1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPhone Studie - Successes and Challenges for the Mobile Industry

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von dr.mac, 17.04.08.

  1. dr.mac

    dr.mac Normande

    Dabei seit:
    13.07.06
    Beiträge:
    581
    http://rubiconconsulting.com/insight/whitepapers/2008/04/the-apple-iphone-is-easily.html

    Übersetzt und zusammengefasst durch http://styledepartment.com/

    In meinem Freundeskreis haben mehr als die Hälfte der Leute das iPhone. Das sind so viele das ichs schon wieder nicht haben will weil es jeder hat, aber egal was rockt das rockt und eine Studie von Rubicon hat das bestätigt.

    Die wichtigsten Fakten sind:


    iPhone user sind wirklich happy mit dem Produkt und nutzen die meisten Features regelmässig

    Das meist genutzte Feature sind E-mails

    Die meisten Besitzer einen normalen Handies hatten bevor sie das iPhone gekauft haben ein Motorola Razr

    75% der Leute die sich das iPhone zugelegt haben hatten irgendein Apple Produkt davor


    So wirklich überaschend sind die Ergebnisse nicht. Allein die Masse an Programmen die es für das iPhone gibt macht es schon sehr attraktiv. So wie ich das sehe wird das iPhone langsam den iPod ersetzen und irgendwann gibt es dann den ultimativen kleinen benutzerfreundlichen Computer für unterwegs. Natürlich von Apple, weil die meisten anderen Firmen schlafen und Apple jetzt schon eine Masse an fanatischen Anhängern hat die für Apple Poster kleben würden.
     
  2. DesignerGay

    DesignerGay Danziger Kant

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    3.897
    Ich denke nicht das der iPod durch das iPhone ersetzt wird, das sind 2 total unterschiedliche Produkte.

    Ich z.B. Brauche ein Telefon nur um zu telefonieren und mal die ein oder andere SMS zu schreiben, habe es das letzte mal vor ca. 1 Jahr benutzt.

    Meinen iPod classic hingegen benutze ich täglich.

    Der Umfang der Modelle wird sich beim iPod vielleicht verkleinern, aber solange es nicht ein total anderes Format Für Musik/Film gibt, hoffe ich das der iPod bestehen bleibt.
     
  3. Darth_Mac

    Darth_Mac Luxemburger Triumph

    Dabei seit:
    30.04.07
    Beiträge:
    502
    Bei der fortschreitenden Minituarisierung ist nicht auszuschließen, daß ein iPod und ein Handy ( 2 Geräte) durch ein iPhone ersetzt wird bei gleicher Kapazität. Ich für meinen Teil habe die Teile schon jetzt ersetzt. Eigentlich habe ich drei Teile ersetzt, nämlich auch die Kamera.

    Ich gebe aber zu, daß ich voher keine Digitalkamera und keinen MP3-Spieler mein eigen nennen konnte. Jetzt würde ich mir die Dinger aber auch nicht mehr kaufen.

    Grüße
     
  4. dr.mac

    dr.mac Normande

    Dabei seit:
    13.07.06
    Beiträge:
    581
    iPhone Nano wird auch nur noch zum Sport benutzt. Das iPhone hingegen ständig..
     
  5. frisk

    frisk Reinette Coulon

    Dabei seit:
    22.08.07
    Beiträge:
    938
    du meinst iPod oder?! :D
     

Diese Seite empfehlen