iPhone startet nicht

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von kareem89, 06.11.15.

  1. kareem89

    kareem89 Erdapfel

    Dabei seit:
    06.11.15
    Beiträge:
    2
    Servus Freunde,

    habe ein kniffeliges Problem mit meinem iPhone 4 (ja, das Ding ist was älter :D ).
    Problem ist, dass es aktuell nicht mehr startet bzw. zeigt er mir (sobald an Ladegerät angeschlossen lediglich das Apfellogo für einige Sekunden, dann verschwindet es wieder, kommt wieder, etc etc).

    Am Mac angeschlossen wird es in iTunes nicht gefunden. Hinzukommt auch noch, dass der Power-Button und Home-Button quasi defekt sind (jedenfalls so sehr, dass die 10 Sekunden halten für DFU-Modus nicht möglich sind).

    Hat irgendwer einen Lösungsansatz noch übrig um iwie doch mit iTunes zu verbinden, bzw.das iPhone zu starten ohne die Buttons?
     
  2. Cohni

    Cohni Moderator Apple-Devices
    AT Moderation

    Dabei seit:
    04.08.11
    Beiträge:
    4.326
    Es scheint, dass Dein 4er nicht mehr richtig laden kann. Entweder hat es einen Hardwaredefekt oder Du versuchst mal ganz vorsichtig, die Buchse zu reinigen. Dort sammelt sich mit der Zeit gerne ein bisschen Staub und verhindert den richtigen Kontakt des Steckers.
     
  3. kareem89

    kareem89 Erdapfel

    Dabei seit:
    06.11.15
    Beiträge:
    2
    An der Büchse dürfte es nicht liegen, die ist recht sauber. Wenn dann an der Hardware. Gibt's denn keine Schritte um zu testen woran es genau liegt? Immerhin taucht ja das Apple-Logo auf, ein Funken leben scheint ja drinnen zu stecken noch ;)