1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Iphone spinnt - Ständige Fehlermeldung

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von Crisis, 21.01.10.

  1. Crisis

    Crisis Golden Delicious

    Dabei seit:
    19.01.10
    Beiträge:
    7
    Hallo erstmal an alle,

    Ich bin seit Dezember 2009 im stolzen Besitz eines iPhone 3GS und völlig begeistert von diesem kleinen Gerät
    Allerdings habe ich seit neustem ein nerviges und immer wiederkehrendes Problem:

    Ich höre gelegentlich mit meinem Autoradio, das einen iPod-Anschluss besitzt, auch übers iPhone die darauf enthaltene Musik.
    Da zeigte mir das iPhone immer die Meldung an, dass "Dieses Gerät nicht für die Verwendung mit dem iPhone geeignet sei und der Flugmodus eingeschaltet werden solle".
    Das habe ich (wohl leichtsinnigerweise) einfach ignoriert und munter weiter Musik gehört.
    Der Haken an der Sache ist nun: Das iPhone sagt mir alle geschätzte 5 Minuten, dass dieses Gerät nicht für die Verwendung mit dem iPhone geeignet ist - auch wenn überhaupt kein Gerät angeschlossen ist.

    Frage ist: Wie kriege ich das wieder weg? - Nervt höllisch, wie ihr euch wahrscheinlich vorstellen könnt!
    Der bei Microsoft Produkten sehr Erfolg versprechende An-Aus-Trick funktioniert schonmal nicht

    Ich hoffe, es kann jemand helfen und ich bedanke mich schon mal im Voraus!
    Liebste Grüße

    Crisis
     
  2. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    Wenn die Meldung immer wieder kommt, auch wenn nichts angeschlossen ist, kann das auch am Dockanschluß liegen.

    Schau da mal rein, ob da vielleicht Dreck drin ist.
    Am besten mal ordentlich reinigen.

    Ansonsten hilft vielleicht noch eine Wiederherstellung.

    Letzte Rettung wäre dann die Garantie...

    MfG
    MrFX
     
  3. b1nch3n

    b1nch3n Erdapfel

    Dabei seit:
    11.06.09
    Beiträge:
    5
    hey,

    also ich hatte das gleiche problem.
    die meldung ging einfach nicht weg XD
    hab alles gereinigt, wiederhergestellt etc. - kein positives ergebnis

    nun ja und da nun mein iphone komplett kaputt war ( ging nich an/aufladen wurde nich angezeigt etc) hab ichs umgetauscht.. ich weiß nun nich ob es auch bei diesem fehler direkt ausgetauscht wird.

    min. 2 tage
    max. 5 tage
    soll es dauern bis ein neues da ist XD
    heute is nun der 3. werktag den ich warte.. mal sehen was kommt :)
     
  4. Crisis

    Crisis Golden Delicious

    Dabei seit:
    19.01.10
    Beiträge:
    7
    Ich probier's erstmal mit der Reinigung... Platt gemacht hab' ich es schon - leider erfolglos.
    Wird wohl auf das Gleiche hinauslaufen, wie bei b1nch3n xD

    Aber erleichternd zu wissen, dass man nicht allein daran verzweifelt ;)
    Danke an euch!
     
  5. pepinho

    pepinho Jonagold

    Dabei seit:
    05.04.08
    Beiträge:
    22
    ich hatte das gleiche problem, reinigen sowie wiederherstellen hatte kein Erfolge gezeigt, somit musste ich eine systemdatei verändern. Sofern dein iphone ein jailbreak hat, such mal bei google nach der meldung, möglichst auf englisch, da findest du die datei die geändert werden muss.
     
  6. b1nch3n

    b1nch3n Erdapfel

    Dabei seit:
    11.06.09
    Beiträge:
    5
    also ich war heute nochmal beim t-punkt bei uns hier.. (heute der 5. werktag gewesen)
    die angestellte meinte zu mir das es keine 5 tage seien bis sowas abgeschlossen ist.. somit warte ich immer noch.
    sie konnte mir auch nicht genau sagen was sache ist. nur das die überprüfung meines iphones abgeschlossen sei -.-

    naja also muss man wohl mehr als nur 5 werktage einplanen -.-
    wollte ich nur mal als kurze info posten
     
  7. Crisis

    Crisis Golden Delicious

    Dabei seit:
    19.01.10
    Beiträge:
    7
    So ihr lieben, auch von mir gibt es eine kurze Info dazu. Ich habe nun ebenfalls nach 5 Werktagen mein Iphone zurück und *tadaaa*
    ... es spinnt immernoch. Fehlermeldung kommt wieder und wieder, wenn auch nicht ganz so häufig.
    Habe es gereinigt, platt gemacht, neu aufgezogen, eingeschickt. Dann hat Apple es mit höchster Wahrscheinlichkeit ebenfalls gereinigt, platt gemacht, neu aufgezogen und zurückgeschickt. Mit genau 0 Erfolg. Was soll denn das?

    Irgendwelche do-it-yourself-tipps hier anybody?
    Mir stinkts langsam. Ich will nicht nochmal so lange auf mein Handy verzichten und mit einem ROSANEN Ersatzhandy durch die Gegend laufen (Danke Telekom Fulda!!)
    Achso übrigens: Hab das iPhone leider völlig legal erworben. Daher gestaltet sich der Zugriff auf Systemdateien wahrscheinlich schwierig oder?

    Trotz allem, liebe Grüße an alle mit dem gleichen Problem und die Helfer ;)
    Chris
     
  8. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    Hattest du es bei Apple oder bei der Magenta-Fa. abgegeben?
    Einfach den Fall nochmal bei Apple schildern...

    Nicht locker lassen!

    MfG
    MrFX
     
  9. Crisis

    Crisis Golden Delicious

    Dabei seit:
    19.01.10
    Beiträge:
    7
    Ich habe es bei der Magenta-Fa. abgegeben - da wo ich es eben gekauft habe ^^. Schickt T-Mobile es nicht zu Apple? Die sind doch auch nur Vertragspartner... wäre das nicht logisch? Und was meinst du mit "den Fall Apple schildern"?
    Wenn du irgend einen Menschen kennst, der seines Zeichens einen Apfel auf dem Poloshirt trägt und seinen Chef Steve nennt, der mir liebevoll weiterhelfen würde... dann bitte verrate mir, wie ich ihn erreiche :p
    Ich wüsste nicht, wie man direkt bei Apple so ein Problem schildern sollte - zum nächsten offiziellen Mac-Store fahre ich leider 100km.

    MfG,
    Chris
     
  10. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    Naja, am Ende haben die das gar nicht zu Apple geschickt, sondern nur selbst versucht, da es in ihren Augen vielleicht ein Softwarefehler ist.

    Guck mal hier:
    http://www.apfeltalk.de/forum/iphone-reparatur-t-t289542.html

    Wende dich einfach direkt an Apple.

    Hier noch ein Auszug aus der Apple-Seite:

    MfG
    MrFX
     

Diese Seite empfehlen