iPhone SE vs iPhone 7

Ally

Idared
Mitglied seit
14.09.10
Beiträge
28
Hallo zusammen,

mein iPhone SE hat wegen eines Sturzes den Geist aufgegeben und muss dringend ersetzt werden. Frage an die Experten: Sollte ich, wenn ich eine Lösung für wenig Geld will, einfach ein neues/gebrauchtes iPhone SE kaufen oder ein kleines Upgrade auf ein iPhone 7 vornehmen? Und könnt ihr die gebrauchten Geräte von reBuy empfehlen?

Hintergrund-Infos, aka "Was ich brauche": In meinem Haushalt lebt ein Kleinkind, das gerne mal Sachen runter wirft (so hat das jetzige SE das zeitliche gesegnet). Das 8er und alle anderen mit Glas-Korpus sind also eh raus. Das iPhone muss bei mir SMS/MMS, Messenger-Dienste, E-Mail, surfen, Musik Abspielen & Fotos/Videos Machen gut beherrschen, alles andere ist nebensächlich. Und es sollte noch ein paar Jahre halten und mit Software-Updates mithalten können, ich will nicht in 2 Jahren das nächste Gerät anschaffen müssen.
 

D3stroy3r

Pferdeapfel
Mitglied seit
14.10.12
Beiträge
78
Mal ab davon, welches iPhone es wird. Vielleicht wäre eine stoßfeste Schutzhülle empfehlenswert.
 
  • Like
Wertungen: Montfort

Ally

Idared
Mitglied seit
14.09.10
Beiträge
28
DAS sowieso :D Die hatte ich auch für das SE schon geholt, leider erst nach dem Sturz und der Defekt scheint jetzt ein Folge-Schaden zu sein, der sich erst nach Monaten manifestiert hat... oder halt auch nicht und es wäre eigentlich ein Garantie-Fall, aber mit Macke im Rahmen krieg ich die Garantie-Reparatur eben nicht.
 
  • Like
Wertungen: D3stroy3r

Dx667

Niederhelfenschwiler Beeriapfel
Mitglied seit
26.11.17
Beiträge
854
Ich habe dienstlich ein 7er und privat ein SE.
Der einzige echte Unterschied der mir immer wieder auffällt ist das deutlcih coolere TouchID, aber ansonsten lohnt sich aus meiner Sicht ein Upgrade kaum.
 

Ijon Tichy

Ingol
Mitglied seit
21.11.06
Beiträge
2.082
Zu deiner Frage bzgl. Rebuy: Wir haben in unserer Familie schon 4-5 Geräte dort gekauft. Alle immer einwandfrei.
 

Ally

Idared
Mitglied seit
14.09.10
Beiträge
28
Ich habe dienstlich ein 7er und privat ein SE.
Der einzige echte Unterschied der mir immer wieder auffällt ist das deutlcih coolere TouchID, aber ansonsten lohnt sich aus meiner Sicht ein Upgrade kaum.
Ich sehe da auf dem Papier auch keine großen Unterschiede... bis auf den Prozessor. Ich mache mir wohl einfach ein bisschen Sorgen, dass ein neues SE irgendwann mit neueren iOS und Apps nicht mehr mithalten kann. Und da habe ich mit dem 7er vielleicht noch etwas länger eine Chance?
 

Ally

Idared
Mitglied seit
14.09.10
Beiträge
28
So, eine Nacht drüber schlafen hilft ja bekanntlich, ich habe mich entschieden, vorerst beim SE zu bleiben. Der nächste Weitwurf-Versuch vom Nachwuchs kommt bestimmt und da soll lieber etwas nicht ganz so teures fliegen :)
 

forenwalter

Winterbanana
Mitglied seit
09.08.11
Beiträge
2.188
Selber haben wir einige iPhone SE im Umfeld, wenn Du von einem Umsteiger auf die neuen iPhone ein SE günstig bekommst würde ich zuschlagen.
Vorläufig werden wir in der Familie jedenfalls nicht auf die grösseren iPhone umsteigen.