1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

iPhone SDK

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von OXO, 07.12.08.

  1. OXO

    OXO Gala

    Dabei seit:
    15.11.08
    Beiträge:
    53
    Hallo,

    ich würde mal gerne eine kleine Anwendung für das iPhone entwickeln. Jetzt habe ich mal gelesen, dass das iPhone SDK nur auf einem Mac lauffähig ist.

    Hat jemand Erfahrung, ob man das SDK inklusive einer Entwicklungsumgebung auch auf Windows oder Linux zum Laufen bekommt? Falls hier jemand Informationen hat, wäre ich ganz dankbar!
     
  2. Nighthawk

    Nighthawk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    16.12.06
    Beiträge:
    2.558
    Nein, wird nicht gehen.
     
  3. iRaszibilitus

    iRaszibilitus Boskop

    Dabei seit:
    06.12.08
    Beiträge:
    210
    Aber du kannst Mac OS X auf einen normalen PC installieren falls der möglichst kompatibel zu irgend einem Mac ist.
    Ich will ja niemand nennen, aber ich kenne einen der jemand kennt bei dem das geklappt hat. Er hat sich OS X als dd-dump einer kleinen Festplatte gezogen über einschlägige, halblegale Torrentseiten und dies dann mit dd auf eine externe USB-Festplatte geschrieben. Bis auf die onboard-Soundkarte ging alles, sogar 2 Monitore.
    Vorteilhaft:
    Nvidia-Grafikkarte, Intel Chipsatz, Intel Prozessor.
     
  4. karolherbst

    karolherbst Danziger Kant

    Dabei seit:
    11.05.07
    Beiträge:
    3.878
    also genau das was Psystar nur kommerziell macht
     
  5. OXO

    OXO Gala

    Dabei seit:
    15.11.08
    Beiträge:
    53
    Erst mal schade, dass das nicht geht. Hätte erwartet, dass es vielleicht unter Linux geht, da man ja auch Linux-Programme auf dem Mac zum Laufen kriegt.

    So halb-legale bzw. illegale Sachen will ich nicht machen. Gibt es ne Möglichkeit ein Mac OS X zu kaufen? Das wäre auch ne gute Idee das mal in einer VMWare zum Laufen zu bekommen. Dann könnte man beide Betriebssysteme parallel laufen lassen.

    Ich stand zwar schon vor dem Macbook, so dass ich eventuell auch ein Windows dort emulieren kann, ist mir aber doch zu teuer.
     
  6. julien1204

    julien1204 Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    10.04.07
    Beiträge:
    2.728
    Du scheinst mir nicht ganz aufm Laufenden zu sein.
    Ne Nvidia GK hab ich auch und Prozessor von Intel verbaut Apple auch schon seit einigen Jahren.....
     
  7. knacky

    knacky Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    09.10.06
    Beiträge:
    396
    Ich glaube er meinte damit, es sei vorteilhaft diese drei Dinge verbaut zu haben z.B. anstelle eines AMD Prozessors (wobei es damit anscheinend auch geht, meine ich gehört zu haben von einem Cousin eines Freundes Freund... ;))
     
  8. iRaszibilitus

    iRaszibilitus Boskop

    Dabei seit:
    06.12.08
    Beiträge:
    210
    Nicht schlecht. Habe den den ich kenne schon länger nicht mehr getroffen, darum wusste ich nichts von AMD-Prozessoren.

    @OXO: Soweit ich weiß ist es nichtmal erlaubt das gekaufte OS X auf einen nicht-Mac zu installieren. Schade, da verliert Apple einen Entwickler.
     
  9. OXO

    OXO Gala

    Dabei seit:
    15.11.08
    Beiträge:
    53
    Arrrg - immer diese Beschränkungen heutzutage, bei allem was man macht, wir einem ein Balken zwischen die Beine gehauen...

    Du hast Recht, da verlieren sie einen Entwickler - ausser - ich kauf mir doch dieses Macbook :p
    Wären die Dinger nur nicht so Schweine teuer. Naja, wegen Entwickeln wärs zu überdimensioniert, sich so ein Teil zu kaufen. Müsste das jetzige Notebook verkaufen und den Betrag dazu nutzen. Nur 2000 Euro is doch ne Menge Kohle. So viel bringt mein jetziges Notebook nicht ;)
     
  10. Blackvenom

    Blackvenom Riesenboiken

    Dabei seit:
    21.06.08
    Beiträge:
    291
    wie siehts eigentlich aus, wenn man das iPhone SDK auf 10.4 nutzen will. Gibts es eine Möglichkeit die SDK auf 10.4 lauffähig zu machen, da es ja offiziell nur auf Leopard geht. Finde ich sehr schade, da auf meinem G4 Leopard nur sehr fehlerhaft läuft....
     
  11. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    und wir und andere (foren) jemanden, der verzweifelt anfragt, warum seine os-x-installtion auf der pc-hardware nur macken macht. und das ist gut so ...
     
  12. knacky

    knacky Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    09.10.06
    Beiträge:
    396
    Hat er das? Ich habe in diesem Thread nichts davon gelesen.

    Wieder bisschen Typisch Mac-Community halt: Wenn etwas nicht für OS X Portiert ist wird geheult oder erzählt das dass Proggy eh schrott ist, wenn etwas Mac Only - ich rede jetzt nicht unbedingt vom iPhone SDK - und exklusiv ist, ja dann wage es doch einer zu portieren... ;)
     
  13. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    nein, das hat er nicht. das war wohl auch kaum so zu verstehen (ausser man bewegt sich in klassisch-trolligen vorstellungen von "typisch mac-community" ;)) ...
     

Diese Seite empfehlen