1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPhone SDK-Vereinbarung gelockert

Dieses Thema im Forum "Magazin" wurde erstellt von chris-mit-x, 24.10.08.

  1. chris-mit-x

    chris-mit-x Seidenapfel

    Dabei seit:
    27.02.08
    Beiträge:
    1.332
    [preview]Die heftige Kritik am bisherigen Geheimhaltungsvertrag der iPhone SDK-Gemeinde hat sich Apple offenbar zu Herzen genommen. Nach ersten Recherchen des Online-Magazins AppleInsider sind Entwickler ab sofort in der Lage, Probleme und Möglichkeiten der technischen Umsetzung einer Applikation mit anderen Entwicklern zu besprechen. Die neue NDA gestattet fortan, dass Teilnehmer des 'iPhone Software Development Program' die über einen fortgeschrittenen Wissensstand verfügen, spezielle Trainings- und Workaround-Methoden für Anfänger bereitstellen dürfen.[/preview]

    Durch die gelockerten Vertragsbedingungen erhalten Software-Hersteller die Chance, Seminare zur Entwicklung von iPhone-Applikationen abzuhalten, ohne einen Vertragsbruch und weitere Konsequenzen aus Cupertino zu fürchten.
     

    Anhänge:

  2. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Gut, wieder ein Schritt in Richtung noch besser Applications...:-d
     
  3. Leraje

    Leraje Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    714
    Oder noch mehr Schrott wenn jeder Hinz und Kunz Programme entwickelt bekommt.
     
  4. cr4v3n

    cr4v3n Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    10.07.07
    Beiträge:
    1.272
    hm, man wird sehen wie es sich entwickelt... aber ich denke beide Richtungen sind generell möglich, denke jedoch das der positive Effekt überwiegt ;)
     
  5. ifthenelse

    ifthenelse Fießers Erstling

    Dabei seit:
    07.12.06
    Beiträge:
    129
    Wer für's iPhone entwickeln will, weiss wie nervig die alte NDA war. Das hat mit Sicherheit den einen oder anderen fähigen Entwickler abgeschreckt.

    Ähm, und Hinz und Kunz durften auch schon jetzt Programme entwickeln. Ist nur die Frage, ob sie das auch konnten und ob Apple die auch in den AppStore einstellt (ja, ich weiss, es gibt auch noch Cydia).
    Und es gibt da noch einen "Kaufen"-Button, den man drücken muss, um ein Programm aus dem AppStore runterzuladen/zu installieren.
     

Diese Seite empfehlen