1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

iphone (schnurr) Headset geht nicht

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von comdax, 04.11.08.

  1. comdax

    comdax Erdapfel

    Dabei seit:
    04.11.08
    Beiträge:
    2
    Hallo Zusammen,

    leider konnte ich bei der suche zu meinem Problem hier nix finden, somit mein Posting hier.
    Da mein Bluetooth Headset leider defekt ist, und ich es einsenden musste. Finde ich übrings ne Frechheit von Apple, dass das ganze mindestens 3 Wochen Reparatur braucht. Da erwartet man als Kunde für 79 Euro mehr. Aber das ist hier nicht das Thema. ;)

    Somit dachte ich mir, nimmste mal das "schnurr" Headset was dabei liegt .Kann man ja auch mit telefonieren. Leider geht wohl das Mikrofon und die Taste zum auflegen nicht mehr. Auch im Ipod selber geht das pausieren des Titels zb. nicht mehr. Da dachte ich mir, ist bestimmt nen Software bug. Alles mal reseten, gesagt getan. Leider geht es immer noch nicht.
    Das Hedset habe ich bei einem Classic Iphone ausprobiert, geht ohne Probleme. Bei meinen 3g leider nicht. Ist die Buchse kaputt, oder was meint ihr?

    Besten Dank und Grüsse

    ComDax
     
  2. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    was ist daran ungewöhnlich? und was hat der preis damit zu tun? ich erinnere mich etwa an die reparatur meines bedeutend teureren hd-recorders > 2 monate. du wärest wahrscheinlich zudem nicht bereit, die gerätepreise zu zahlen, die dann einen overnight-service inkludieren würden.

    versuche mal vorsichtig(!), mit einer nadel
    die buchse von eventuellen fusseln zu befreien ...
     
  3. comdax

    comdax Erdapfel

    Dabei seit:
    04.11.08
    Beiträge:
    2
    Hi,

    na ja..ich weiss nicht nach ein paar Tage in den Laden, und dann dürfen die keinen direkt austausch machen, weil das apple verbietet. Dafür ist einfach der Preis zu hoch und der Service zu schlecht. Aber egal, war ja nur meine Meinung. ;)

    Danke für Deinen Tipp und die schnelle Antwort. Allerdings ist das Iphone 2 Monate, und da kann ja dann noch kein Staub drinne sein? Aber Du meinst wohl auch, dass es an der Buchse liegt?

    Irgendwo habe ich aber auch mal aufgeschnappt, das es ein Software bug sein sollte. Und das man das Headset beim booten drinne haben sollte. Leider brachte das bis jetzt auch kein erfolg

    danke für eure hilfe...
     
  4. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    meine meinung: wechsle den "laden" (der offensichtlich nicht ganz unverantwortlich ist) und wickle ausserdem in zukunft reparaturanfragen bei apple online ab. das geht meist sehr viel schneller ...
     
  5. kietze

    kietze Erdapfel

    Dabei seit:
    22.12.08
    Beiträge:
    4
    Hallo!

    Ich greife ich diesen Thread noch einmal auf, da ich ähnliche Probleme wie der Eröffner habe.

    Mich würde interessieren, ob User ComDax die Fernbedienungsfunktion wieder beleben konnte und falls ja, wie sowie ob darüber hinaus auch weitere Apfeltalker diese Probleme hatten und lösen konnten.

    Bei mir ist es so, dass die Fernbedienung keinerlei Reaktion zeigt; das Mikrofon jedoch funktioniert, wenn ich einen Anruf "normal" annehme oder starte. Edit: Musik hören funzt.

    Ausschließen kann ich ebenfalls (leider), dass der Defekt auf das Headset zurückzuführen ist, da ich heute ein neues im Elektronikfachhandel testen konnte und sich nach wie vor nichts tat.

    Nun frage ich mich, ob es an der Buchse liegt oder ob sich das Ganze softwaretechnisch reparieren ließe.

    Bin für jede Antwort dankbar!

    Viele Grüße
     
  6. JazzP

    JazzP Ingrid Marie

    Dabei seit:
    21.08.07
    Beiträge:
    268
    Also bei mir waren einfach Fusseln von der Hosentasche in der Kopfhörerbuchse. Habe sie mit einer Nadel herausgeholt... jetzt geht wieder alles.
     
  7. tobauer

    tobauer Erdapfel

    Dabei seit:
    22.06.09
    Beiträge:
    2
    Danke für den Tipp mit der Nadel! Ich hab schon das Headset getauscht bekommen und es ging danach auch nicht. Nun nachdem ich einige Fussel rausgefischt habe geht es wieder wie am ersten Tag... das ich da nicht selbst drauf gekommen bin :)

    Danke!
     

Diese Seite empfehlen