1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPhone runtergefallen - Nun schaut eine Kante raus

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von Don Cartagena, 22.01.08.

  1. Hallo zusammen,

    mir ist neulich mein iPhone (mal wieder...) aus der Hand geflutscht. Dummerweise auf steinharte Fliesen... Jetzt funktioniert zwar noch alles, aber auf der linken Seite steht nun die untere Schale über (also der Alu-Teil). Falls gewünscht kann ich auch mal ein Foto machen und hier hochladen...

    Kenne solche Probleme von diversen Handys, da heisst die Lösung normalerweise Gehäuse leicht auseinanderbiegen und Schale zurückdrücken. Nur das iPhone bewegt sich auf sanften Druck keinen Micrometer...

    Hatte schon mal jemand das Problem? Hat jemand eine Idee? Bzw. eine gute Anleitung, wie man das Teil öffnet?

    Das beste was ich bisher gefunden habe ist diese Anleitung auf CNet. Dort wird aber im Prinzip nur gesagt, man muss ca. eine halbe Stunde vorsichtig mit einem Messer in den Ritzen hin- und herfahren...
     
  2. hackbard

    hackbard Meraner

    Dabei seit:
    24.11.06
    Beiträge:
    227
    poste mal bild davon bitte.
    Also das Back Cover ( die Alu schale hinten, nicht der schwarze Teil darunter )ist verbogen quasi oder versteh ich das jetzt falsch ?
    Das Backcover kannst ja komplett ablösen und versuchen zurecht zu biegen alternativ neues Back Cover holen ( gibts mittlerweile sogar in Schwarz als Mod und sind nicht sooo teuer )

    Auführliche Anleitungen dazu siehe ---> http://www.ifixit.com/Guide/iPhone/Rear-Panel/105/4/

    Cover schwarz :
    http://cnn.cn/shop/apple-iphone-met....html?osCsid=8348a74a626cd93c0dbca5fe01c8ecec

    und das original Cover silber :
    http://modpod.de/page11.html
    http://www.portatronix.de/index.php/cat/c20_iPhone.html/XTCsid/3b65c8bfba6379e6a46c6015eb65e38e
     
    #2 hackbard, 22.01.08
    Zuletzt bearbeitet: 22.01.08
  3. Maestro85

    Maestro85 Gast

    Das schwarze Cover sieht verdammt gut aus. :D

    @ Don Cartagena: wie hackbard schon geschrieben hat, ist das Backcover biegbar.
    Also ruhig mal mit einwenig Gefühl das Ding zurechtbiegen ... das sollte gehen.
    Falls du ein 1.1.2-OTB-iPhone hast, kann ich dir empfehlen, dich an den
    Hardware-Lock zu wagen *da dein Cover eh schon hinüber ist, kannst du dich mal
    dran versuchen* :D
     
  4. Hier mal 2 Bilder: Oben - Seite

    Wie öffne ich denn nun am besten das iPhone?
     
  5. Maestro85

    Maestro85 Gast

    Hmm, versuch das mal wieder einzubiegen. Sollte denke ich auch ohne zu öffnen klappen.

    Ansonsten hat hackbard schon eine nette Seite zum Hergang des Öffnens gepostet.

    Link: http://www.ifixit.com/Guide/iPhone/Rear-Panel/105/4/Page-1/SIM-Card
    *auf "next" stets klicken ...*
     
  6. Das ganze Teil kommt mir relativ unelastisch vor... Könnte mir das höchstens im Schraubstock vorstellen. Oder wie meinst Du das?

    Danke für die schöne Anleitung!
     
  7. hackbard

    hackbard Meraner

    Dabei seit:
    24.11.06
    Beiträge:
    227
    Du musst bisserl wackeln damit es wieder in den verschluss einrastet. so wie es aussieht ist es auf der einen seite rausgesprungen. ganz dünnen schraubenzieher nehmen und vorsichtig wackeln. Vielleicht schraub den unteren teil ( Antenen Cover )mal ab dann hast unten mehr spielraum. Das cover muss auf der ganzen linken Seite wieder komplett einrasten. Egal was du macht vorsichtig und vieeeeel geduld haben. Lass dir lieber bisserl mehr Zeit und zur Not schrau es halt komplett auf.

    Mir grad die Bilder mal angeschaut von der Anleitung. Denke Antenen Cover muss auf jeden fall runter und dann lös mal die 3 Schrauben
    ---> http://www.ifixit.com/Guide/105/images_large/07.jpg
    Die halten das Back Cover denke dann hast bisserl mehr spielraum zum wackeln

    Denke aber einmal ab machen und wieder drauf setzten wird am besten klappen.
     
    #7 hackbard, 22.01.08
    Zuletzt bearbeitet: 22.01.08

Diese Seite empfehlen