1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Iphone rest sms anzeige

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von MacDonalds, 08.10.07.

  1. MacDonalds

    MacDonalds Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    254
    Hi, das iphone zeigt ja gar nicht an, wiviele Zeichen ich benutzt habe und noch frei habe.. woher weiß ich denn jetzt wann ich 2 oder sogar 3 sms verschicke?
     
  2. BusPfarrer

    BusPfarrer Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    12.07.07
    Beiträge:
    1.694
    Leider gar nicht. :(
    Und was übrigens auch nicht klappt: SMS von deiner SIM aufs iPhone "mitnehmen".
    Und wenn deine Mailbox dir eine Nachricht schickt, dass einer etwas drauf gesprochen hat: Kommt ebenfalls nicht an.

    Bisher (drei Wochen) die einzigen negativen Punkte, die ich an meinem iPhone gesehen habe. Lassen sich aber wirklich nicht ändern.. :(
     
    AgentSmith gefällt das.
  3. LenuaM

    LenuaM Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    24.01.07
    Beiträge:
    736
    Ich glaube das Problem mit der Mailbox lässt sich lösen, weiß aber nicht genau wie.

    Im Hackintosh Forum wurde das Sms-Buchstaben-Zähl-Problem (geiles Wort oder?) schon angesprochen, früher oder später kann man wahrscheinlich eine Lösung erwarten...
     
  4. method

    method Stina Lohmann

    Dabei seit:
    21.02.07
    Beiträge:
    1.045
    Ich habe ne SMS Flat, von daher ist mir das egal :)
     
  5. Xanthipus

    Xanthipus Golden Delicious

    Dabei seit:
    09.10.07
    Beiträge:
    6
    Probiert mal ChinSMS, ist vielleicht eine Lösung für euch.
     
  6. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Naja, das ist ja verständlich. Schliesslich benutzt jeder iPhone-User ja wohl brav Visual Voicemail, oder nicht? ;)
     
  7. webbi

    webbi Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    18.05.07
    Beiträge:
    379
    Ich hab 100 Frei-SMS und komm damit gut zurecht, aber wo gibts denn (bezahlbare) SMS-Flats? :)

    Und deswegen darf das iPhone SMS zensieren, von denen es glaubt, sie seien überflüssig? ;) Wie macht es das überhaupt? Ist das so ne Art umgebauter Spam-Filter, der SMS von "Mailbox" automatisch aussperrt?
     
  8. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.573
    also ich muss sagen das die SMS funktion allgemein sehr sehr schön geraten ist beim iPhone... weils wie ein chat ist.... man hat schön dir übersicht.
     
  9. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Also ich bekomme auch auf meinem "normalen" Handy keine SMS über Mailbox-Nachrichten. Vermutlich habe ich das irgendwann abgestellt, da ich die Mailbox total bescheuert finde. ;)
    Wenn man das im Handy abstellen kann, dann wird das eben im iPhone abgestellt sein und im Menü einfach kein Schalter zum anstellen. :)
     
  10. webbi

    webbi Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    18.05.07
    Beiträge:
    379
    @ AgentSmith

    Man kann einerseits seine Mailbox über den Provider abstellen, andererseits einfach die Rufumleitung zur Mailbox via Handysoftware ausschalten. Die Mailbox bleibt dann bestehen (wird also nicht umkonfiguriert), sie erhält nur einfach keine Weiterleitungen mehr bei Nichterreichbarkeit. Vielleicht löst das iPhone die Sache ja wirklich, in dem sie die Weiterleitung deaktiviert. Das widerspräche aber BusPfarrers Posting:

    Demnach wurde der Anrufer weitergeleitet und hat eine Nachricht auf der Mailbox des Providers hinterlassen. Nun schickt Mr. Mailbox natürlich ne SMS los, dass jemand raufgesprochen hat. Und diese SMS soll das iPhone ungefragt aussortieren? Halte ich für sehr merkwürdig, das iPhone hat schließlich nicht zu entscheiden, welche SMS ich empfangen möchte und welche nicht...

    Gruß, webbi
     
  11. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Naja, vielleicht hat diese SMS ja ein spezielles Flag, oder kann irgendwie von "normalen" SMS unterschieden werden. Wie das iPhone das sonst machen will, wüsste ich auch nicht.
     
  12. soulride

    soulride Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    14.06.05
    Beiträge:
    382
    Das iPhone zeigt die SMS nicht an, wenn als Absender statt einer Nummer direkt ein Name (named SMS) übermittelt wird. Vielleicht hat es was damit zu. Was steht bei einem "normalen" Handy als Absender bei einer Mailbox-SMS?
     
  13. webbi

    webbi Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    18.05.07
    Beiträge:
    379
    Bei mir (O2-Vertrag) ist die Absendernummer bei ner Mailbox- oder Anrufbenachrichtigung per SMS die Nummer des Anrufers. Inhalt der SMS: "Anruf-Info: 0176-..... hat versucht Sie anzurufen (10.10., 23:00 Uhr)".
     

Diese Seite empfehlen