1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Iphone Reparatur - Bitte um Entscheidungshilfe!

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von robin86, 24.11.09.

  1. robin86

    robin86 Jamba

    Dabei seit:
    29.01.08
    Beiträge:
    54
    Hi zusammen,

    gibt zwar schon das ein oder andere Thema dazu, doch ich bin mir einfach so unsicher.
    Mein Iphone 3G ist defekt, Display gesprungen nachdem es der Oma meiner Freundin hingefallen ist. Nun werden wir den Schaden über ihre Haftpflichtversicherung abwickeln.

    Aktuell habe ich Firmware 3.0 drauf mit JB um Open SSH und Backgrounder zu nutzen.
    Ich bin mir nun so unsicher, ob ich das Gerät über einen Apple Partner wie z.B. Portatronics reparieren lassen soll, oder direkt bei Apple. Der Vorteil bei einem Drittanbieter wäre wohl, dass wirklich nur das Display getauscht wird und mir die Arbeit des neu aufsetzens erspart bleibt. So weit ich weiß tauscht Apple ja das Gerät in den meisten Fällen aus.

    Wozu würdet ihr mir raten?

    Btw. Weiß jemand ob es noch so etwas wie dieses AppBackup über Cydia gibt, um Programme und Einstellungen auf ein neues Gerät zu übernehmen und geht sowas auch von Firmware 3.0 auf die aktuelle?

    Vielen Dank
    Gruß
    Robin
     
    #1 robin86, 24.11.09
    Zuletzt bearbeitet: 25.11.09
  2. MrWombel

    MrWombel Luxemburger Triumph

    Dabei seit:
    29.10.09
    Beiträge:
    509
    Ich würde das Gerät direkt bei Apple reparieren lassen.
     
  3. robin86

    robin86 Jamba

    Dabei seit:
    29.01.08
    Beiträge:
    54
    Ich tendiere auch eher dazu es bei Apple machen zu lassen. Aber wie gesagt, das neu aufsetzen etc...

    Weiß denn jemand ob sich ein komplettes Backup inkl. JB etc machen lässt, auch wenn ich von der jetzigen 3.0 auf die neue 3.1(2?) update?

    Kann man sich auf den direkten Austausch bei Apple für 29 Euro verlassen?
    Sonst müsste ich zum überbrücken noch eine anderes Handy besorgen...
     
  4. MrWombel

    MrWombel Luxemburger Triumph

    Dabei seit:
    29.10.09
    Beiträge:
    509
    Ja, darauf kann man sich verlassen.
     
  5. robin86

    robin86 Jamba

    Dabei seit:
    29.01.08
    Beiträge:
    54
    Hi nochmal!

    ALso ich habe mich nun dazu entschieden, das Iphone bei Apple reparieren zu lassen.
    Warte nun noch auf das O.K. der Versicherung und werde es dann von UPS abholen lassen.

    Nun aber noch eine Frage zum Backup.
    Ich habe ja nun die die Version 3.0 drauf. Ich gehe mal davon aus, dass auf dem Austauschgerät die 3.1.2 drauf sein wird. Muss ich irgendwas beachten, bevor ich mein defektes abgebe, um nacher auch wirklich alle Daten (Kontakte,SMS,Mailaccounts etc.) wieder über das Itunes per Backup auf das neue Gerät zu kriegen? Hab ein bisschen Schiss, dass mir nacher irgendwas flöten geht:eek: Synchronisiere nämlich das Iphone noch an meinem Windows XP Rechnero_O

    Kann das Backup irgendwie dadurch beeinflusst werden, das mein jetziges 3G 3.0 einen Jailbreak hat?

    Vielen Dank im Voraus!
     
  6. Xander84

    Xander84 Alkmene

    Dabei seit:
    16.07.08
    Beiträge:
    34
    Der Jaulbreak wird nicht in iTunes gesichert. Daher hat es keinen einfluss auf deine Gesicherten Dinge wie SMS etc. Hab vom 2G auf das 3GS gewechselt. Trotz des Schrittes von 2.x auf die 3.x (2G geklaut worden, musste 5 Monate auf neues 3GS warten) ist nichts abhanden gekommen und sogar alle EInstellungen sind wie auf dem alten Gerät.
    Der Jailbreak ist natürlich weg.

    Gruß
     
  7. robin86

    robin86 Jamba

    Dabei seit:
    29.01.08
    Beiträge:
    54
    Super, danke!
    Das mit dem Jailbreak ist ja nicht so wild. Hauptsache die anderen Sachen sind noch da;)
    Gibt es dieses Backup eigentlich in einer Datei oder wie sieht von den Daten her aus?


    Gruß
    Robin
     

Diese Seite empfehlen