1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Iphone Performance im Kalendermodus

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von opaq, 26.01.09.

  1. opaq

    opaq Erdapfel

    Dabei seit:
    23.01.09
    Beiträge:
    5
    Seit einer Woche bin ich stolzer Besitzers eines iphones. Nachdem die erste Euphorie über das schöne Teil und die tolle Bedienung verflogen ist, macht sich Ernüchterung breit.
    Ich habe folgendes Problem: Wenn ich den Kalender öffne, dauert es ca. 17 - 21 Sekunden, bis sich die ersten Einträge zeigen. Wenn ich dann in die Monats-Darstellung gehe, um einen neuen Termin zu verabreden dauert er wiederum 18 Sekunden, bis der Wechsel erfolgt. Der Touchscreen reagiert in dieser Zeit nicht, ist quasi eingefroren. 18 Sekunden sind nicht viel, aber wenn man in einer Runde mit mehreren Teilnehmern mal schnell einen neuen Termin absprechen will, ist das schon fast eine Ewigkeit. Ich kann mir eigentlich nicht vorstellen, dass das normal beim iphone ist und frage mich, ob ich irgendetwas in den Einstellungen übersehen habe. Die Syncronisation erfolgt übrigens mit einem Exchange-Server.
    Kann jemand helfen? Danke!
     
  2. Pechente

    Pechente Spartan

    Dabei seit:
    29.10.08
    Beiträge:
    1.606
    Normal ist das jedenfalls nicht. Ich nutze den Kalender nicht daher kann ich aber auch nicht sagen, ob dieser sich anders verhält, wenn sehr viele Einträge vorhanden sind.

    Tritt dieses Problem denn schon seit Kauf aus, oder erst seit kurzem? Dann lässt sich der Fehler schonmal eingrenzen.

    Falls dieser von Anfang an auftrat (noch bevor einer Synchronisation) würde ich mal gucken, ob sich das iPhone umtauschen lässt.

    Ansonsten einfach mal ein paar alte Einträge löschen.
     
  3. awk

    awk Clairgeau

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    3.687
    Nur soviel: normal ist es nicht. (oder hast du vl. wirklich ungewöhnlich viele Einträge? damit meine ich wirklich viele? Aber selbst dann kann ich es mir nicht vorstellen)

    Vl. hilft es das iPhone zu resetten.

    Wieviel freien Speicher hast du noch?

    //EDIT//
    zu spät

    //EDIT2//
    Hier berichten auch User davon.
     
  4. opaq

    opaq Erdapfel

    Dabei seit:
    23.01.09
    Beiträge:
    5
    Das Problem trat von Anfang an auf. Auch ein Reset bringt keine Verbesserung. Im Kalender habe ich ca 1500 Einträge, dazu 120 Kontakte und jede Menge Musik 3,3 GB Speicher sind frei und FreeMemory sagt, dass ca 25-30 MB zur Verfügung stehen.
    Und noch etwas: Das iphone ist nicht verändert worden, also kein Jailbreak oder Ähnliches. Wenn ich dem Link von awk folge, gibt es offenbar ähnliche Probleme, das wäre natürlich unendlich peinlich. diese Datenmenge (ohne musik) hat mein ipaq von hp über Jahre ohne zu mucken verkaftet.
    Ist das Iphone für den normalen Business-Alltag ungeignet?
     
  5. Pechente

    Pechente Spartan

    Dabei seit:
    29.10.08
    Beiträge:
    1.606
    Ich sags mal so: Es gibt sicher geeignetere Geräte ;)
     
  6. Cultivated

    Cultivated Erdapfel

    Dabei seit:
    13.11.08
    Beiträge:
    3
    Ich habe auf meinem iPhone 3g (16GB, kein deutsches Modell, kein Jailbreak) deutlich mehr als 1500 Kalendereinträge und auch mehr als 120 Kontakte. Die Reaktionszeit des Kalenders nach dessen Aufruf beträgt weniger als zwei Sekunden. Allerdings habe ich nur wenig Programme, Musik, Fotos etc. auf dem Gerät.
     
  7. opaq

    opaq Erdapfel

    Dabei seit:
    23.01.09
    Beiträge:
    5
    Ich glaub das nicht: Da hab ich mit einen ziemlich miesen Vertrag ein Handy erstanden, das noch nicht einmal im normalen Büroalltag einigermaßen zufriedenstellend funktioniert.Über 20 Sekunden bis zum Terminaufruf in der Kalenderdarstellung: damit wird man in jeder Konferenz zur Lachnumer. Auf anraten des T-mobile Service habe ich das iphone neu aufgesetzt und nur einen Termin geladen. Ergebnis: Nach 20 sekunden erscheint der eine Termin.
    Da ich bisher im Netz kaum ähnliche Fälle gefunden habe, vermute ich, dass mein iphone wohl defekt ist.
    Hat jemand ähnliche Probleme?
     
  8. awk

    awk Clairgeau

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    3.687
    Wende dich an Apple.
    Ich verwende das iPhone privat, Blackberry beruflich. Beide auf ihrem Gebiet top, vertauschen würde ich die Gebiete nicht.
     
  9. opaq

    opaq Erdapfel

    Dabei seit:
    23.01.09
    Beiträge:
    5
    Ich nehme alles zurück. Der Fehler lag in den aus Lotus Organizer 5 konvertierten Kalenderdaten. Besonders die bei Lotus mit den Kontakten verknüpften Geburtstagsdaten haben wohl für die Überlastung des Systems gesorgt. Nachdem ich alle Daten gelöscht und den Terminkalender völlig neu aufgebaut habe, läuft alles wie geschmiert.
    Sorry!
     

Diese Seite empfehlen