1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPhone ohne Vertrag

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von scrabsen, 12.02.08.

  1. scrabsen

    scrabsen Gast

    Moin!
    Was macht man eigentlich mit einem Vertragslosen iPhone was ja mal 999,- Euro gekostet hat.
    Zu O2?
    Vodafone?
    Debitel?
    Was hat davon Sinn?
    Bei eBay werden ja diverse Handys von T-Mobile oder aus den USA importiert für 800-900 Euro verkauft.
    Ich frage mich nur was macht man dann mit dem extra teuren iPhone? Das einzig Sinnvolle wäre ja dann der Weg zum Telekom Vertrag ;)
     
  2. _florian_

    _florian_ Stechapfel

    Dabei seit:
    22.11.07
    Beiträge:
    156
    wegschmeißen! was nen überflüssiges topic :D
     
  3. $h0rTy 1893

    $h0rTy 1893 Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    09.01.07
    Beiträge:
    481
    Mit einem anderen Mobilfunkanbieter telefonieren. Was soll man sonst mit einem Telefon machen? Den Rasen mähen?
     
    lebiLL gefällt das.
  4. sledge73079

    sledge73079 Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    22.01.07
    Beiträge:
    327
    Versteh ich nicht... Dann hätte man (du?) gleich die 399,- Variante mit Vertrag nehmen können.
     
  5. scrabsen

    scrabsen Gast

    >$h0rTy 189 schrieb: Mit einem anderen Mobilfunkanbieter telefonieren. Was soll man sonst mit >einem Telefon machen? Den Rasen mähen?
    Stimmt. Dann hat man das iPhone kann die diversen tollen features nicht nutzen aber hat einen günstigeren Tarif zum telefonieren. Wäre eine Möglichkeit.
    Den Rasen mähen fällt glaube ich weg.

    >_florian_ schrieb: wegschmeißen! was nen überflüssiges topic
    1000euro Hardware wegschmeissen. Auch eine tolle Idee die ich einem Ebaykäufer zutraue.

    >sledge73079 schrieb: Versteh ich nicht... Dann hätte man (du?) gleich die 399,- Variante mit >Vertrag nehmen können.
    Stimmt. Gibt also keinen Grund sich ein iPhone ohne T-Mobile Vertrag zu holen.

    Oder gibt es jemanden hier der das iPhone mit Debitel, Vodafone, O2 oder sonstwas nutzt und der vielleicht mal berichten kann wie es läuft? Internet/telefonie/VisualVoiceMail etc.

    Ich werde in der Zwischenzeit mal nach einem Rasenmäheraufsatz für das iPhone googlen :)
     
  6. C64

    C64 Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    3.836
    Ich verstehe ganz und gar nicht, was du mit deinem Thread willst?
    Bist du von der Telekom und hoffst, dass doch ein paar mehr das iPhone bei euch kaufen?
    Dank Fonero kann man bespielsweise WLan häufiger mal nutzen.
    Daheim/Uni etc sowieso;)
    Auf VVM könnte ich verzichten - genauso, wie viele andere wohl auch.
    Telefonie wird genauso funktionieren wie mit T-Mobile auch: Nummer wählen - sprechen - auflegeno_O
    Wer auf das wirklich mobile Internet nicht verzichten kann, kann sich immer noch ein Paket bei O2 etc. holen. Das funktioniert nämlich auch, wenn auch vielleicht nicht ganz so flächendeckend.

    So what? Was vermisst du? Bilder, Videos, Programme kann man auch ohne T-Mobile verwenden. Es ist für viele praktisch ein iPod Touch (für den man auch keinen Knebelvertrag braucht), mit dem man zusätzlich telefonieren kann.
    Im übrigen seh ich kein iPhone, welches für weit über 600,- € den ebay-Tisch verlässt. Dass fängt bei 350,- an und geht meist etwa bis 550,- ... Selbstverständlich mit einer gewissen Varianz nach oben - aber eher selten.
     
  7. _florian_

    _florian_ Stechapfel

    Dabei seit:
    22.11.07
    Beiträge:
    156
    naja die antworten kamen weil deine frage ein wenig ungenau formuliert war und zu solchen antworten eingeladen hat ;) ich benutz das iphone mit o2 gehe aber nicht darüber ins internet, hab eh meißtens ein wlan da wo ich gerade bin, natürlich nicht immer aber mir reichts momentan. VisualVoice mail geht glaub ich nur wenn überhaubt mit tmobile. Telefonieren kannst mit allen anbietern.
     
  8. scrabsen

    scrabsen Gast

    Ich entschuldige mich hiermit bei allen Lesern dieses Threads dafür das mein erstes posting vielleicht etwas ungenau war :)
    Es ging mir in der Tat eigentlich eher darum wer das iPhone mit anderen Mobilfunkanbietern nutzt und wie gut/schlecht das funktioniert.

    Ich selber habe kein iPhone, habe aber eins angeboten bekommen ohne Vertrag (800,-)und sehe keinen Sinn darin ein iPhone ohne T-Mobile zu nutzen. Wenn dann will ich ja auch alle Vorzüge davon nutzen und nichts "abgespecktes" vorallem nicht bei dem Preis.
    Gerade das lustige am iPhone ist doch das man unterwegs damit komfortabel surfen kann.
    Das surfen unter T-Mobile ist ja schon bissel lahm... unter O2 stell ich es mir noch schrecklicher vor muss ich sagen..
     
  9. pinguSTAR

    pinguSTAR Goldparmäne

    Dabei seit:
    06.11.05
    Beiträge:
    566
    also ich nutze mein iphone mit o2...

    da geht ALLES bis auf visual voice mail.

    edge läuft wunderbar wie bei der telekom, nur das ich grade mal 20 eus im monat zahle, mehr freiminuten, mehr frei sms, billigeren minuten preis und billigere sms habe.

    mein iphone hat mich 325€ gekostet. habe es aus usa importiert, selbst!

    läuft ohne probleme und würde behaupten besser als jedes original, da ich 4 seiten voll programme drauf habe und alles mit machen kann
     
  10. sledge73079

    sledge73079 Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    22.01.07
    Beiträge:
    327
    o2 hat meines Wissens kein EDGE, höchstens im T-Mobile Roaming oder in Ballungsgebieten (wenn überhaupt).
     
  11. scrabsen

    scrabsen Gast

    Jo, EDGE eigentlich nur im T-Mobile Roaming. Und dafür gibts laut dem O2 Herren keine Flat
     
  12. sledge73079

    sledge73079 Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    22.01.07
    Beiträge:
    327
    Gilt zb. der 200mb-Datentarif nicht auch im t-Mobile Netz?

    EDIT: Ok war unlogisch, flat gibt allgemein nicht bei o2. Höchsten die wie gesagt 200mb oder 5GB. Wobei die dann natürlich auch im t-Mobile Roaming gelten.
     
  13. _florian_

    _florian_ Stechapfel

    Dabei seit:
    22.11.07
    Beiträge:
    156
    Naja ich finde den Tarif recht Teuer. 20€ für 5gb ist schon ne Menge, in nem Jahr sind die Preise hoffentlich mal etwas Kundenfreundlicher. Besonders weil der 150-250mb tarif nen witz ist und es keinen 2gb zwischentarif gibt. Naja.. ich werd noch was warten bis ich zu einem Tarif für Edge nutzung greife
     
  14. scrabsen

    scrabsen Gast

    Der Datentarif von O2 wird aber auch immer erst über das lahme gprs oder was weiss ich was das fürn Standard ist versucht. Wenn das nicht funktioniert dann gehts erst über das T-Mobile roaming.. und dabei das ganze auszutricksen sind schon einige unschöne Rechnungen entstanden laut diversen Foren ;)
     
  15. Panini

    Panini Starking

    Dabei seit:
    08.02.08
    Beiträge:
    217
    In der Schweiz gibts beim grössten Mobilfunkanbieter das ultimative Angebot von ca. 10€/Monat für 100Mb! Was grösseres gibts glaub ich noch nicht...
    Dass nenn ich mal Kundenfreundliche Preise! :-D

    Dann steht noch ganz Frech im Prospekt: "Wenn Sie mehr Daten übertragen als ihre Option umfasst, kostet jedes weitere MB nur CHF 2.50 (ca. 1.50€)."


    Lol :)

    MfG
    Panini
     
  16. _florian_

    _florian_ Stechapfel

    Dabei seit:
    22.11.07
    Beiträge:
    156
    naja das ist halt die schweiz da ist alles teurer :) da gibts auch nicht flächendeckend gute internetangebote.
    Aber hier wird es sicherlich früher brauchbare tarife geben als in der schweiz, ein kleiner trost :D
     

Diese Seite empfehlen