1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPhone Nutzung in Tschechien

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von DieHappyGirl, 15.10.08.

  1. DieHappyGirl

    DieHappyGirl Elstar

    Dabei seit:
    10.01.07
    Beiträge:
    73
    Hallo Zusammen,

    ich fahre am Wochenende nach Prag.

    Kann mir jemand sagen wie ich es komplett vermeide, dass ich Zusatzkosten durch mein Auslandsaufenthalt habe? Ich habe gelesen, dass Aufenthalte im Ausland schnell eine Kostenfalle werden können. Dies möchte ich vermeiden und abgesehen von möglichen SMS - Kosten keine Mehrkosten haben. Was kann man da tun um nicht in die Kostenfalle reinzufallen?

    Gibt es Möglichkeiten wir man kostenlos Mails abfragen kann? Wenn mir das Hotel z.B. kostenlos W-Lan zur Verfügung stellt: Ist es dann wirklich kostenlos oder muss ich trotzdem zusätzlich etwas zahlen weil ich im Ausland bin?

    Würde mich sehr freuen wenn ihr mit weiterhelfen könnt!
     
  2. bobandrews

    bobandrews Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    21.10.07
    Beiträge:
    3.225
    Also Du kann im Handy das Daten-Roaming ausstellen, schau mal in den Einstellungen unter Allgemein > Netzwerk > Daten-Roaming und stell das mal ab.
    Zudem würde ich nur WLAN nutzen, wenn es kostenfrei ist. Das siehst Du ja dann, ob Du Dich einfach so ins WLAN Netz da einloggen kannst. Im Hotel kann es umsonst sein, muss es aber nicht.

    Fremdes WLAN würd ich aber nicht bedenklos nutzen wollen, denn es kann mal vorkommen, dass Deine Daten abgefangen werden und man somit zugriff auf Deine Mails, Kontodaten etc bekäme. Beim normalen surfen, ohne sich irgendwo einzuloggen, dürfte aber nichts passieren.

    Hier noch ein Paar Tipps zum telefonieren und den Kosten: http://portal.1und1.de/de/themen/re...-im-Urlaub,cc=000003120300061600261Uh3jx.html

    http://www.heise.de/ct/08/14/124/

    http://www.heise.de/ct-tv/Video-Das-c-t-magazin-Computer-ABC-Roaming--/video/2008/03/15/webcast/computer-abc/112640
     
    #2 bobandrews, 15.10.08
    Zuletzt bearbeitet: 15.10.08
  3. DieHappyGirl

    DieHappyGirl Elstar

    Dabei seit:
    10.01.07
    Beiträge:
    73
    Wenn ich Daten-Roaming ausschalte, kann ich mir dann sicher sein das ich keine verstecken Kosten auf der Rechnung habe? Also das im Hintergrund nicht irgendwo etwas abgefragt wird etc?

    Das telefonieren und SMS schreiben teurer ist als in Deutschland ist klar.
    Das wird alles zusätzlich zum Complete M Vertrag berechnet. Aber das kann ich ja selbst steuern und weiß das ich gerade Extrakosten verursache.

    Ich will nur 100 %ig ausschließen das ich durch irgendwelche verstecken Kosten bei der nächsten Rechnung in Ohnmacht falle :)

    Wirklich nur telefonieren, SMS schreiben und E-Mail abfragen wenn ich ein T-Mobile HotSpot finde bzw. kostenloses W-Lan habe.
     
  4. bobandrews

    bobandrews Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    21.10.07
    Beiträge:
    3.225
    Ich habe das Iphone auch erst seit dem WE, aber im Handbuch steht folgendes:
    Zugriff auf Mobilfunknetze
    Die 3G-, EDGE- und GPRS-Technologie ermöglichen den Internetzugriff über
    das Mobilfunknetz, das von Ihrem iPhone-Mobilfunkanbieter bereitgestellt wird.
    Informieren Sie sich über die Funknetzabdeckung Ihres Anbieters in Ihrer Region, um
    Näheres über die Verfügbarkeit zu erfahren.
    Wenn das iPhone über das Mobilfunknetz mit dem Internet verbunden ist, wird das
    3G- ( ), EDGE- ( ) oder GPRS- ( ) Symbol in der Statusleiste oben im Bildschirm
    angezeigt.
    Hinweis: Mit einem iPhone der ersten Generation können Sie möglicherweise keine
    Anrufe annehmen, während das iPhone Daten über ein Mobilfunknetz überträgt, etwa
    beim Laden einer Webseite. Eingehende Anrufe werden in diesem Fall direkt an den
    Voicemail-Dienst weitergeleitet.
    Aktivieren oder Deaktivieren von 3G: Wählen Sie „Einstellungen“ > „Allgemein“ >
    „Netzwerk“ und tippen Sie auf die Option zum Aktivieren von 3G.
    Wenn Sie sich außerhalb der Reichweite des Netzes Ihres Anbieters befinden, können
    Sie u. U. über einen anderen Anbieter auf das Internet zugreifen. Wenn Sie E-Mail,
    das Surfen im Internet und andere Datendienste nutzen möchten, aktivieren Sie die
    Option „Daten-Roaming“.
    Aktivieren der Option „Daten-Roaming“: Wählen Sie „Einstellungen“ > „Allgemein“ >
    „Netzwerk“. Aktivieren Sie dann „Daten-Roaming“.

    Wichtig: Es können Roaming-Gebühren anfallen. Stellen Sie sicher, dass die Option
    „Daten-Roaming“ deaktiviert ist, um Roaming-Gebühren zu vermeiden.
     
  5. bobandrews

    bobandrews Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    21.10.07
    Beiträge:
    3.225
  6. moema

    moema Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    23.11.07
    Beiträge:
    1.859

    Nö, ist unnötig, wenn Datenroaming deaktiviert ist (und das soll auch immer deaktiviert bleiben!!!! ;) ). Somit ist absolut kein Datenverkehr in fremden Netzen möglich.

    Ansonsten gibt es keine "versteckten" Kosten, die du nicht selbst beeinflussen kannst. Auch bei Wlan hast du keine Kosten auf deiner Telefonrechnung zu fürchten. Entweder ist es eh frei oder du musst dir bei der Rezeption oder aber bei der Einstiegsmaske per Kreditkarte einen zeitlich limitierten Zutrittsaccount kaufen ---> das geht aber nicht über deine normale Handyrechnung.



    möma
     
  7. DieHappyGirl

    DieHappyGirl Elstar

    Dabei seit:
    10.01.07
    Beiträge:
    73
    Vielen Dank für Eure hilfreichen Antworten.

    Daten Roaming hatte ich bereits seit dem Handykauf immer deaktiviert. :)

    Noch eine Frage zum Thema HotSpot: Die sind ja eigentlich in Deutschland umsonst. Ich habe jetzt auf der T-Mobile Seite gesehen, dass es auch in Prag T-Mobile HotSpots gibt. Allerdings steht da: "This location's roaming price: $0,18 per minute"

    Das bedeutet also, dass wir mit unserem Complete M Vertrag dort NICHTS kostenlos reinkönnen? Oder sind HotSpots auch im Ausland für uns kostenlos?
     
  8. bobandrews

    bobandrews Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    21.10.07
    Beiträge:
    3.225
    Hotspots werden da sicher Geld kosten, wenn es angegeben ist.
    Kann mir nicht vorstellen, dass die Telekom-Tochter in tschechien Deine Complete-M Daten hat und Dich da umsonst das WLAN Netz nutzen lässt.
    Sonst würdest Du ja auch eventuell auch das UMTS / GPRS Netz umsonst nutzen können. :innocent:
     
  9. Massi

    Massi Auralia

    Dabei seit:
    15.08.08
    Beiträge:
    199
    Wie ist das denn z.B. wenn ich doch mal ausversehen auf den WetterButton, iLiga oder sonst was klicke. Er verbindet mich ja im Prinzip direkt mit dem Netz um die Daten abzurufen. Zumindest wenn ich hier in Deutschland bin meine ich macht es kein Unterschied ob mein Datenroamin auf I oder O steht? Er ruft die Daten also trotzdem ab. (Wlan ist deaktiviert). Passiert dies auch im Ausland, dann kann es schnell fuer eine solche kurze Verbindung recht teuer werden. Oder macht die EInstellung Datenroaming I,O einen Unterschied wenn ich im ausländischen Netz bin? Nicht anklicken oder jailbreak lassen wir jetzt mal aussen vor. Wie kann ich sicher sein, dass wenn ich in 2 Wochen im Urlaub irgendnen Button druecke nicht mit dem Netz verbunden werde. Das Telefon (aka iPhone) soll im Urlaub einfach nur zum telefonieren sein.
     
  10. bobandrews

    bobandrews Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    21.10.07
    Beiträge:
    3.225
    Steht doch oben: Angeblich erkennt das Iphone das Roaming und mit der Option "Daten Raoming - aus" logt es sich dann nicht mehr ins mobile DATENNETZ ein.

    Eine Garantie kann ich darauf jetzt nicht geben, weil ich es noch nicht getestet habe.


    Das Handbuch gibt jedenfalls das hier aus:

    Wenn Sie im Ausland reisen, können Sie möglicherweise nicht auf das Internet
    zugreifen, da die Funktion „Daten-Roaming“ deaktiviert ist (Standardeinstellung).
    Aktivieren Sie „Daten-Roaming“ oder stellen Sie eine Verbindung zu einem Wi-Fi-
    Netzwerk her. Wenn Sie die Funktion „Daten-Roaming“ aktivieren möchten, wählen
    Sie „Einstellungen“ > „Allgemein“ > „Netzwerk“ und tippen Sie auf „Daten-Roaming“.
    Es können Daten-Roaming-Gebühren anfallen.
    Wichtig: Es können Daten-Roaming-Gebühren anfallen. Deaktivieren Sie „Daten-
    Roaming“, um Gebühren hierfür zu vermeiden.
     
  11. Massi

    Massi Auralia

    Dabei seit:
    15.08.08
    Beiträge:
    199
    Willste nich ma eben schnell fuer mich ins Ausland flitzen und es testen? :)


    Danke noch mal fuer die Info.

    Ich lass mich ueberraschen. EU Ausland wuerd es mich vermutlich nich mal so jucken. Aber aus Aegypten ne Verbindung oh man dat wuerd mit Sicherheit richtig teuer werden.
     
  12. bobandrews

    bobandrews Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    21.10.07
    Beiträge:
    3.225
    Naja, wenn Du die Tipps hier berücksichtigst, dürfte nichts passieren.
     

Diese Seite empfehlen