1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPhone "nur" noch 100 US-$ wert...

Dieses Thema im Forum "Gerüchteküche" wurde erstellt von yoshi007, 16.06.08.

  1. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Wie Mactechnews berichtet, soll das neue iPhone nur noch 100 US-$ in der Produktions kosten. Durch verbesserte Technologien sei die Herstellung des Touchscreens zum Beispiel sehr günstig geworden.
    Ich finde das ja richtig krass...:oops:

    Vor einem Jahr waren es noch um die 200 US-$...jetzt nur noch die Hälfte, obwohl das neue Gerät noch mehr enthält und dünner ist...wie schnell doch die Entwicklung geht. Was wird ein iPhone denn in 5 Jahren in der Produktion kosten??
    Was mich im Vergleich dazu auch mal interessieren würde ist, wie viel eigentlich ein 80 GB iPod Classic kostet in der Herstellung? Weiß das jemand...müsste ja eigentlich noch viel weniger kosten...

    yoshi
     
  2. Silver111

    Silver111 Reinette Coulon

    Dabei seit:
    25.12.06
    Beiträge:
    944
    Der Classic wird bestimmt weniger als 20€ kosten. Das Teure an den Geräten sind doch nicht die Materialen, sondern die Entwicklung. Denn daran arbeitet wesentlich qualifiziertes Personal, welches besser bezahlt wird.
    Dann noch das Verfrachten, Vertrieb(Marketing) etc. etc.
     
  3. Gulla

    Gulla Stechapfel

    Dabei seit:
    02.06.08
    Beiträge:
    157
    ohne festplatte villeicht, wenn man aus deinen 20, 30€ macht ich denke die 80gb hd (in dem format) wird sicher nochmal 25-35€ extra kosten sprich gesammt, maximal 65€
     

Diese Seite empfehlen