1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

iPhone mit Blackberry vertrag

Dieses Thema im Forum "Mobilfunk-Tarife" wurde erstellt von konstismola, 08.05.09.

  1. konstismola

    konstismola Golden Delicious

    Dabei seit:
    31.03.09
    Beiträge:
    9
    Hallo,
    Mein derzeitiger Anbieter (A1 - www.a1.net) hat und bekommt leider kein iPhone, da die nur den Blackberry haben.
    Ich würde jedoch trotzdem gerne bei A1 bleiben.
    Den Blackberry gibts um €150,- und im Monat €9,- für unlimited internet.
    Meine Frage:
    Kann ich mir den Blackberry holen, die sim dann ins iPhone rein und damit ebenso unlimitiert surfen?
    Oder ist das nur auf den Bb beschränkt?
    Danke,
    mfg
     
  2. blueman-benny

    blueman-benny Bismarckapfel

    Dabei seit:
    13.04.09
    Beiträge:
    140
    Die Limitierung erfolgt vom Netz aus....das heisst, du kannst mit der SIM-Karte in jedem Gerät surfen bis der Arzt kommt. Eine Gerätebeschränkung gibt es da nicht.
    Du brauchst aber definitv ein Unlocked-iPhone, um die Karte nutzen zu können.
     
  3. konstismola

    konstismola Golden Delicious

    Dabei seit:
    31.03.09
    Beiträge:
    9
    Vielen Dank!
    Jap habe derzeit auch ein unlocked - iPhone.
    Das wäre ja dann ein hammer vertrag.
    24 Euro/monat und 1000SMS gratis 1000Freiminuten, Internet Flat :)
     
  4. blueman-benny

    blueman-benny Bismarckapfel

    Dabei seit:
    13.04.09
    Beiträge:
    140
    Na denn viel Spaß ;)
     
  5. konstismola

    konstismola Golden Delicious

    Dabei seit:
    31.03.09
    Beiträge:
    9
    sry bin noch immer etwas verunsichert.
    Das ganze nennt sich BlackBerry Internet Service

    Also muss ich mir da echt keine Sorgen machen?
     
  6. blueman-benny

    blueman-benny Bismarckapfel

    Dabei seit:
    13.04.09
    Beiträge:
    140
    Und was genau ist dieser Blackberry-Service?

    Wenn das surfen und die Emails über irgendwelche Blackberry-Server laufen, dann könntest du Pech haben...
     
  7. konstismola

    konstismola Golden Delicious

    Dabei seit:
    31.03.09
    Beiträge:
    9
  8. blueman-benny

    blueman-benny Bismarckapfel

    Dabei seit:
    13.04.09
    Beiträge:
    140
    Du wirst nicht umhinkommen, mal in einen A1-Shop (wenn es einen gibt in deiner Nähe) zu gehen und genauer nach zu haken, was genau dieser Blackberry-Internetservice ist - oder per eMail nach zu fragen.
    Wenn das alles wirklich über eine Blackberry-Schnittstelle (also einen Server) läuft, hast du ein Problem...
     
  9. aerox11

    aerox11 Fießers Erstling

    Dabei seit:
    05.05.09
    Beiträge:
    124
    Vertrag gilt nur in österreich oder^^? in deutschland wär der vertrag ja TOP
     
  10. blueman-benny

    blueman-benny Bismarckapfel

    Dabei seit:
    13.04.09
    Beiträge:
    140
    Stimmt...solch ein Vertrag sucht man hierzulande vergebens :(
     
  11. konstismola

    konstismola Golden Delicious

    Dabei seit:
    31.03.09
    Beiträge:
    9
    ich denk auch das da ein haken drann ist.. werd aber mal nachfragen gehn ;)
     
  12. konstismola

    konstismola Golden Delicious

    Dabei seit:
    31.03.09
    Beiträge:
    9
    alles klar, also das unlimited ist NUR eMail :(
    Datenpakete gibts halt noch zu kaufen.. das wären 1 GB umd €10,-
    5 GB um €15,-
    und 10GB um €30
     
  13. Ludren

    Ludren Pferdeapfel

    Dabei seit:
    05.03.08
    Beiträge:
    80
    Hallo konstismola, der Blackberry-Service ist nur für abrufen (Push) der Emails auf einem Blackberry. Ohne diesen Dienst ist ein Blackberry ziemlich nutzlos.

    Funktioniert nicht mit einem iPhone, wirst um einen Datentarif nicht herumkommen.

    Lg
     

Diese Seite empfehlen