1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Iphone mit bestehender T-Mobile Karte betreiben

Dieses Thema im Forum "Mobilfunk-Tarife" wurde erstellt von ebrook2002, 03.11.08.

  1. ebrook2002

    ebrook2002 Tokyo Rose

    Dabei seit:
    28.01.08
    Beiträge:
    70
    Hi,
    ich nutze derzeit ein "altes" Iphone 1G mit einer Sim-Karte meines Arbeitgebers. Das ist irgendein Telekom-Business-Tarif mit Dual-Sim Funktion.
    Ich würde gerne auf Software 2.x upgraden, um den App-Store nutzen zu können.
    Muss ich danach eigentlich einen Unlock machen? (Ich habe das Iphone schon unlocked bekommen)
    Sind die Iphones nur auf den Anbieter T-Mobile beschränkt oder ist die Beschränkung so restriktiv, dass es wirklich die Sim eines neuen Iphone-Vertrags sein muss?

    Gruß

    Nic
     
  2. .david

    .david Borowitzky

    Dabei seit:
    18.10.07
    Beiträge:
    8.995
    Das iPhone der 1. Generation hat - wie du es im letzten Satz richtig beschreibst - ein SIM Lock, d.h. es muss neu entsperrt werden, wenn du auf 2.1 upgradest. Der Vorgang ist aber recht einfach...;)
     
  3. ebrook2002

    ebrook2002 Tokyo Rose

    Dabei seit:
    28.01.08
    Beiträge:
    70
    Hi,
    super danke. Ok, ja das krieg ich schon hin. Dachte ich könnte halt in Zukunft immer einfach auf Aktualisieren klicken....

    Gruß

    Nic
     
  4. .david

    .david Borowitzky

    Dabei seit:
    18.10.07
    Beiträge:
    8.995
    Ja, wenn das Gerät erst mal auf 2.1 ist und danach Apple die Baseband Firmware (wie bei den letzten Updates innerhalb von 2.x) üfr's iPhone der 1. Generation nicht mehr anpasst, geht auch das.
     

Diese Seite empfehlen