1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

IPhone Menü drehen

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von benlinus, 07.01.10.

  1. benlinus

    benlinus Erdapfel

    Dabei seit:
    03.01.10
    Beiträge:
    4
    Hallo zusammen, ich wollte mal fragen ob jemand eine Möglichkeit kennt (App oder so) mit der man das Hauptmenü des Iphones um 180° dreht, also der Home Button dann quasi oben sitzt ?

    Wär super wenn da jemand was wüßte:)
     
  2. siggster

    siggster Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    29.07.09
    Beiträge:
    1.006
    hääh was soll denn das bringen??? dann hast du das mikro am ohr und den lautsprecher am mund beim telefonieren :D
     
  3. knikka

    knikka Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    19.10.09
    Beiträge:
    3.259
    Ich hänge mich hier mal dran: Ist es möglich, den Homescreen (Programmstartbildschirm) auch im Landscapemodus (Querformat) darzustellen? Nutze das iPhone mit Navigon als Navi und da wäre es schon manchmal nützlich...
     
  4. bikershrek

    bikershrek Tokyo Rose

    Dabei seit:
    18.08.09
    Beiträge:
    68
    An das Querkucken gewöhnst du dich ... :cool: ... stellt sich das Gehirn mit der Zeit drauf ein. :D
     
  5. knikka

    knikka Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    19.10.09
    Beiträge:
    3.259
    Aber bis dahin besteht beim Bedienen während der Fahrt ein erhöhtes Unfallrisiko... Selbst wenn es mir - aus welchen Gründen auch immer - egal sein sollte, so möchte ich dies doch den anderen Fahrern, die zur gleichen Zeit mit mir auf der Straße unterwegs sind, nicht zumuten :)
     
  6. Termy

    Termy Boskop

    Dabei seit:
    28.12.09
    Beiträge:
    209
    Es gibt ein App das die SpringBoard Icons dreht wenn man das iPhone dreht. Spinboard heisst das glaube ich. Guck mal in Cydia
     
  7. knikka

    knikka Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    19.10.09
    Beiträge:
    3.259
    OK, geht also nicht ohne Jailbreak? ... Habe bisher für mich keinen Grund dafür gesehen, aber jetzt komme ich ins Grübeln ;)
     
  8. Termy

    Termy Boskop

    Dabei seit:
    28.12.09
    Beiträge:
    209
    Es gibt so viele Sachen, die einen Jailbreak rechtfertigen, ich glaube nicht dass du es bereuen wirst wenn du es mal versuchst. Man kann es ja rückgängig machen wenn es einem nicht gefällt. Wenn du also vorhast, einen Jailbreak zu machen brauchst du dieses One-Klick-Tool: www.blackra1n.com
     
  9. Nele63

    Nele63 Erdapfel

    Dabei seit:
    01.11.10
    Beiträge:
    4
    @ Siggster:

    auch wenn Deine "Antwort" schon 2 Jahre zurückliegt, vielleicht siehst Du ja doch hin und wieder hier ins Forum.

    Ich könnte kotzen, wenn ich sehe, dass selten jemand in der Lage ist, auf eine simpel gestellte Frage entweder genauso simpel zu antworten oder einfach seine Finger bei sich zu behalten (s. Dieter Nuhr: "Wenn man keine Ahnung hat ..."). [Beitrag editiert - Apfeltalk]

    @ Knikka:

    es ist hochgradig nervend, wenn dann so ein Thread nicht der Frage gemäß fortgeführt bzw. ggf. unbeantwortet beendet wird, sondern man sich sinnlos durch ichweißnichtwieviele "Antworten" scrollen muss in der Hoffnung, dass vielleicht mal irgendwann jemand wieder zum eigentlichen Thema zurückfindet ...

    @ Siggster:

    [Beitrag editiert - Apfeltalk] mich würde es auch interessieren, ob man das iPhone um 180 ° drehen könnte, da ich - hörthört - eine Hülle habe, die nach unten aufklappt. Das ist für das normale Handling für mich optimal, aber ich würde da iPhone auch gerne mal ohne weitere Zusatzgimmicks senkrecht aufstellen können - und das ginge, wenn das Display um 180° drehbar wäre ... Verstanden? [Beitrag editiert - Apfeltalk]

    Boaaaaah ....

    Ach ja:

    @ Benlius:

    Hast Du inzwischen was herausgefunden zum Thema?

    Herzliche Grüße

    Nele
     
    #9 Nele63, 28.02.12
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28.02.12
  10. Kojak19

    Kojak19 Moderator
    AT Moderation

    Dabei seit:
    13.10.09
    Beiträge:
    8.910
    Prima Wutrede :-D
    Was genau hast du nun beigetragen außer einem unfreundlichen Ton?

    Zum Thema: Ohne Jailbreak ist bis heute noch nichts möglich.
    Vielleicht wird es ja was bei der nächsten Version.
     
  11. Martin Wendel

    Martin Wendel stellv. Chefredakteur & Moderator
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.04.08
    Beiträge:
    34.583
    [Mod-Info]
    @ Nele63:
    1. Dass sich knikka mit einer doch sehr ähnlichen und verwandten Fragestellung hier an den Thread "angehängt" hat, ist seitens der Moderation des Forums durchaus so erwünscht.
    2. Hingegen ist der Ton, den du hier in deinem ersten Beitrag an den Tag legst, alles andere als erwünscht. Es gibt keinen Grund, die anderen User hier derart scharf anzufahren!
     
  12. knikka

    knikka Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    19.10.09
    Beiträge:
    3.259
    Ach, lasst doch die Nele mal nölen... Die hatte bestimmt einen schlechten Tag heute :-D

    Um beim Thema zu bleiben: Ich suche immer noch nach einer jailbreakfreien Lösung, um den Homebildschirm und auch den iPod Bildschirm zur Auswahl von Musikstücken in Abspiellisten im Querformat darzustellen.
     
  13. Nele63

    Nele63 Erdapfel

    Dabei seit:
    01.11.10
    Beiträge:
    4
    Oh, ich bin ja - auch wenn man es meinem Beitrag nicht entnehmen mag - ein freundlicher Mensch und hoffe einfach, dass

    a) vielleicht nochmal ein tatsächlicher Beitrag zum Thema kommt und

    b) sich vielleicht der eine oder andere mal Gedanken macht, ob er wirklich ALLES kommentieren muss, was hier gepostet wird.


    Der unfreundliche Ton ist der Tatsache geschuldet, dass ich in kürzester Zeit zu 3 Themen (Bluetooth - Tastatur ans iPad anschließen / dito Bluetooth - Maus, iPhone Bildschirm um 180° drehen) immer als erstes völlig überflüssige Kommentare der Art "warum DAS denn?" lesen muss, man aber zum eigentlichen Thema nichts bis wenig erfährt. Da ist es ja schon mal dankenswert, dass DU Dir die Mühe machst, wenigstens ansatzweise was zur Lösung beizutragen.

    Wenn hier jemand eine Frage stellt, kann man doch wohl davon ausgehen, dass sich für ihn irgendein Sinn dahinter verbirgt. Also kann man antworten oder es sein lassen, wenn es für einen selber nicht interessant ist. Aber dieses Klugscheißern in jeder zweiten "Antwort" nervt einfach gewaltig ...

    Danke für Deine Reaktion - bei Mac Usern (ich habe meinen ersten Mac bekommen, als Du eingeschult wurdest) erwarte ich irgendwie, dass da tatsächlich etwas "Brain 2.4" vorhanden ist, alle anderen sollen doch bitte vor ihren Dosengeräten hocken bleiben.

    Mmpf, hoffentlich war das jetzt nicht wieder unpassend und muss editiert werden (wobei ich mich noch recht freundlich fand).

    :-x - Nele
     
    Vx2200 gefällt das.
  14. Nele63

    Nele63 Erdapfel

    Dabei seit:
    01.11.10
    Beiträge:
    4
    ... und sooo schlecht war mein Tag heute gar nicht :cool:

    Erfolgreich vor der Arbeit gedrückt, mit dem iPad gespielt, und ich bin auch nicht einsam und alleine, so dass ich mich ausheulen müsste :p

    Aber ehrlich, Jungs: man könntedoch knapp und einfach sagen "Geht" (und dann erklären, wie es geht) oder "Geht nicht". Was ist daran so schwer??
     
  15. Martin Wendel

    Martin Wendel stellv. Chefredakteur & Moderator
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.04.08
    Beiträge:
    34.583
    Nein, der Beitrag passt. ;)

    Mit dem Cydia-App SBRotator lässt sich der Homescreen zumindest im Landscape-Modus darstellen. Wird sicher auch etwas geben, um ihn auch um 180 Grad drehen zu können.
     
  16. iFönler

    iFönler Ingol

    Dabei seit:
    30.10.11
    Beiträge:
    2.062
    Moin

    Geht mit Jailbreak, zum einen der SBRotator...der dreht das gesamte Sprinboard, wie das auch auf dem iPad (von Haus aus) ist, macht aber gerne Zicken.

    Ein etwas schlankeres Tool, IconRotator, dieses dreht nicht das gesamte Springboard sondern nur die App Icons darauf. Das funzt prächtig...

    Gruß
     
  17. Nele63

    Nele63 Erdapfel

    Dabei seit:
    01.11.10
    Beiträge:
    4
    Moin moin,

    wollte bisher kein Jailbreak, weil ich das iPhone dienstlich nutze ... aber ich komme offensichtlich nur darüber an viel nützliche Tools :eek:

    Danke für die Tipps, Fanboy iFönler ;)


    Und nun gutes Nächtle!

    Gruß Nele
     
  18. iFönler

    iFönler Ingol

    Dabei seit:
    30.10.11
    Beiträge:
    2.062
    Moin

    Jop, dienstlich nutze ich mein 4S auch, hab mich ewig gegen einen Jail gewährt deswegen.
    Nuja, aber jetzt mit Jail und einiger Zeit im Lande....doch, kommt gut. Wenn man nicht jeden sinnlosen Cydia Müll lädt tut das der eigentlichen Stabilität des iOS auch nix. Bei mir ist da garnicht viel drauf, aber das was drauf ist will ich nimmer missen...

    -IconRotator ;)
    -Zephyr (Multitaskgesten am iPhone, aber nur mit einem Finger...nie wieder Homebutton klicken)
    -IntelliscreenX...

    ...dös woars scho...


    Gruß


    Sent from my iPad using Tapatalk
     
  19. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.567
    Hier sei darauf hingewiesen, dass das Warum wohl ziemlich das wichtigste ist, was man zur Beantwortung einer Anfrage braucht. Man macht Dinge ja nicht um ihrer selbst Willen, sondern hat ja eine bestimmte Problemstellung zu lösen. Und da ergeben sich dann häufig Lösungen, an die der Fragesteller nicht im Traum gedacht hat.


    Und nein, ohne Jailbreak kann man das iPhone-Menü nicht im Querformat nutzen.
     
  20. macaneon

    macaneon Kaiserapfel

    Dabei seit:
    19.06.07
    Beiträge:
    1.727
    Wenn ich dich frage "Wie löse ich die Aufgabe 2+2?", musst du dann auch erst wissen, warum ich das wissen möchte, um mir die korrekte Antwort geben zu können?
     

Diese Seite empfehlen