1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPhone/MBP Datenzugriff?

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von paulemann, 13.11.07.

  1. paulemann

    paulemann Golden Delicious

    Dabei seit:
    09.03.06
    Beiträge:
    11
    Hallo folks,
    habe ein iPhone FW 1.1.1 USA + ein MBpro. Wie kann ich die beiden verbinden, um an die Daten heran zu kommen( ala USB-Stick, etc.). Ich möchte z.B. einzelne Fotos vom iPhone löschen, weiss aber nicht wie. Habe schon cyberdruck auf MBP installiert, komme aber nicht damit klar. Bin nunmal ein noob was den ganzen Kram angeht. Hoffe, es kann mir jemand helfen.
    Bis dann
     
  2. -=xander=-

    -=xander=- Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    09.08.06
    Beiträge:
    241
    1. ssh auf dem iPhone installieren
    2. mit Cyberduck darauf zugreifen / verändern / löschen usw.
    3. sich als noob fragen ob man sich so sein IPhone zerschießen will, weil man keine Ahnung hat was man tut

    also, wenn du keine Ahnung hast -> Lass es!
     
  3. gbyte

    gbyte Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    07.04.07
    Beiträge:
    1.750
    Schon mal probiert auf den kleinen Mülleimer, unten rechts im Bild (wenn das Foto auf dem iPhone angezeigt wird), zu klicken. Damit löschst Du auch einzelne Bilder.

    Gruß,

    GByte
     
  4. paulemann

    paulemann Golden Delicious

    Dabei seit:
    09.03.06
    Beiträge:
    11
    @ gbyte: im Fotoarchiv ist kein Mülleimer, nur bei Fotos, die man mit der Kamera aufgenommen hat.

    @ -=xander=-: ssh ist per installer auf dem iPhone installiert. Cyberdruck ist wie gesagt auf dem MBP installiert. Ich komm nur nicht mit der Einstellung/Zugriff cyberdruck/iPhone klar. Ich möchte mir nichts zerschiessen, ich denke nur , das es eine Möglichkeit wäre, um direkt auf das iPhone zuzugreifen.

    Grüße
     
  5. Cathul

    Cathul Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    26.10.07
    Beiträge:
    397
    Die Fotos liegen auf dem iPhone nicht einzeln herum, sondern in einer Datenbank. D.h. Du kannst mittels SSH-Zugriff auf das iPhone keine einzelnen Fotos löschen.
    Du musst die betreffenden Fotos aus dem Ordner, wo sie jetzt liegen, heraus nehmen und dann das iPhone mittels iTunes neu synchronisieren.
     
  6. paulemann

    paulemann Golden Delicious

    Dabei seit:
    09.03.06
    Beiträge:
    11
    ok., aber wie kriege ich den SSH-Zugriff hin?
     
  7. -=xander=-

    -=xander=- Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    09.08.06
    Beiträge:
    241
    iPhone mit deinem Mac verbinden

    sftp einstellen (sollte dann Port 22 Anzeigen), ip vom IPhone eingeben (in den WI FI Einstellungen zu finden), Benutzername root

    oder ab in den Terminal
    ssh -l root 192.168.1.XXX (die ip die du dem iphone gegeben hast)
    danach fragt er nach dem password und verbindet sich mit deinem iphone
    root@192.168.1.XXX's password:
    Last login: Fri Nov 2 12:10:47 2007 from 192.168.1.XXX
    -sh-3.2#
     
  8. paulemann

    paulemann Golden Delicious

    Dabei seit:
    09.03.06
    Beiträge:
    11
    danke. werde es heute Abend versuchen.
     
  9. -=xander=-

    -=xander=- Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    09.08.06
    Beiträge:
    241
    Ich würde so etwas auch nicht machen. ;)
    Und das Löschen geht schon, man muss IMHO nur die Rechte gesetzt haben. Aber die Frage ist ob man das machen sollte. Na ja, jedem das seine.
     
  10. Super-Jokkel

    Super-Jokkel Boskop

    Dabei seit:
    02.11.06
    Beiträge:
    204
    SSH zugriff iPhne vom Terminal über Mac

    Also wie noch mal.

    Ich habe im Mac meinen Terminal gestartet. Gebe "ssh" ein. Danach erscheint eine liste. Und dort soll ich l au auswählen. Aber dann kommt immer "command not found" kann jemand mal kurz ne anleitung geben, wie ich auf mein iPhone zugreifen kann??
     

Diese Seite empfehlen