1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPhone Kamera Bilder schwarz - nach Jailbreak 3.1.2

Dieses Thema im Forum "Jailbreak, Unlock & Modifikationen" wurde erstellt von padax, 18.10.09.

  1. padax

    padax Gloster

    Dabei seit:
    12.10.09
    Beiträge:
    63
    Hallo Leute,

    habe gestern mein iPhone 3GS von JB 3.0.1 auf JB 3.1.2 geupdatet. Unlock ist schon drauf.

    Alles funktioniert super, habe aber gemerkt jedesmal wenn ich mit der Kamera Bilder mache, werden diese komplett schwarz dargestellt. Wenn ich auf den Homebutton drücke und danach wieder in den Fotoordner will, sind die neuen Aufnahmen gelöscht.

    Wie kann ich das Problem beheben?
    Wenn das klappen würde, wäre ich mal voll und ganz mit dem Iphone zufrieden [​IMG]



    Danke für jede Hilfe,




    Liebe Grüße,



    paddy
     
  2. Maxxlin

    Maxxlin Golden Delicious

    Dabei seit:
    04.01.09
    Beiträge:
    7
    ich hab das gleiche Problem, war aber schon beim update auf 3.0 so??
     
  3. Anca

    Anca James Grieve

    Dabei seit:
    19.03.09
    Beiträge:
    134
    Was nehmt ihr dazu? ne gefixte Repo oder s original ausm iTunes?
     
  4. gregor

    gregor Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    14.10.08
    Beiträge:
    421
    hatte ich auch schon beim update auf 3.0.

    hing mit snapture zusammen, welches in der damaligen version die thumbs nicht richtig darfgestellt hat.

    meine loesung:

    - snapture in die tonne treten

    - bilder sichern in anderem verzeichnis

    - anschliessend bilder alle vom iphone und aus itunes rauswerfen

    - anschliessend bilder in itunes neu importieren

    . iphone mit itunes synchronisieren

    - fertig

    gruss

    gregor
     

Diese Seite empfehlen