1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPhone iPod kann viel weniger als ...

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von danias, 29.09.09.

  1. danias

    danias Braeburn

    Dabei seit:
    03.10.08
    Beiträge:
    47
    Also der iPod in meinem iPhone kann ja nicht viel und es Fehlen auch viele Einstellungen. Wenn ich da mein iPod nano G4 anschauen. ist der dem iPhone 3GS ja vorraus. z.B das ich das nervende Coverflow deaktivieren kann. oder auto Übergänge. Oder was für Hörbücher Hilfreich ist. Das man die Zufallswiedergabe in den Einstellungen Deaktvieren kann. Den wenn man mal Musik in zufall gehört hat auf dem iPhone und geht dan unter Hörbücher und spielt da sein HB ab. Spielt er es dort auch via zufall ab "auch wenn das Zeichen "Zufall" was anderes sagt. Dan muss man in die Wiedergabeliste die man gehört hat wieder rein gehen und das es umstellen. Das geht auf dem iPod einfacher.

    Warte ja immer bei einem Updata drauf das der iPod mehr Funktionen bekommt. Die gleich wie beim nano wern super, aber bis jetzt kamm nixe. Aber der Akku vom Nano hält bei mire länger um Musik zu Hören als auf dem iPhone.
     
  2. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.476
    Öhm, Dir ist bekannt, daß man in iTunes ganz einfach mit einem klitzekleinen Häkchen die Hörbücher von der Zufallswiedergabe ausnehmen kann? :eek: Und das funktioniert, wirklich. :p
     
  3. lessthanmore

    lessthanmore London Pepping

    Dabei seit:
    31.01.09
    Beiträge:
    2.029
    Also was ich definitiv vermisse ist ein ordentlicher Übergang zwischen zwei Stücken. Schade, dass das nicht funktioniert ...
     

Diese Seite empfehlen