1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPhone in Australien ohne Simlock?

Dieses Thema im Forum "Gerüchteküche" wurde erstellt von prolinesurfer, 10.04.08.

  1. prolinesurfer

    Dabei seit:
    01.02.07
    Beiträge:
    2.092
    Gestern berichteten einschlägige Newsportale, dass das iPhone in Australien aufgrund von wettbewerbsrechtlichen Bestimmungen dort ohne Simlock, mit Unterstützung für mehrere Provider und in normalen Ladenketten wie jedes andere Elektronikgerät auch verkauft werden soll. Ob der günstige Kurs des Euro zum australischen Dollar eine neue Importwelle auslösen wird?

    Quellen: [1] [2] [3]
     
    #1 prolinesurfer, 10.04.08
    Zuletzt bearbeitet: 10.04.08
  2. Walli

    Walli Blutapfel

    Dabei seit:
    06.01.06
    Beiträge:
    2.594
    So eine Scheiße. Ich habe in Australien ein Semester studiert und bin seit einigen Wochen zurück. Ich hätte mir da ein iPhone mitbringen können. Naja, zur Not weiß ich aber wen ich anrufen muss :D .
     
  3. DG17

    DG17 Alkmene

    Dabei seit:
    01.01.08
    Beiträge:
    32
    In Frankreich kannst es auch ohne Simlock haben - ganz offiziell...kostet aber dann dementsprechend auch um einiges mehr...
     
  4. prolinesurfer

    Dabei seit:
    01.02.07
    Beiträge:
    2.092
    Ja, nämlich 350 €. Die Preisfrage wird dann natürlich noch interessant. Die Berichte höresn sich jedenfalls so an, als obs von Anfang an unlocked wäre, und nicht, wie bei Orange, erst gegen Gebühr.
     
  5. DG17

    DG17 Alkmene

    Dabei seit:
    01.01.08
    Beiträge:
    32
    350 Euro? Unlocked in Frankreich? Dann muss das neu sein und erst vor kurzem geändert - als ich vor ca. 3 Wochen geschaut haben waren es irgendwo bei knapp 700 Euro oder so - dafür ists dann wirklich vertragsfrei und unlocked...
     
  6. duffman

    duffman Galloway Pepping

    Dabei seit:
    29.11.07
    Beiträge:
    1.361
    Ich glaub er meinte, dass die Gebühr für das Unlocken 350 Euro beträgt, oder irre ich mich?
    War doch so, dass das Unlocken nochmals extra kostet...?
     
  7. prolinesurfer

    Dabei seit:
    01.02.07
    Beiträge:
    2.092
    ja, so meinte ich das. 150 € für "ohne iPhone-Vertrag", nochmal 100 € für "ohne jeden Vertrag" und dann nochmal 100 € für den Unlock. [1]
     
  8. DesignerGay

    DesignerGay Danziger Kant

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    3.897
    Was ist der Unterschied zwischen "ohne iPhone Vertrag" und "ohne jeden Vertrag"???
     
  9. Applefreund

    Applefreund Westfälische Tiefblüte

    Dabei seit:
    24.11.07
    Beiträge:
    1.066
    Warscheinlich kannst du da das iPhone auch ohne einen T-Mobile Vertrag kaufen, dafür aber mit z.B.: einem O2 Vertrag
     
  10. prolinesurfer

    Dabei seit:
    01.02.07
    Beiträge:
    2.092
    in frankreich kann man ja wahlweise den speziellen iphone-tarif nehmen (freiminuten, sms, EDGE) oder jeden anderen tarif von Orange, aber eben gegen diese 150 € aufpreis.
     
  11. prolinesurfer

    Dabei seit:
    01.02.07
    Beiträge:
    2.092

Diese Seite empfehlen