1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

iPhone im Complete S (T-Mobile) - Internetkosten!?

Dieses Thema im Forum "Mobilfunk-Tarife" wurde erstellt von EsquilaX, 15.05.09.

  1. EsquilaX

    EsquilaX Erdapfel

    Dabei seit:
    05.08.08
    Beiträge:
    5
    Hallo,

    wie aus dem Titel schon zu entnehmen, besitze ich seit einigen Tagen ein iPhone im Vertrag Complete S von T-Mobile. Seitdem ich das iPhone habe bin ich natürlich kräftig am surfen - nur heute musste ich feststellen, dass ich bereits einige Euro an "Zusatz-Kosten" habe, die nur durchs surfen entstanden sein können, obwohl der Vertrag doch eine Datenflat enthält. Wie kann sowas sein, und was soll ich jetzt am besten dagegen machen?! (Ein so hoher Betrag kann unmöglich durch SMS oder Telefonate in Fremdnetze entstanden sein, da ich nur zu T-Mobile schreibe)

    Ich hab jetzt vorsichtshalber mal 3G und Edge mittels Boss Prefs ausgeschaltet, ich hoffe das genügt für den Anfang. Dann muss ich eben für die nächste Zeit aufs mobile Internet auf dem iPhone verzichen (was eigentlich der Hauptgrund für die Anschaffung war :()

    Hoffe ich könnt mir Tipps geben.
     
  2. FloSF

    FloSF Bismarckapfel

    Dabei seit:
    12.05.09
    Beiträge:
    77
    Guten Morgen,

    ich habe den selben Vertrag auch Complete S mit tmobile flat... Bei meiner Kostenkontrolle kann ich nichts außergewöhnliches feststellen außer ein paar sms in anderen Netze. Hab mein Iphone seit Samstag und surfe auch ständig. Ich würde dir vorschlagen dich entweder mit der tmobile hotline in Verbindung zu setzen oder du suchst direkt einen T shop auf. Weil mit dem Complete S hast du eine Internetflat nur deine Bandbreite kann ab einem Datenvolumen von 300mb im Monat auf 64kbits gekürzt werden.

    Gruß Flo
     
  3. wuseldusel

    wuseldusel Zabergäurenette

    Dabei seit:
    18.09.07
    Beiträge:
    601
    Falsch. S hat keine Flat.
     
  4. Riley

    Riley Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    07.02.05
    Beiträge:
    466
    Die Bandbreite wird nicht gekürzt sondern nach 300MB/Monat wird kräftig zur Kasse gebeten.
    Surfen kannst du weiterhin mit UMTS Geschwindigkeit. Du solltest in den Einstellungen Push-Mail deaktivieren um weitere Kosten zu vermeiden.
     
  5. FloSF

    FloSF Bismarckapfel

    Dabei seit:
    12.05.09
    Beiträge:
    77
    Hättest du das kleingedruckte im Vertrag gelsen dann wüsstest du:

    Zitat: Ab einem Datenvolumen von 300 MB im Complete S, von 1 GB im Complete M und von 5 GB im Complete L wird die Bandbreite im jeweiligen Monat auf max. 64 kbit/s (Download) und 16 kbit/s (Upload) beschränkt.

    und zu dem Beitrag da oben *smile*:p
     
  6. Riley

    Riley Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    07.02.05
    Beiträge:
    466
    Oh entschuldige. Hatte im Kopf das die Geschwindigkeit nicht gedrosselt wird.
    Habe leider keinen T-Mobile Knebel Vertrag :) Benutze einen anderen Provider.
     
  7. buessel

    buessel Weißer Winterglockenapfel

    Dabei seit:
    25.04.09
    Beiträge:
    889
    Sorry, aber der Tarif S hat sehr wohl eine Daten - Flat! Und zwar eine unbegrenzte! :-D
    Da wird nichts gekürzt oder irgendwann "zur Kasse gebeten".

    Seht doch einfach mal auf dei T-Mobile HP.
    Selbst wenn sie irgendwann begrenzen würden, habt Ihr mal in Eurem iPhone nachgesehen wieviel Ihr wirklich "verbraucht" habt?
    (Einstellungen -> Allgemein -> Benutzung)

    Das ist ein Witz, welche Datenmengen da nur gesendet / empfangen werden.
    In wenigen Tagen mehrere hundert MB zu verbrauchen halte ich für ausgeschlossen. Ganz ehrlich.

    Vergiß das mal irgendetwas zu deaktivieren.
    Ich würde erstmal bei T- Mobile anrufen und nachfragen, wo diese Kosten wirklich entstanden sind.
    Oder hast Du vielleicht einen XS Tarif?
     
  8. FloSF

    FloSF Bismarckapfel

    Dabei seit:
    12.05.09
    Beiträge:
    77
    Kein Thema aber ich hab mir vor meinem Vertrag mit Tmobile alles schön pinibel durchgelesen. In den USA bei AT&T ist es egal welchen Tarif man hat es gibt kein Datenvolumen das Netz dort ist heftig überflutet. T-Mobile will damit vorbeugen ;)
    Aber 300 mb muss man erstma hinkriegen z.B. die apps lade ich nur über mein wlan ansonten nur email... usw über umts bzw. edge

    Falls man alle apps z.B. games usw. nur über umts und edgle lädt sind 300 mb schnell voll ;) Siehe Need for Speed Undercover 93 mb

    Gruß Flo
     
  9. Doc Brown

    Doc Brown Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    29.06.07
    Beiträge:
    313
    Ich würde zur Kostenkontrolle den MobileButler aus dem AppStore empfehlen. Der listet genau auf, wieviel wofür angefallen ist. Beim Complete S (hab ich auch) bitte beachten, daß es keine Freiminuten und keine freien SMS gibt, d.h. je nach gewählter Tarifart (Festnetz oder T-Mobile) schlägt jede Minute in das jeweils andere Netz und jede SMS in jedes Netz zu Buche! Nur am Wochenende sind Festnetz und SMS zu T-Mobile (!) kostenlos. Die Daten können diese Extrakosten nicht verursacht haben.

    Ralf
     
  10. Christian Blum

    Christian Blum Graue Herbstrenette

    Dabei seit:
    04.11.07
    Beiträge:
    8.175
    Internetradio braucht ca. 15-20 MB pro Stunde ;)
     

Diese Seite empfehlen