1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

IPhone ICal & Missing Sync

Dieses Thema im Forum "Synchronisationsprogramme und -dienste" wurde erstellt von annie1234, 16.10.08.

  1. annie1234

    annie1234 Granny Smith

    Dabei seit:
    10.04.08
    Beiträge:
    13
    Hallo ich hoffe, mir kann jemand bei folgendem Problem / Problemen helfen

    Ich synce meinen Lotus Notes Kalender / Kontakte mit einem iPac und diesen dann wieder über MissingSync mit meinem Mac (iCal) und von dort auf das iPhone. Jetzt habe ich folgende Probleme, von denen ich nicht mal weiss ob sie zusammenhängen oder verschiedene Probleme sind

    1) Termine, die ich auf dem iPhone eintrage erscheinen nicht auf iCal (umgekehrt gehts) - das ist völlig unabhängig von der LN / iPac / Missing Sync Geschichte, also einfach beim syncen über iTunes. Wenn ich die Daten auf iCal nochmal eintrage und den iPhone Kalender mit den iCal Daten überschreibe, dann sind die Daten auf einmal doppelt auf dem iPhone obwohl doch eigentlich erst alles gelöscht sein müsste und neu überschrieben. Es ist fast so als wären die Daten in iCal nur "unsichtbar" aber eigentlich doch noch da

    2) Der sync mit Missing Sync meiner Kontakte funktioniert einwandfrei. Beim Kalender hakt es immer mal (ab und zu auch mal ein doppelter Eintrag) - damit könnte ich aber leben. Jetzt hatte ich neulich eine Fehlermeldung so dass Missing Sync zwar alle Daten vom iPac durchrattert aber mit einer Fehlermeldung den Sync abbricht. Ich hab nicht rausbekommen bei welchem Datensatz es hakt (sonst hätte ich den gelöscht). Als letzte Lösung habe ich also den iPac zurückgesetzt, die Daten neu von LN draufgespielt, den entsprechenden Kalender in iCal gelöscht und bei Missing Sync eingestellt, dass wie beim ersten Mal synchronisert wird. Das hat funktioniert, alles war ok. Aber eine Woche später hatte ich wieder das gleiche Problem, hab wieder das gleiche gemacht und obwohl ich bestimmt "wie beim ersten Mal synchronisieren" eingestellt habe hat mein leerer iCal meinen iPac überschrieben (da war also alles weg - macht nichts ich habs ja noch auf LN).
    Jetzt kommt das merkwürdige: in der Vorbereitung hatte ich iCal nach Löschen des Kalenders mit dem iPhone gesynct und somit war dieser Kalender auf dem iPhone dann auch gelöscht (was ja beabsichtigt war). Nachdem Missing Sync dann die Daten auf iCal gefressen hat, habe ich das iPhone noch mal gesynct und --- wunder wunder--- waren auf dem iPhone die Daten drauf, obwohl sie im iCal nicht zu sehen waren ---hä????

    Hat jemand vielleicht ein paar Tips wie

    ich 1) wieder hinbekomme dass iCal und iPhone wieder miteinander reden
    und wie ich 2) Syncfehler mit Missing Sync vermeide damit mir das jetzt nicht bei jedem zweiten Mal passiert.
    Oder 3) eine elegantere Lösung hat wie ich meinen LN Kalender aufs iPhone bringe (ist der Firmenkalender, Firma unterstützt iPhone nicht, sync nur über OneBridge und ich muss Terminanfragen automatisch bearbeiten können auf LN, sind zu viele um es manuell auf dem iPhone zu pflegen, weiss die LN Version nicht ganz genau aber es ist nicht 8 sondern 6.irgendwas.

    Vielen Vielen Dank

    Annie
     

Diese Seite empfehlen