1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPhone gestorben?

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von LeClou, 11.06.08.

  1. LeClou

    LeClou Gast

    Hallo Foris

    Ich habe hier ein kleines Problem.

    Mein iPhone (UK-Modell, jailbreak, 1.1.4) ist ganz plötzlich gestorben.

    Ich habe in der Hosentasche getragen, als ich es rausnahm war der Bildschirm schwarz!

    Ich kann absolut nichts machen, kein Reset funktioniert. Alle Tasten tot!

    Das iPhone wird nicht über itunes oder auch ziphone erkannt.

    Wenn ich es an die Dose hänge bleibt der Bildschirm weiter schwarz!

    Ich habe es vorerst mal über Nacht aufgeladen - kein Erfolg.

    Der Akku ist wohl auch nicht durchgebrannt, das hätte ich wohl gemerkt, war ja in der Hosentasche.

    Kennt jemand dieses Problem und kennt eine Lösung.

    Ach ja, ich komme aus der Schweiz - da gibts auch keine Shops die das evt reparieren können.

    LG, Walti
     
  2. mr.catenacci

    mr.catenacci James Grieve

    Dabei seit:
    11.11.06
    Beiträge:
    139
    Ruhuna el fatiha

    Scheint echt tot zu sein.

    guck mal bei Gravis, die haben bestimmt was
     
  3. LeClou

    LeClou Gast

    Was sollen die haben?
     
  4. julien1204

    julien1204 Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    10.04.07
    Beiträge:
    2.728
    ohne dir grosse hoffnungen machen zu wollen lass den Akku leer gehen und haeng ihn dann nochmal an nen Mac. Dort wiederherstellen wenn er erkannt wird......ansonnsten weiss ich da auch nciht weiter.
     
  5. LeClou

    LeClou Gast

    Das habe ich mir auch schon gedacht...aber wie lange wird das wohl dauern bis bei einem abgeschaltenen Handy der Akku leer ist? 6 Monate ;)

    Danke für den Tipp
     
  6. julien1204

    julien1204 Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    10.04.07
    Beiträge:
    2.728
    naja vielleicht isses ja noch an...... bloss eben mit schwarzem bildschirm...... aber hoert sich echt net gut an.....
     
  7. LeClou

    LeClou Gast

    nö ist mit 99%-Sicherheit nicht an!

    Kann nicht darauf angerufen werden und der Muteknopf geht auch nicht!
     
  8. .david

    .david Borowitzky

    Dabei seit:
    18.10.07
    Beiträge:
    8.995
    Ist ev. im DFU Mode und wird von iTunes nicht erkannt - dann bleibt der Bildschirm schwarz und Du kommst nicht raus.


    Hast Du das schon probiert?
    • iTunes Starten (Version 7.6.2.9)
    • Phone ins Dock
    • Sleep- und Homebutton (vorn) gleichzeitig genau 10 Sek (!) drücken
    • Sleepbuttone loslassen, Homebutton weitere 10 Sek. gedrückt halten
    • iTunes sollte sich wg. Wiederherstellung melden, Bildschirm bleibt aber schwarz!
    • wenn nix passiert: iTunes neu installieren, USB Ports checken, nochmal von vorn!
     
  9. LeClou

    LeClou Gast

    Na ja ähnliches habe ich schon ausprobiert...aber werde mal genau nach deinem Kochrezept vorgehen.

    Ist es ein Unterschied ob direkt am USB-Kabel oder Dock?

    Bedeutet genau 10Sek 'genau' oder mindestens?

    Danke für Deine Hilfe!

    LG, Walti
     
  10. .david

    .david Borowitzky

    Dabei seit:
    18.10.07
    Beiträge:
    8.995
    Nein, geht beides.
    Besser genau, aber auf keinen Fall kürzer :)
     
  11. LeClou

    LeClou Gast

    Oki, dann werde ich das mal heute Abend ausprobieren...

    Ich gebe Bescheid!

    Ist enorm wie schnell man hier Hilfe bekommt! Allen eine herzliches Dankeschön!

    Gruss, Walti
     
  12. LeClou

    LeClou Gast

    Schlechte Neuigkeiten...

    Alles nützt nichts! Es bleibt schwarz. Evt. doch ein Hardwaredefekt.

    Ich bleibe dran und versuche weiter.

    Für sachdienliche Hinweise bin ich immer dankbar.
     
  13. pinguSTAR

    pinguSTAR Goldparmäne

    Dabei seit:
    06.11.05
    Beiträge:
    566
    wenn du es dir zutraust, das iphone öffnen, den akku ablöten und wieder anlöten. sollte einen reset hervorrufen. ist nur eine idee !! weis nicht ob das was hilft. bei nem freund tats das, da ist das touch screen eingefroren und nach dem der akku leer war das selbe problem wie bei dir.

    anleitungen gibts auf : http://www.ifixit.com

    grüße
     
  14. LeClou

    LeClou Gast

    Hallo Pingu

    Ja, ich habe ich mir auch schon überlegt das zu machen. Nur sollte das eigentlich die letzte Möglichkeit sein...es wäre ja tragisch wenn man nur so sein iPhone wieder zum laufen bringt :(
     
  15. Dadelu

    Dadelu Reinette Coulon

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    939
    Hardcore Methode :)
    Sieht so aus als wären die iPhone's in der CH anfälliger auf Hardware Fehler ;)
    Ob dies am schönen Wetter liegt ?;) :innocent:
     
  16. afri

    afri Maren Nissen

    Dabei seit:
    01.09.07
    Beiträge:
    2.319
    Solange es noch Garantie gibt, würde ich lieber ein Fachgeschäft aufsuchen.
    Gruß
    Andreas
     
  17. LeClou

    LeClou Gast

    @dadelu - hast du auch Probleme mit dem iPhone?

    @afri - na ja das mit der Garantie ist halt so ein Problem...in der Schweiz gibts das iPhone ja gar nicht! ist eins aus UK!
     
  18. Dadelu

    Dadelu Reinette Coulon

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    939
    Jep habe auch Probleme mit meinem iPhone.. Aber nicht ganz die gleiche wie deine ;)
    Meins schaltet sich wenigstens noch ein.. aber dann meint es immer, ein unbekanntes Zubehör
    wäre angehängt und dann dreht es total durch :)
     
  19. LeClou

    LeClou Gast

    Irgendwie ist das iPhone Hardwaremässig nicht so der Hammer. Denn ich glaube das ganze hat ja nicht unbedingt was mit dem Jailbreak zu tun

    Vielleicht ist bei der nur der Dockanschluss verdreckt oder verbogen
     
  20. LeoBeo

    LeoBeo Gast

    Entladen kannst du es ganz schnell über einen Widerstand.
     

Diese Seite empfehlen