1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPhone Gerücht - wie schwachsinnig manche sind

Dieses Thema im Forum "Gerüchteküche" wurde erstellt von lansplit, 30.04.08.

  1. lansplit

    lansplit Idared

    Dabei seit:
    06.11.07
    Beiträge:
    25
    Hallo zusammen,
    ja es tut mir leid.. auch von mir ein iPhone Gerüchte Thema. Allerdings ist meiner ein wenig anders als die normalen Diskussionen( hoffe ich zumindest:p).

    Habe jetzt schon wirklich viel über das iPhone 2 gehört und ein Gerücht unwahrscheinlicher als das andere. Allerdings gibt es wohl ein paar Fakten... Diese habe ich mal zusammen gesucht und stelle sie hier da. Mal schauen was ihr denkt.

    Verkaufsstart: 1. Juli 2008 /Veröffentlichung auf der WWDC
    - Telekom Aktion für das iPhone läuft am 30.Juni aus.(Quellehttp://www.t-mobile.de/iphone/)
    (in 99,9% der Fälle, so weit ich es erlebt habe, kommt danach nicht wieder der gleiche teure Preis sondern ein neues Angebot --> iPhone 2)

    Vertrag: laut Walt Mossberg und NYT David Pogue
    - Mit dem jeweiligen Landesprovider in fester Bindung.
    Gründe:
    At&T hat 2007 eine vertrag mit Apple über das iPhone zugestimmt hat ohne das Telefon überhaupt gesehen zu haben und auf eine Firmenlogo auf dem Handy verzichtete, deswegen geht Walt Mossberg davon aus, dass es sich um einen längeren Vertrag zwischen den beiden Unternehmen handelt. (Quelle: Interview mit Walt Mossberg nach der Iphone veröffentlichung im Juni letzten Jahres (unter allthingsd o. ä. zu finden)

    Versionen:
    -
    zwei Versionen des iPhones ( 1. für Unternehmen für Pros 2. für "normale Consumer")
    1. In der Größe und Form wie beim heutigen, wegen neuer Beleuchtung etc. dünner und eine höherwertige Rückseite
    2. Kleiner und mit schwarzer Rückseite aus Plastik um einen Unterschied zwischen beiden Modellen zu schaffen

    Preise:
    1. dem heutigen Preis mit geringen Veränderungen
    2. Zu einem Preis unter 200 $ um sich einem Massenmarkt zu öffnen

    UMTS etc.:
    Natürlich wird es im neuen Pro iPhone UMTS geben, Steve Jobs verkündetet schon, dass es einfach nur ein Stromproblem war, was die Verwendung von UMTS im iPhone 1 verhinderte. Außerdem ist das UMTS Netz in der USA erst langsam "in Gang" gekommen. Ob beide Versionen UMTS erhalten ist nicht klar. Es könnte auch als Abgrenzung zum Consumer iPhone verwendet werden.


    Dies sind alles Gerüchte und Informationen, hauptsächlich aus den Interviews von Walt Mossberg und David Pogue. Ich habe versucht komme Informationen nur von Computermagazinen und Zeitungen zu nehmen und glaube, dass diese Fakten sehr wahrscheinlich klingen.


    Noch: Warum denn nicht ?
    - freie Providerwahl?
    Nein, Apple hat einen Vertrag mit AT&T und auch mit den anderen Unternehmen, woran sie gut mitverdienen. Es gilt schlicht und ergreifend vollkommen unwirtschaftlich aus Apples Sicht es ohne diesen Provider zu verkaufen.

    -ein dickeres iPhone und dafür UMTS?
    Nein, das wäre ja ein Rückschritt.

    - ein kleineres iPhone für die Pros?
    Nein, auch ein Rückschritt.

    Abschließend:
    Apple bringt nun 2 Versionen heraus, weil das Unternehemen weiß, dass die "Idee" iPhone funktioniert. Nun haben sie kein großes Risiko mehr und können sich einem großen Markt öffnen. Schließlich hätte iPhone 1 funktioniert und ist nicht gefloopt. Wenn man die anderen Produkte Apples sieht, wird einem auffallen, das Apple grundsätzlich ein Pro und Consumer Produkt hat (Mac Pro - iMac) (Macbook Pro- Macbook) (iPod (Classic) - iPod Nano)........ Warum dann nicht bei iPhone
     
  2. zackwinter

    zackwinter Seidenapfel

    Dabei seit:
    11.11.07
    Beiträge:
    1.338
    Alles möglich. Aber nicht sicher. Consumer und Pro Variante ist interessant

    Auf jeden Fall, hat Apple in China einen Großauftrag zur Produktion abgeschlossen und sie sind sich ihrer Sache sicher. Auf der anderen Seite wird China auch bald das iPhone offiziell haben. Und das ist ein riesiger Absatzmarkt.

    Dass du eine Pro und Comsumer Varainte für möglich hältst, ist keine schlechte Idee. Sie werden sich in bestimmten Dingen unterscheiden. Ich komme aber von dem Gedanken nicht los, dass da auch farbige iphones kommen werden. (zumindest in deinem besprochenen Consumer Markt)
     
  3. fichtl

    fichtl Granny Smith

    Dabei seit:
    21.04.08
    Beiträge:
    16
    ich glaube das der Deckel allgemein schwarz wird um einen Unterschied zu erzeugen?
    Ich hoffe auch nachwievor auf GPS
     
  4. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Es gibt viel zu viele Gerüchte derzeit...o_O

    Aber das schwachsinnigste ich für mich, dass das iPhone in 3 Versionen kommen soll...also ein Unterschied zwischen Consumer und Pro...
     
  5. silverade

    silverade Stechapfel

    Dabei seit:
    30.03.08
    Beiträge:
    160
    Walter Mossberg ... haha. Das ich nicht lache. Der sollte dem Rommé oder dem Bingo spielen treu sein.
     
  6. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Wenn sie doch so schwachsinnig sind, warum müssen wir diesen Schwachsinn dann hier nochmal ertragen durchkauen?
    Gruß Pepi
     
    Giftmischer gefällt das.
  7. zackwinter

    zackwinter Seidenapfel

    Dabei seit:
    11.11.07
    Beiträge:
    1.338
    Weil wir uns alle für Apple Produkte interessieren, dass gerade das Spannende ist, und wir das iPhone lieben … :D
     
  8. Kenso

    Kenso Pomme au Mors

    Dabei seit:
    05.12.07
    Beiträge:
    869
    Nenn mich von mir aus doof, aber mir erschließt sich der Sinn des Themas nicht ganz - iPhone Gerüchte kann man in jedem zweiten Thread lesen, neues und weltbewegendes ist nun auch nicht dabei und ach naja...

    Wenn du schon iPod Classic gegenüber iPod Nano als Pro gegenüber Consumer vergleichst, warum eigentlich nicht gleihc iPhone also Pro und iPod Touch als Consumer? Dann könnten wir uns eine zweite Version des iPhones ersparen (ich fände eine zweite Version irgendwie Schwachsinn) ;)

    btw: ich finde es nur irgendwie ... traurig, dass Apple sein eigenes Prinzip verleumdet. Ich weiß, ich war vielleicht arg blauäugig, aber das iPhone wurde riesengroß angepriesen als Gerät, bei dem Softwareupdates reichen und man sich nicht alle Nase lang ein neues Gerät kaufen muss, um auf dem neusten Stand zu sein... scheinbar wurde dieser Gedanke fallen gelassen :(

    *grummel* und gute nacht,
    Micha
     
  9. zackwinter

    zackwinter Seidenapfel

    Dabei seit:
    11.11.07
    Beiträge:
    1.338
    Das Problem ist/ war, dass die damalige Technik noch nicht so weit für das iPhone war. (ein Beispiel:) So hat Apple laut Steve Job's Aussagen kein UMTS Ship einbauen lassen, weil diese "damals" noch zu viel verbrauchten.

    Und ich finde eigentlich das mit verschiedenen Consumer-Linien nicht ganz so abwegig, wie viele hier meinen. Zwar kann man das Prinzip in Frage stellen, dennoch kann ich mir nicht vorstellen, dass es bei einem iPhone bleiben wird. Das Phone, dass die ganze Welt erobern soll.
     
    #9 zackwinter, 02.05.08
    Zuletzt bearbeitet: 07.05.08
  10. Irreversibel

    Irreversibel Akerö

    Dabei seit:
    16.03.07
    Beiträge:
    1.840
    Ein iPhone für den "Pro"-Markt? Hä? Wie jetzt, für Vieltelefonierer oder was? Das hört sich drollig an. Es gibt wahrscheinlich eines mit mehr Speicher (aber wir erinnern uns: das iPhone mit weniger Speicher hat sich nicht im Markt gehalten), Funktionen und Features werden gleich bleiben.
     
  11. maxihart

    maxihart Granny Smith

    Dabei seit:
    25.02.08
    Beiträge:
    17
    jop der Meinung bin ich auch. Wieso zwei im Design unterschiedliche Varianten???? Und die eine mit Plastik????!?!?!? HÄ? Sorry aber ich bin mir 100% sicher, dass Steve Jobs niemals ein Modell , das mit Metall schon auf dem Markt ist, das in Plastik umändert. Wär ja lustig wenn das MBP auf einmal mit nem Plastikcase daherkommt....

    nuja und von wegen Prinzipverleumdung, dass die erste Generation so schnell ein Update bekommt ist doch nicht ein Grund gleich ein neues kaufen zu müssen. Das erste rockt denk ich immernoch, wenn man den vergleich zu jedem anderen Handy zieht...

    jo , so viel dazu :)
     

Diese Seite empfehlen