1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPhone Generationen

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von Trunks, 25.02.07.

  1. Trunks

    Trunks Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    09.03.06
    Beiträge:
    256
    Ich möchte diesen Thread hier starten da ja jetzt schon, vor Erscheinen des 1. iPhones in manchen News schon vom iPhone der 2. oder 3. Generation reden.

    Wie wahrscheinlich haltet ihr es dass Apple schon weitere Generationen plant?
    Ich meine, Steve Jobs hats ja gesagt, das iPhone wurde jetzt über 2 Jahre entwickelt. Apple hatte keinerlei Druck das iPhone vorzustellen, warum sollten sie dann gewünschte Features wie UMTS z.B. nicht gleich mit umsetzen? Sie hätten das iPhone ja auch zur WWDC präsentieren können, dann mit allen Features.
    Außerdem ist das ganze recht "unklug". Nehmen wir an im Oktober kommt das iPhone zu uns, der große Run beginnt, und dann kommt gleich im Frühjahr ein neues raus. Das wäre doch schwachsinn, und einige Erstkäufer wären sehr verärgert, dass gleich einige Monate später ein "besseres" iPhone kommt. Is ja nicht gerade wenig Geld was man so "rauswerfen" würde. Außerdem kauft sich ja dann keiner das 1. iPhone wenn bereits ein 2. wenige Monate später kommt. Denke also dass es recht dumm wäre das iPhone 1. Generation als "Lückenfüller" zu nutzen und wie geschrieben, es gibt ja keinen Grund, es gab keinen Zeitdruck.

    Auf der anderen Seite gibt es diese Vermutungen um weitere iPhone Generationen schon in einigen News von unterschiedlichen Quellen.
    Was denkt ihr also darüber?
     
  2. jazummac

    jazummac Martini

    Dabei seit:
    11.09.06
    Beiträge:
    650
    ich denke das wenn die 1G released wurde schon die ersten Bugs kommen ... und dann wirds nicht lang dauern bis Apple das iPhone 2G rausbringt ...

    ich würde es mir auch kaufen, nur ich warte ab. So ab Rev. B oder C werde ich zuschlagen! Das ich zuschlage steht fest !
     
  3. cws

    cws Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    3.074
    100% wahrscheinlich. Wenn sie das nicht tun, können sie in einem Jahr zumachen.

    Das bedeutet aber nicht, dass sie drei Monate später verfügbar sind, aber ein paar Features werden sie sicher einbauen, z.B. UMTS, das ist hier wohl ein Muss. Es wird sicher auch bald eines mit mehr Speicher und besserer Batterielaufzeit geben, wie beim iPod, eine Generation folgt der nächsten. Hoffentlich.
     
  4. Isa

    Isa Gast

    Also wenns nach mir geht kommt alle 2 Jahre ein neues raus *g

    Mein Vertrag geht noch bis Ende des Jahres - passt perfekt. Zwei Jahre scheint mir auch ein realistisches Intervall zu sein, wenn die iPods ca ein Jahr brauchen...


    Seit sogar meine bessere Hälfte das iPhone haben will habe ich einen sehr starken Glauben an das Gerät entwickelt ;)
     
  5. kepptn

    kepptn Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    19.10.06
    Beiträge:
    802
    Naja, auf de Handymarkt sind 1 Jahres Zylen üblich. Ich würde auch darauf tippen das die 2. Generation schon Anfang-Mitte nächsten Jahres kommt, die meisten Neuheiten erscheinen in diesem Zeitraum.
     
  6. Trunks

    Trunks Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    09.03.06
    Beiträge:
    256
    Ich hätte aber keine Lust mir ein Gerät für 600 € zu kaufen wenn es 3 Monate später ein Gerät mit mehr Speicher/längerer Akkulaufzeit/ UMTS zum gleichen Preis gibt. Da käme ich mir ziemlich verarscht vor.
    Oder Apple müsste es machen wie die anderen Handy-Hersteller, sprich mehrere Modelle gleichzeitig rausbringen, und jeder entscheidet halt selbst welches Modell ihm zusagt. Aber dafür ist Apple zu neu auf dem Markt, um sich wirklich da mit ins Game zu bringen.

    Wäre ja so wie wenn Apple ein neues MacBook auf den Markt bringt, und 2 Monate später kommt ein viel besseres Gerät raus, zum gleichen Preis. Da würde man sich genauso ärgern.
     
  7. w170830

    w170830 Granny Smith

    Dabei seit:
    10.01.07
    Beiträge:
    17
    Die Gerüchteseite AppleInsider will von einem schwedischen Unternehmen erfahren haben, dass Apple für Januar 2008 bereits die nächste Version des iPhones plant. Bei der zweite Handy-Generation aus Cupertino soll es sich um ein 3G-Handy handeln - die EDGE-Datenübertragung des iPhones, das im Juni in den USA und Ende des Jahres in Deutschland erscheinen soll, gilt allgemein noch als Feature der zweiten Generation. Auf ein UMTS-Handy müssen Apple-Fans also wohl noch etwas länger als bis zum Herbst warten; das neue Modell werde aber wahrscheinlich dann weltweit gleichzeitig zu haben sein.

    Quelle: http://www.macnews.de/news/97847
     
  8. Trunks

    Trunks Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    09.03.06
    Beiträge:
    256
    Na toll, da warte ich lieber noch 2 - 3 Monate und kauf mir gleich das iPhone mit UMTS. Solange kann ich dann auch noch warten.
    Ich frag mich nur was für eine Strategie Apple damit verfolgt...
     
  9. iSveni

    iSveni Prinzenapfel

    Dabei seit:
    28.08.06
    Beiträge:
    554
    Also ich bin mir ziemlich sicher das Apple bis zum Europa-Start noch die 1st-Generation mit UMTS ausstatten wird. Meine Güte, die ersten iPhones werden Ende des Jahres bei uns erscheinen bis dahin wird sich noch wahnsinnig viel tun rund um das iPhone. Bin mir sicher das das Smartphone auch noch viel mehr können wird als bisher gesehen, und bin von einer Integration von GPS auch noch in der 1st Generation überzeugt. Apple wird wieder alle umhaun und mit Überraschungen um sich werfen!!!!
     

Diese Seite empfehlen