1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPhone G3, mässige Lautstärke bei Nutzung als iPod

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von Alex-Shaman, 18.12.08.

  1. Alex-Shaman

    Alex-Shaman Tokyo Rose

    Dabei seit:
    17.03.08
    Beiträge:
    67
    Hallo,

    ich nutze mein iPhone häufig zum abspielen von Musik, und nutze dabei die die Orginalen Ohrhörer.

    Leider komme ich bei der Lautstärke nicht in gewünschte Bereiche. Gerade wenn es Umgebungsgeräusche gibt wird es recht leise.
    Ich habe in iTunes die Lautstärkenanpassung von um +60% erhöht, ohne merklichen Erfolg.

    Stosse ich da an diese Ominöse Lautstärkenverordnung der EU? Darf das iPhone nicht mehr?
    Mit über 40 hört man eben nicht mehr so wie mit 20, gerade wenn es viele Nebengeräusche gibt.

    Ohne Jailbreak werde ich da nichts ändern können, oder bringt das auch nur wenig. Um welchen Wert ist das iPhone den eingebremst?
    Um mich auf eine Ausbruchsaktion einzulassen müsste schon was rumkommen.

    Wären die neuen InEar Kopfhörer von Appel da eine Verbesserung, zumindest was das abschotten von Nebengeräuschen betrifft?


    Grüsse, Alex
     
  2. frisk

    frisk Reinette Coulon

    Dabei seit:
    22.08.07
    Beiträge:
    938
    liegt tatsaechlich an EU-Vorschriften. das einzige waere in iTunes bei Info alles auf +100% zu stellen und zu syncen. mehr bekommst du nicht raus.
     
  3. Tommi

    Tommi Kaiserapfel

    Dabei seit:
    29.04.04
    Beiträge:
    1.708
    Hallo Alex!

    Die InEars würden doch immens die Nebengeräusche filtern. Habe einen iPod Touch und seitdem ich mir InEars von Sennheiser geholt habe, kommt der Klang besser rüber und ich brauche nicht mehr die Lautstärkeregelung bis zum Anschlag zu schieben.
     
  4. bobandrews

    bobandrews Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    21.10.07
    Beiträge:
    3.225
    Dürfte eine kleine Verbesserung bringen.
     
  5. Alex-Shaman

    Alex-Shaman Tokyo Rose

    Dabei seit:
    17.03.08
    Beiträge:
    67
    Danke,
    Was mischt sich die EU in mein Musikhören ein? Ich mich mich doch auch nicht in deren Zeugs ein :)

    Gibt es noch andere InEar ausser den Apple die ein Mic. haben? Die Sennheiser M50 hab ich gesehen, die haben aber dieses asymmetrische Kabel, das mag ich nicht.


    Alex
     
  6. bobandrews

    bobandrews Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    21.10.07
    Beiträge:
    3.225
    damit kenne ich mich nicht genau aus, aber ich denke mal , damit ist man besser dran als mit fremdzeugs
     
  7. Tommy*

    Tommy* Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    15.03.08
    Beiträge:
    620
    da gibt es zahlreiche und vor allem günstigere Lösungen bei amazon.de. Einfach nach Headset und iPhone suchen-
     
  8. Alex-Shaman

    Alex-Shaman Tokyo Rose

    Dabei seit:
    17.03.08
    Beiträge:
    67
    Hallo,

    nachdem die Lautstärke nochmal nachgelassen hat, musste ein Defekt vorliegen.

    Also ab in den T-Punkt, ja ähhm, zig Leute schon drin, langes warten, dann kommt der junge Mann, vom T-Punkt. (In Fettschrift)
    Ist denn da noch Garantie drauf?
    Ja klar ist ja ein 3G.
    Ach so. Kann aber auch an den Einstellungen liegen.
    Schon geprüft, und Lautstärke erhöht in iTunes.
    Nein wir haben keinen Kopfhörer zum Testen, und für einen Garantiefall brauchen Sie den Kassenzettel.
    Ja aber das 3G kann nicht aus der Garantiezeit sein und der Rest sollte ja mit meinem Vertrag sichtbar sein.
    Ja schon, aber ohne Kassenzettel.....
    Ich will doch nur testen ob es am IPhone oder am Kopfhörer liegt.
    Geht leider nicht, wir sind ja nicht der Mediamarkt.
    Aber als Händler in den ersten 6Monaten vür die Garantieabwicklung zuständig.
    Ja, mit Kassenzettel schicken wir beides ein.


    In diesem moment hat sich ein ca. 12 jähriger Junge eingemischt und mir seinen iPod Hopfhörer angeboten. Kurz eingestöpselt, Taaaarrrraaaaaa, mir sind fast die Ohren weggeflogen.

    Warum musste Apple sich mit der Telekom einlassen ? Ich komm auf dem Weg vom Parkhaus zum T-Punkt an mehreren Mobilfunk Läden vorbei, und ich denke wehmütig an den Service von Vodafone oder der Mobilcom.

    Jetzt muss ich wieder 25km in die Stadt fahren mit Kassenzettel um die neuen Kopfhörer zu besorgen.
    Allerdings nur aus Prinzip,denn ich möchte neue In-Ears.

    Entweder die neuen von Apple, oder diese:
    Ultimate Ears super.fi 4 vi

    Kennt die jemand? Scheinen ja recht gut zu sein,allerdings sind die Apple ja 2 Wege, über die Ultimate konnte ich diesbezüglich nichts finden.

    Grüsse, Alex
     

Diese Seite empfehlen