1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Iphone Fehler 1600 etc. kein Restore mit Pwnage

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von ManJan, 06.10.08.

  1. ManJan

    ManJan Erdapfel

    Dabei seit:
    06.10.08
    Beiträge:
    1
    Hallo zusammen,

    dies soll nicht der 100ste Thread zu dieser Fehlermeldung werden. Ich weiß wohl, dass Apple mit Itunes 8 und Firware 2.1 eine Sperre eingebaut hat, gehackte Firware nachträglich aufzuspielen.

    Es war auch am Anfang kein Problem, da ich noch itunes 7.7 besaß und erst später auf 8 geuptdatet habe. Leider habe ich mir das Iphone mit irgendeiner Software aus dem Installer zerhackt.
    Seither suche ich nach Lösungen um das Gerät wieder fit zu kriegen. Habe schon versucht mit einem anderen PC, der noch nicht mit itunes 8 lief, das ganze wieder auf firware 2.01 und 2.02 zu kriegen und dann mit pwnage wieder zu bearbeiten. Leider erkennt itunes den Hack noch immer und gibt Fehlermeldungen. Auch ein downgrade auf 1.1.4 war mir nicht möglich.

    Ich habe im Netz diverse Lösungsvorschläge gefunden, die dieses Procedere empfohlen haben. Bei mir war es leider nicht erfolgreich.

    Wäre über Hilfe sehr dankbar, denn jetzt telefonier ich wieder mit einem alten Samsung-Schlappen :(

    Vielen Dank für Eure Hilfe
     
  2. .david

    .david Borowitzky

    Dabei seit:
    18.10.07
    Beiträge:
    8.995
    Firmware 2.1 ganz normal in iTunes wiederherstellen und danach entweder eine neue Custom FW erstellen oder mit Quickpwn entsperren.
     

Diese Seite empfehlen