1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

iPhone erzeugt Störgeräusche am iMac mit Soundsticks

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von klausee, 26.06.09.

  1. klausee

    klausee Alkmene

    Dabei seit:
    25.09.08
    Beiträge:
    32
    Das iPhone sendet Störgeräusche, wenn man es in die Nähe einer Musikanlage bringt. Bei mir passiert das jedenfalls, wenn ich das iPhone über den Dock-Anschluss an meinen iMac anschließe, an dem wiederum die Soundsticks von Harman-Kardon angeschlossen sind. Übrigens sind die Geräusche auch zu hören, wenn die Lautstärke der Soundsticks auf 0 steht. Ärgerlich, denn das ist ja eine alltägliche Tätigkeit bei der Synchronisation. Kennt jemand das gleiche Problem?
     
  2. moema

    moema Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    23.11.07
    Beiträge:
    1.859
    Habe ich auch - aber mit fast jedem Handy, das ich bisher hatte ..... das ist nicht iPhone-spezifisch.
     
  3. walbri

    walbri Reinette Coulon

    Dabei seit:
    06.07.07
    Beiträge:
    938
    Habe dieses Problem auch an meiner BOSE Companion 2. Hatte mich dann mal bei TEUFEL nach dem MOTIV 2 erkundigt und der Mitarbeiter teilte mir mit, dass auch diese Anlage nicht komplett gegen Störgeräusche abgeschirmt ist. Na dann bleibe ich halt bei meiner BOSE Anlage am iMac und schalte mein iPhone in den Flight Mode.
     
  4. klausee

    klausee Alkmene

    Dabei seit:
    25.09.08
    Beiträge:
    32
    Danke walbri. Der Flugzegmodus ist ein guter Tipp. Geht schnell und unkompliziert und hilft.
     

Diese Seite empfehlen