1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPhone Datenvolumen doppeltsohoch als in Mein T-Mobile

Dieses Thema im Forum "Mobilfunk-Tarife" wurde erstellt von Dustin86, 17.04.09.

  1. Dustin86

    Dustin86 Cripps Pink

    Dabei seit:
    27.02.09
    Beiträge:
    154
    Hallo, ich wunderte mich gerade über mein verbrauchtes oder nicht verbrauchtes Datenvolumen von 300MB. Im iPhone wird ca. das doppelte angezeigt wie im Mein T-Mobile. Die letzten 2 Tage hatte ich EDGE und 3G ausgeschaltet. Weiß jemand wie genau die anzeige im Mein T-Mobile ist weil im kleingedruckten steht es nicht 1:1 stimmen kann/muß. Apps die ich benutzt habe sind PDAnet, Mail, Wetter, Safari und WDR Radio.
     

    Anhänge:

  2. Dustin86

    Dustin86 Cripps Pink

    Dabei seit:
    27.02.09
    Beiträge:
    154
    Hat keiner ein ähnliches Problem oder kann mir jemand helfen?
     
  3. wayne d.

    wayne d. Jonagold

    Dabei seit:
    26.03.09
    Beiträge:
    18
    ähm kanns sein, dass bei mobile netzwerkdaten auch wlanübertragungen mit eingerechnet werden. bin mir da grad nicht so sicher.
     
  4. Dustin86

    Dustin86 Cripps Pink

    Dabei seit:
    27.02.09
    Beiträge:
    154
    W-Lan ist da nicht mit drin weil sonst würde die anzeige noch viel höher sein. Im März stimmte die anzeige auch noch zimlich genau nur diesen Monat ist es doppeltsoviel.
     
  5. Nathea

    Nathea Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    29.08.04
    Beiträge:
    13.559
    Hast Du am Anfang des Monats die "Statistiken zurückgesetzt"

    Falls nein, musst Du Dich nicht wundern, dass nun das doppelte Volumen anfällt, denn das Datenvolumen wird einfach weiter gezählt, also aufsummiert. Woher will auch Dein iPhone wissen, dass du am Monatsanfang eine neue Statistik beginnen möchtest?
     
  6. Dustin86

    Dustin86 Cripps Pink

    Dabei seit:
    27.02.09
    Beiträge:
    154
    am 01.04. um 9:06 Uhr wie auf dem bild zu sehen ist.
     
  7. Snoopy181

    Snoopy181 Roter Astrachan

    Dabei seit:
    16.02.09
    Beiträge:
    6.333
    Vielleicht wird das eine genau angegeben und das andere jeweils auf die nächsthöhere Einheit gerundet. Hatte mal einen Vodafone-Vertrag, bei dem ist das so abgerechnet worden.

    Ein anderer Grund könnte sein, dass die Berechnungszeiträume nicht identisch sind.
     
  8. Dustin86

    Dustin86 Cripps Pink

    Dabei seit:
    27.02.09
    Beiträge:
    154
    Kommt auch nicht hin T-Mobile rechnet da vom 1. bis zum 31.
     
  9. Dustin86

    Dustin86 Cripps Pink

    Dabei seit:
    27.02.09
    Beiträge:
    154
    Habe gerade mit T-Mobile unter der 2202 telefoniert und die sagen mir genau dasselbe wie unter Mein T-Mobile. Warte jetzt noch auf einen Rückruf von der Hotline ob die eine tägliche SMS-Benachrichtigung zubuchen können. Werde weiter berichten.

    Edit: Bekomme jetzt eine E-Mail sobald ich meine 300MB verbraucht habe. Vielleicht auch eine gute idee für alle anderen Kunden die ein Datenvolumen haben es bei der Hotline aktivieren zu lassen.
     
    #9 Dustin86, 23.04.09
    Zuletzt bearbeitet: 23.04.09

Diese Seite empfehlen