1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Iphone bleibt im Recoverymodus / Wartungszustand

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von asevim, 06.03.09.

  1. asevim

    asevim Jonagold

    Dabei seit:
    06.03.09
    Beiträge:
    18
    Hallo,

    Ich habe ein Iphone (1G) bei Ebay ersteigert. Aber leider fährt es nicht hoch. Er bleibt im Wartungszustand (Ituneslogo mit einem USB-Kabel).

    Ich kann das iPhone mit Itunes verbinden. Wenn ich versuche, zu "wiederherstellen" bekomme ich immer einen Fehler. Die Fehlernummer ist manchmal unterschiedlich.

    Ich habe verschiedene Itunes-Versionen bentutzt, war aber erfolglos.
    Auch mit anderen PCs und Macs hatte ich keinen Erfolg.

    ich erhielt bis jetzt, so weit ich mich richtig erinnere, folgende Fehler:

    Fehler 20
    Fehler 23
    Fehler 1011 oder 1014
    Fehler 1604

    Wenn ich im DFU-Modus die Firmware 1.1.4 mit Itunes 7.4 wiederherstelle, wird die Installation fast komplett fertig und dann erhalte ich den Fehler 1014. Ich habe gelesen, dass das normal ist und man das iPhone mit iBrickr booten muss. Wenn ich das mache, wird der Screen grün statt rot.

    Ich bin leider ein Anfänger und habe wenige Kentnisse. Bis jetzt habe ich ungefähr 20 Stundige Arbeit geleistet, um das iPhone wieder zum Laufen zu bekommen, hatte leider keinen Erfolg.

    Ich wäre sehr dankbar, wenn einer helfen könnte.

    Liebe Grüße :)
     
  2. .david

    .david Borowitzky

    Dabei seit:
    18.10.07
    Beiträge:
    8.995
  3. asevim

    asevim Jonagold

    Dabei seit:
    06.03.09
    Beiträge:
    18

    Hallo,

    Vielen Dank für die schnelle Antwort. Wie ich oben erwähnt hatte, habe ich auch im DFU-Modus versucht. Leider bekomme ich oft den Fehler 1604.
     
  4. .david

    .david Borowitzky

    Dabei seit:
    18.10.07
    Beiträge:
    8.995
    Blieb der Bildschirm des iPhones im DFU Mode schwarz? Oder war da das itunes/Kabel-Logo zu sehen? Ansonsten: anderen USB Port nehmen. Und kein Hub.
    Welche Firmware stellet du denn jetzt wieder her und mit welcher iTunesversion?
     
  5. asevim

    asevim Jonagold

    Dabei seit:
    06.03.09
    Beiträge:
    18
    Ja, der Bildschirm blieb schwarz. Ich habe auch bei anderen USB-Ports probiert, oder auch bei anderen Computer.. Aber ich komme leider nicht weiter :(
     
  6. .david

    .david Borowitzky

    Dabei seit:
    18.10.07
    Beiträge:
    8.995
    Fehler 20 und 23: falsche (zu alte) iTunes Version
    Fehler 1011 und 1013: Falsches Baseband (Downgrade geht nicht)
    Fehler 1604: kein DFU Mode, USB Port fehlerhaft, MobileDeviceService korrupt
     
  7. asevim

    asevim Jonagold

    Dabei seit:
    06.03.09
    Beiträge:
    18
    Vielen Dank für die Info. Also kein DFU Mode sollte nicht sein, USB Port auch nicht, da ich auch bei anderen Macs probiert habe.

    MobileDeviceService könnte falsch sein, oder falsches Baseband. Kann man damit irgendwie umgehen?

    Nochmals vielen Dank! :)
     
  8. asevim

    asevim Jonagold

    Dabei seit:
    06.03.09
    Beiträge:
    18
  9. .david

    .david Borowitzky

    Dabei seit:
    18.10.07
    Beiträge:
    8.995
    Die von dir zitierte Anleitung habe ich hier auch schon beschrieben (wg. 1011), nützt aber nichts. Dein iPhone ist endgültig defekt, das ComBoard muss ersetzt werden. Ich habe übrigens auch noch so ein Gerät hier, eine SW Lösung dafür wird es so schnell nicht geben, ev. kannst du noch die Testpoint Methode bzw. A17 versuchen (kannst mal danach suchen), ist aber mühselig und geht selten. Der Bootloader in deinem iPhone ist korrupt/defekt.
     
  10. asevim

    asevim Jonagold

    Dabei seit:
    06.03.09
    Beiträge:
    18
  11. .david

    .david Borowitzky

    Dabei seit:
    18.10.07
    Beiträge:
    8.995
    Das funktioniert nicht, definitiv. Der Fehler 1011 und die Meldung "Repair needed" ist nicht lösbar, außer durch Comboardtausch. Glaub mir, ich suche seit Monaten nach einer Lösung!
     
  12. asevim

    asevim Jonagold

    Dabei seit:
    06.03.09
    Beiträge:
    18
    Ich werde mit Hardware-Unlock versuchen. Ich habe im Internet auch positive Erfahrungen darüber gelesen und ich denke, dass das der einzige Weg ist.

    Hattest du schon mal Erfahrung mit der A17-Testpoint-Methode?
     

Diese Seite empfehlen