1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPhone bleibt hängen und reagiert nicht mehr

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von Koiimasis, 04.09.08.

  1. Koiimasis

    Koiimasis James Grieve

    Dabei seit:
    19.06.08
    Beiträge:
    138
    Hallo,
    ich habe ein großes Problem: Heute vormittag ist mein iPhone abgestürzt, ist also aus und wieder angegangen. Doch bevor man was machen kann bleibt es wieder hängen und zwar im "Startbildschirm", wo man das erste mal die Tastensperre rausmachen muss, um dann den Pin für die Sim einzugeben. Das erste "e" von Entriegeln ist auch so beleuchtet, als wenn man da rüber gehen würde. Ich hoffe ihr wisst was ich meine.
    Wie gesagt ich kann dann garnichts machen außer Standbytaste und Home Taste gedrückt halten um es auszumachen. Sobald man es wieder einschaltet, geht das gleiche Spiel von vorne los.
    Ich versuch grade ne Widerherrstellung per Itunes, wo bei dann ja leider auf die neuste Frimware geupdated wird ( hatte 1.1.4).
    Jetzt hab ich schon versucht per Itunes wieder herzustellen, aber das funktioniert wohl nicht, seit heute MIttag um 2 Uhr macht er die Datensicherung, aber ich trau mich auch nciht, dass jetzt irgendwie abzubrechen und alles noch schlimmer zu machen.

    Was meint ihr was kann ich tun? Ach ja das iPhone ansich ist auch direkt am Anfang wieder abgestürzt als ich es in die Dockingstation getan hab und die zeigt die Uhrzeit 14:10Uhr an.
     

Diese Seite empfehlen