1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iphone aus Italien mit bestehendem Eplus-Tarif - macht das Sinn?

Dieses Thema im Forum "Mobilfunk-Tarife" wurde erstellt von daaaaavid, 06.09.08.

  1. daaaaavid

    daaaaavid Cox Orange

    Dabei seit:
    04.12.07
    Beiträge:
    98
    Hallo Community,

    ich werde im Oktober einen Urlaub in der Schweiz machen und habe vor, mir dort in der Gegend ein iphone zu holen. Dazu habe ich allerdings noch ein paar Fragen.
    Zum ersten besteht noch ein laufender Vertrag: Time & More 100 Web von Eplus. Das heißt 100 Freiminuten, 150 Frei-SMS, das Ganze für 25€ pro Monat. Dieser Vertrag ist allerdings schon gekündigt und läuft im April kommenden Jahres aus. Anschließend wollte ich wohl zu Vodafone gehen, aber das tut jetzt erstmal ja nichts zur Sache.
    Macht mit meinem bestehenden Vertrag ein iphone überhaupt Sinn? Wie sieht's mit Datentarifen bei Eplus aus? Und wie mit der Übertragungsgeschwindigkeit? Gibt es sonst noch irgendwelche Hürden?
    Dann meine zweite Frage: Ich mache Urlaub in der Schweiz. Habe durch einiges Stöbern im Internet aber herausgefunden, dass ein iphone-Kauf in Italien wohl die bessere Wahl ist. An sich kein Problem, da wollte ich sowieso für einen Tag mal hin. Aber wie sieht es dann mit der Einfuhr aus? Mwst würde ich von Italien nach Deutschland ja nicht zahlen - allerdings wäre die Schweiz dann sozusagen ja eine Zwischenstation. Macht das was aus?
    Ich hoffe Ihr könnt mir bei meinem Anliegen etwas helfen. Vielen Dank schonmal im Voraus!

    Liebe Grüße
    David
     
  2. iMushroom

    iMushroom Riesenboiken

    Dabei seit:
    10.08.07
    Beiträge:
    293
    Hey,
    ich hatte das vorher auch vor! Aber wenn du bei Eplus einen einigermaßen vernünftigen tarif mit Inkklusivminuten und Datenflatrate haben willst, dann legst du jeden Monat von vorne herein schonmal 50€ hin! Das Handy kostet dich dann weiter 500/600 €!

    Wenn du das dann mal auf 2 Jahre hochrechnest, ich denke nicht das du dir so schnell ein anderes Handy holst, weil das Teil einfach der hammer ist, bist du bei :

    24 x 50€ = 1200€

    +
    600€ (16GB Iphone)
    =
    1800€

    Gehst du zur Telekom und nimmst eine Complete XL for Friends (an den Code zu kommen dürfte möglich sein), bist du bei:

    24 x 75,65 = 1815 €
    +
    20€ (16 GB iPhone)
    =
    1835€

    - Das sind gerade mal 35 € mehr und du hast ein Deutsches Gerät und überhaupt kein Stress wegen garantie!

    - Du hast ein besseres Netz als E-Plus
    - Du hast mehr inkulsive Minuten
    - Du hast ne Weekendflat
    - Du hast ne Hotspot Flat
    - Du kannst dir ne Multi Sim dazu bestellen

    Vielleicht findest du ja jemanden der deinen alten Eplus Vertrag übernimmt!

    Oder du stuft den ab auf 10€ im Monat dann wärst du bis April bei 80€!

    Aber das ist trotzdem immernoch eine gute Lösung schon allein wegen Netzqualität und Support bzw Garantieanspruch (den Apple kann die Grantie auf das Land in dem es gekauft wurde beschränken)!!!


    Ich hoffe ich konnte dir damit ein bisschen helfen!

    MfG imushrooom
     
  3. daaaaavid

    daaaaavid Cox Orange

    Dabei seit:
    04.12.07
    Beiträge:
    98
    Hallo iMushroom,

    du hast eigentlich schon Recht. Allerdings möchte ich den Eplus-Vertrag wirklich nur solange nutzen, wie es nötig ist, also bis April 2009. Und ich hatte vor, mir zu meinem 25€-teuren Vertrag nur noch die 250MB-Daten für 10€ zusätzlich zu buchen.
    Ab April dachte ich dann an den Vodafone Kombipaket-Wochendend-Tarif 120 für 22,50€ pro Monat (inkl. 140 Minuten, 100 Frei-SMS und kostenloses Telefonieren am Wochenende). Dazu dann noch die UMTS-Flat für 9,95€ pro Monat und ich bekäme noch ein Handy umsonst, das ich für etwa 200€ verkaufen könnte. Ich denke, so komme ich am günstigsten weg.
    Auch die Garantie in Italien wäre kein Problem, da wir einen guten Freund haben, der dort lebt.

    Klingt mein Plan für euch nach einer ausgereiften Lösung? Oder lohnt sich vielleicht doch eher ein T-Mobile-Tarif? Dort gefällt mir aber im Grunde erst der Complete L - und der ist richtig teuer! Denn mindestens 100 Frei-SMS und um die 100 Gesprächsminuten sollten es schon sein.

    Liebe Grüße
    David
     
  4. iMushroom

    iMushroom Riesenboiken

    Dabei seit:
    10.08.07
    Beiträge:
    293
    - Wenn man jetzt so rechnet wie du mit dem Vodafone dann musst du ja im April 2009 einen Vodafonevertrag vom 2 Jahren abschließen, das verlängert dir natürlich deine Vertragslaufzeit auf 2 Jahre und 4 Monate und die weitern 4 Monate im teueren Vodafone Tarif.....

    Auf was für Gesamtkosten auf die 2 Jahre (und 4 Monate) gerechnet kommst du denn dann? Also wenn man GG+iPhone rechnet??

    Aber trotzdem ist bei einem Garantiefall dein Handy viel viel länger unterwegs!

    Und mit dem Complete L kommst du ja dann noch ein wenig günstiger, denn in meiner Rechnung handelte es sich um einen Complete XL (for friends) und den Complete L gibt es ja auch als forfriends Variante...!

    Ich würde an deiner stelle echt bei T-Mobile einen Vertrag abschließen undzwar so wie ich es dir vorgeschlagen hab, weil viel günstiger kannst du nicht fahren.... ;)

    Kannst ja auch mal deine Rechnungen hier rein posten..... ;)

    MfG imushroom
     
  5. daaaaavid

    daaaaavid Cox Orange

    Dabei seit:
    04.12.07
    Beiträge:
    98
    Meine Rechnung sähe folgendermaßen aus:

    500€ Iphone (aus Italien)
    __________________

    22,50€ Vodafone Kombi-Paket Wochenende 120 (mit Studentenbonus)
    9,95€ Vodafone UMTS-Flat

    Dazu bekomme ich bei Vertragsabschluss ein kostenloses Handy, das ich für etwa 200€ loswerden kann.

    Das macht auf 24 Monat gerechnet einen Betrag von 1078,80€. Im Vergleich zu deinen 1800€ nicht schlecht, wie ich finde. Auch wenn mit klar ist, dass bei Deiner Berechnung der XL-Tarif zugrunde lag und der nochmal besser Leistungen enthält.

    Die Eplus-Monate bis April sind da nicht mit einberechnet, allerdings fallen die ja sowieso an. Falls ich doch einen T-Mobile-Tarif wählen sollte, würde ich auch noch bis April warten, da ich ja nicht doppelt zahlen will. Da mein Italien/Schweiz-Urlaub jedoch schon im Oktober anfällt, bietet sich auch dann schon die Möglichkeit eines Iphone-Kaufs.

    Was die Garantie angeht, habe ich mal gehört, dass Vodafone europaweit Garantie gibt. Ist das so? Dann könnte ich ja auch hier in Deutschland Gebrauch davon machen.

    Liebe Grüße
    David
     
  6. iMushroom

    iMushroom Riesenboiken

    Dabei seit:
    10.08.07
    Beiträge:
    293
    Also die Garantie gibt Apple, da das Produkt ja auch von denen ist!

    Wenn ich jetzt nochmal mit dem Complete L rechne :

    24 x 58.65 (Completee L FF) = 1407,6
    +
    39€ (iphone 16 GB)
    =
    1446.6€

    Und hier hast du 200 Min und auch am Wochende Flat und 150 Inklusiv SMS und ne Datenflatrate und Hotspotflatrate, also eigentlich alles was du brauchst!

    Und du hast wie gesagt immer Deutschen Support! Aus Itlien brauchst du dann glaub ich auch noch ne iTunes Karte für z.B 15€ damit du das aktivieren kannst, denn du musst einen italienischen account haben oder so?

    Aber wenn du bei der Telekom wärst dann hast du diese ganzen Probleme nicht!

    MfG imushroom
     
  7. uuser

    uuser Schafnase

    Dabei seit:
    20.05.06
    Beiträge:
    2.258
    Nein, er braucht keine iTunes Karte! Es muss auch nicht ein italenischer account vorhanden sein! Apple Care Support habe ich im deutschen store auch... Nur die Garantie muß wohl im Fall der Fälle in Italien abgewickelt werden... (was das kleinste Problem sein sollte)
     
  8. kampflaus

    kampflaus Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    14.12.07
    Beiträge:
    339
    Hallo,

    Du kommst also auf 1080 Euro bei Deiner Variante. Hast Du Dir den "M"-Vertrag auch angesehen?

    100 min, 40 SMS, Hotspot/Datenflat/Weekend-Flat.

    Die Weekendflat hast Du ja bei Vodafone auch, jetzt kommt es auch drauf an ob Du viele Leute mit D1 oder D2 hast die Du zb. am WE anrufst. Das trifft nur zu, wenn Du mit den 100 min inkl. eher knapp hinkommen würdest und diese WE-Flat zusätzlich bräuchtest um die inkl-Minuten zu sparen...

    TM-Rechnung Tarif M, jetzt kommt eine Sondervariante ins Spiel, "For friends Code" mit dem Du 15% sparst an der GG. In Foren danach fragen, ab und zu gibt es einen Code von einem netten Telekom-Mitarbeiter.

    41,65 Euro x 24 sind runde 1000 Euro, dazu 60 Euro für das iPhone. Nun hast Du noch bei Vodafone mehr SMS inkl., aber auch da wird Dir geholfen, biteSMS heißt die Lösung wo Du SMS ab 5,5 -6 cent versenden kannst. Das wären also 3,60 Euro pro Monat für 60 weitere SMS, 86 Euro in 2 Jahren. Somit kostet Dich der TM-Vertrag "nur" um die 60 Euro mehr wie der Vodafone-Vertrag. Schon wegen der Garantie würde ich das machen, aber ok, wenn Du jemanden in ITA hast der das Dingens zur Not einschickt ist es auch ok. Die Reparaturlaufzeit wird sich natürlich schon deutlich erhöhen.
     
  9. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    leider nicht richtig. die garantieabwicklung erfolgt über italien. was ohne freunde in italien sehr mühevoll sein kann ...

    ob du darüberhinaus ein vodafone-gelocktes/gebrandetes handy für 200,- los wirst, ist fraglich.
     
  10. daaaaavid

    daaaaavid Cox Orange

    Dabei seit:
    04.12.07
    Beiträge:
    98
    Mir ist noch eine andere "Tarifidee" eingefallen:

    iphone wie gehabt aus Italien (ca. 500€)
    __________________________________

    dazu Genion L Clever für 2,99€ pro Monat (http://www.neuhandy.de/handy_mvkarte1.htm)
    + die Zusatzoption Mobile Web M für 7,95€ monatlich
    + 150 SMS von biteSMS für 9,00€ pro Monat
    __________________________________

    Das ergibt einen monatlichen Gesamtpreis von 20,49€ und auf 24 Monate gerechnet einen Betrag von 978,56€. Was haltet ihr davon?

    Liebe Grüße
    David

    edit: Habe gerade gesehen, dass im Genion L Clever bereits drei Monate Mobile Web M integriert sind. Umso besser, ergibt also einen Gesamtpreis von 954,71€!
     
  11. neviani22

    neviani22 Carola

    Dabei seit:
    13.11.07
    Beiträge:
    108
    tja auf italia ist eben immer verlass"!
     
  12. iMushroom

    iMushroom Riesenboiken

    Dabei seit:
    10.08.07
    Beiträge:
    293
    Wasn Beitrag......

    Aber bei o2 hast du dann nicht mal eine Datenflatrate oder? Wie viel MB hast du denn da dann dabei?
    Auch schon beim kleinen Complete M hast du ne Flatrate....

    Gegen das 02 Netz gibt es nichts zu sagen, jedoch würde ich echt wenn dann ein Tarfi der telekom nehmen, weil die am besten fürs iPhone abgestimmt sind!
    Und wenn das dann auf die 2 Jahre nur 100-200€ mehr kostet ist das wohl auch nicht die Welt!?

    Und bei nem Garantiefall würde es mir persönlich stinken, dass immer über Italien abzuwickeln!

    MfG imushroom
     
  13. daaaaavid

    daaaaavid Cox Orange

    Dabei seit:
    04.12.07
    Beiträge:
    98
    Ich habe nun Mal alle für mich interessanten Varianten durchgerechnet, bin nun jedoch nicht schlauer als zuvor. Für mich sieht es so aus:

    T-Mobile (Variante 1): Complete S (50 Freiminuten, Weekendflat, 500MB Daten) + 150 BiteSMS = 38€ pro Monat + 169,95 (iphone) = 1081,95€ für 24 Monate / mit ForFriends 977,55€

    T-Mobile (Variante 2): Complete M (100 Freiminuten, Weekendflat, Datenflat, 40 Frei-SMS) + 110 BiteSMS = 55,60€ pro Monat + 59,95€ (iphone) = 1394,35€ für 24 Monate / mit ForFriends 1217,95€

    Vodafone (Variante 1): Kombipaket-Wochenende 60 mit Studentenbonus (60 Freiminuten, 140 Frei-SMS, Weekendflat) + UMTS-Flat + 10 BiteSMS = 23,05€ pro Monat + 500€ (iphone) = 933,20€ für 24 Monate

    Vodafone (Variante 2): Kombipaket-Wochenende 120 mit Studentenbonus (120 Freiminuten, 140 Frei-SMS, Weekendflat) + UMTS-Flat + 10 BiteSMS = 33,05€ pro Monat + 500€ (iphone) = 1113,20€ für 24 Monate

    O2: Genion L Clever (Festnetz- & O2-Flat, SMS-Flat ins O2-Netz) + Mobile Web M (200 MB Daten) + 150 BiteSMS = 19,94€ pro Monat + 500€ (iphone) = 954,71€

    Ich habe bei dieser Tarifauswahl Wert darauf gelegt, dass man sie irgendwie miteinander vergleichen kann. Aber alle Möglichkeiten haben so ihre Vor- & Nachteile.
    Meine Telefongewohnheiten sind eigentlich recht einfach zu beschreiben: Etwa 100 Freiminuten pro Monat brauche ich genauso wie etwa 100 bis 150 FreiSMS. Momentan surfe ich mit meinem Handy eigentlich gar nicht im Internet, das wird sich mit dem iphone aber natürlich ändern. Doch welche Variante passt nun am besten zu mir? =/

    Viele Grüße
    David

    edit: Noch zwei Kleinigkeiten. Bei Vodafone hätte ich wohl die größtmögliche Flexibilität (bin nicht für 2 Jahre an die UMTS-Flat gebunden) und bei O2 kann ich meine Nummer nicht mitnehmen, was schon ein schwerwiegender Nachteil ist.
     
  14. iMushroom

    iMushroom Riesenboiken

    Dabei seit:
    10.08.07
    Beiträge:
    293
    Nimm doch den Complete M mit nem 16Gb iphone! Ich glaube dann bist du alle sorgen los! Passt genau auf dein Telefonierverhalten und kein Thema mit Garantier, Supernetz und guter Support (Von Telekom und Apple)!!!
     
  15. daaaaavid

    daaaaavid Cox Orange

    Dabei seit:
    04.12.07
    Beiträge:
    98
    Hallo,
    habe in einem anderen Forum gerade etwas gefunden, was mich doch sehr beunruhigt:

    Notwendig für den Kauf waren folgende Dinge:

    -evtl. jemand der italienisch kann da die Italiener mit Englisch meistens nicht so vertraut sind.

    -man benötigt aber zwingend einen italienischen Pass und zusätzlich zum Pass ein gewisses "codice fiscale". Das ist eine Karte mit einer Art Finanznr. die jeder Bürger Italiens braucht um Verträge abzuschliessen o.ä. Diese Karte braucht man als italiener in Deutschland lebend normal nicht und darum muss man die erst beantragen. Man kann aber auch einfach einen italienischen Verwandten, Freund etc. schicken und die Geräte auf dessen Namen kaufen, da dies nur für die Registrierung der Prepaid Karte gebraucht wird, die sowiso im Müll landet.

    -evtl. muss man auch einen italienischen Wohnsitz angeben


    Entspricht das der Wahrheit? Falls ja, könnte ich meinen iphone-Kauf in Italien ja haken.

    Viele Grüße
    David
     
  16. Hannybaby

    Hannybaby Auralia

    Dabei seit:
    30.08.04
    Beiträge:
    202
    Also ich habe es jetzt erstmal so vor:
    - iPhone aus Tschechien
    - Prepaid Sim von Simyo
    - Datentarif 24 cent / MB
    -Abrechnungstakt pro 10 kb

    Das man damit keine Großen Sprünge machen brauch ist mir klar. Aber versuchen werde ich es trotzdem mal so. Ich denke mal für ab und zu Mails abrufen und in Foren surfen wird es schon reichen.

    Kennt von euch jemand evtl. eine Daten-Flat (oder auch nur z. B. ein Kontingent von 500 MB) die eine kurze Laufzeit hat (3-4 Monate)? Sowas gibts nicht oder?
     
  17. daaaaavid

    daaaaavid Cox Orange

    Dabei seit:
    04.12.07
    Beiträge:
    98
    Zumindest bei eplus ist das eine Tarifoption, die monatlich kündbar ist. Vorraussetzung dafür ist allerdings ein laufender Mobilfunkvertrag.

    Liebe Grüße
    David
     
  18. Hannybaby

    Hannybaby Auralia

    Dabei seit:
    30.08.04
    Beiträge:
    202
    Hm, danke, aber genau das will ich eigentlich nicht.
     

Diese Seite empfehlen