1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPhone aus Italien - Generelle Fragen

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von horas29, 20.12.08.

  1. horas29

    horas29 Erdapfel

    Dabei seit:
    20.12.08
    Beiträge:
    5
    Hallo lieber Community.

    Ich werde die erste Woche des kommenden Jahres nach Italien fahren, um genauer zu sein, in die Nähe von Brixen. Ich spiele mit dem Gedanken mir dort ein iPhone mitzubringen. Nun habe ich aber noch ein paar generelle Fragen.

    1) Bekommt man als Deutscher ohne Probleme dort ein iPhone?
    2) Wie hoch sind denn im Moment die Preise?
    3) Wie sieht es mit der Garantie aus?
    4) Wenn ich das iPhone dann mit einer Prepaid-Karte betreibe, kostet das GPS etwas? Wie ist es mit Hotspots oder 3G im Allgemeinen, fallen dort irgendwelche Nebenkosten an?
    5) Wie ist das mit der Aktivierung des iPhones über iTunes? Geht das ohne Probleme mit einem italienischen iPhone?

    Ich bedanke mich vorab schon einmal für eure Hilfe.
     
  2. vcr80

    vcr80 Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    06.11.08
    Beiträge:
    3.352
    da gibts einen ganz großen und großartigen FAQ von prolinesurfer, da steht alles drinnen
    http://www.apfeltalk.de/forum/p1893575.html
     
  3. DesignerGay

    DesignerGay Danziger Kant

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    3.897
    3.) Garantie hast du nur in Italien.
     
  4. vcr80

    vcr80 Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    06.11.08
    Beiträge:
    3.352
    steht auch im FAQ
     
  5. horas29

    horas29 Erdapfel

    Dabei seit:
    20.12.08
    Beiträge:
    5
    Danke für die wirklich sehr schnellen Antworten. Der FAQ ist wirklich sehr gut gemacht, allerdings konnte ich dort keine genauere Antwort auf meine Frage Nummer 4 finden.
     
  6. icruiser

    icruiser Himbeerapfel von Holowaus

    Dabei seit:
    10.07.08
    Beiträge:
    1.267
    kann mir irgendwie nicht vorstellen, dass sich das mit den Kosten im Vergleich zu t-Mobs rechnet...?!
     
  7. icruiser

    icruiser Himbeerapfel von Holowaus

    Dabei seit:
    10.07.08
    Beiträge:
    1.267
    GPS kostet nichts ABER das Laden von Kartenmaterial ist teuer...
     
  8. vcr80

    vcr80 Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    06.11.08
    Beiträge:
    3.352
    freu mich schon wenn da mal was von Tom Tom oder Navteq raus kommt
     
  9. icruiser

    icruiser Himbeerapfel von Holowaus

    Dabei seit:
    10.07.08
    Beiträge:
    1.267
    aber bitte mit fest installiertem Kartenmaterial!!
    das iPhone im Ausland zu nutze wo man darauf angewiesen ist,
    ist ja nicht gerade ein Schnäppchen:eek:
     
  10. vcr80

    vcr80 Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    06.11.08
    Beiträge:
    3.352
    ja sowieso, oder vl auch google maps mit vorinstalliertem karten material, das man halt erweitern kann, eine zusätzliche spalte in iTunes nach Klingeltöne noch "iPhone Maps" fällt auch keinem mehr auf.
     
  11. uuser

    uuser Schafnase

    Dabei seit:
    20.05.06
    Beiträge:
    2.258
    ediert
     

Diese Seite empfehlen