1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

IPhone aus den USA

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von ich753, 02.01.08.

  1. ich753

    ich753 Golden Delicious

    Dabei seit:
    02.01.08
    Beiträge:
    6
    Hi,
    Ich weiß, dass dieses Thema im allegemeinen schon ziemlich oft besprochen wurde aber ich hab noch eineige genauere fragen:
    1)wenn ich mir jetzt bald das Iphone kaufe dann wird das doch schon die 1.1.3 Version sein, kann ich die dann genau so downgraden um es dann zu aktivieren wie die 1.1.2 bisher auch
    2)Es wird in den tutorials immer von einer AT&T Simkarte gesprochen, ist die dabei bem Iphone wenn man es kauft ??
    3)Wenn ich es "aktiviert" habe (mit dem hack und nicht bei AT&T) kann ich auch dammit dann telefonieren, ich hab nämlich ein paar mal gelesen dass das dann irgendwie nicht mehr gehen soll, aber ich vermute dass das ältere foreneinträge gewesen sind!!
    4)Kann ich mit der gehackten version auch itunes verwenden um lieder auf das iphone zu bringen ??
    schon mal im vorhinen danke für eure antworten
    m.f.G ICH753
     
  2. $h0rTy 1893

    $h0rTy 1893 Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    09.01.07
    Beiträge:
    481
    Du kannst weder mit 1.1.2 noch mit 1.1.3 telefonieren, solange du keine genehmigte SIM-Karte benutzt.

    Mit Hacks kannst du 1.1.2 jailbraken, damit du den IPod und die Kamera nutzen kannst, aber das war´s dann auch schon. Über 1.1.3 kann ich dir leider nichts sagen.
     
  3. ich753

    ich753 Golden Delicious

    Dabei seit:
    02.01.08
    Beiträge:
    6
    Aber wenn ich downgrade geht es ???
     
  4. cman

    cman Bismarckapfel

    Dabei seit:
    04.07.04
    Beiträge:
    142
    1.1.2 kannst du aktivieren, sodass du damit arbeiten aber nicht telefonieren kannst. Telefoniern (unlock) kannst du dieses mit Hilfe einer TurboSim, NextSim, oder bspw. Stealthsim

    1.1.3 hierzu gibt es zur Zeit noch keine Informationen inwieweit man dieses zum Laufen bringen kann
     
  5. ich753

    ich753 Golden Delicious

    Dabei seit:
    02.01.08
    Beiträge:
    6
    JO voll ... :)
    Aber ich könnte jetzt mein 1.1.2/1.1.3 Iphone "zum laufen bringen" (ohne damit telefonieren zu können ) und dann auf das 1.1.1 downgraden (dann sollt ja alles funktionieren )
    kommt das so hin ???
     
  6. dusty1000

    dusty1000 Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    22.09.06
    Beiträge:
    1.508
    Nein, telefonieren ohne eine spezielle Simkarten-"Erweiterung" (Siehe dazu im Forum unter TurboSim, StealthSim, etc. ) kannst du mit den neuen iPhone-Versionen nicht.
    Auch dann nicht, wenn du einen downgrade machst. Du kannst nur die Firmware downgraden,
    das eigentliche Problem ist aber der Bootloader, der sich nicht ändern lässt und bis jetzt nicht zu hacken ist.
     
  7. ich753

    ich753 Golden Delicious

    Dabei seit:
    02.01.08
    Beiträge:
    6
    DAs ist nicht gut :(
    Trotzdem danke für die schnelle antworten :)
    p.s. wird das überhaupt umgangen werden können (in naher zukunft)???
    m.f.G. ICH753
     
  8. luxlicht

    luxlicht James Grieve

    Dabei seit:
    19.08.06
    Beiträge:
    135
    Zum allgemeinen Verständnis: hier klicken ;)

    Dort erhälst du alle Infos einschliesslich 1.1.2 er iPhones (den Neueren also). Den obigen Link kannst du ruhig bookmarken, denn der Inhalt wird mit Sicherheit aktuell gehalten (1.1.3er Infos
    findet man noch nicht dort, aber es macht ja auch nur Sinn Infos zu verbreiten die korrekt sind, bei 1.1.3 ist momentan alles nur Vermutung).

    Kurz: wenn FW 1.1.2 auf dem Telefon installiert ist wenn du es aus der Packung nimmst, kannst du es komplett nutzen, jedoch nur wenn du es jailbreakst und anschliessend eine der bekannten Karten kaufst. Beides zusammen lässt dich auch ein 1.1.2 er iPhone zu 99,5% nutzen. 100% nicht, weil zum Beispiel Visual Voicemail nur in Verbindung mit einem gültigen "iPhone-Vertrag" funktionnieren wird.

    Prinzipiell kannst du davon ausgehen dass immer dann wenn Apple eine neue Firmware veröffentlicht alle bis dahin bekannten Unlocks usw nicht mehr funktionnieren. Wie lange das dann so inst kann dir im voraus keiner sagen. Du fährst mit einem iPhone ohne T-Mobile Vertrag sehr gut indem du eine neue Firmware immer erst mal ignorierst, dich schlau liest, und erst wenn du dir ziemlich sicher bist was du machst, erst dann updaten oder irgendwelche Progamme wie anySim usw ausführen. Ein Restrisiko bleibt dann immer, aber du kannst es so sicherlich auf ein Minimum reduzieren.

    Kleiner Tipp zum Schluss: da Apfeltalk ja keine Hacker-Community ist, kannst du zum Thema mal mit Google mit dem Suchbegriff "jailbreakme 1.1.2" suchen, mehr sei hier nicht verraten;)
     
  9. Risky

    Risky Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    24.10.06
    Beiträge:
    243
    Um auf deine erste Frage zurück zu kommen. Es kommt darauf an, wan du das iphone kaufst. Ich gehe nicht davon aus, dass in den nächsten 2 Wochen bereits irgendwo ein iphone mit 1.1.3 verkauft wird. Selbst danach werden die Händler zuerst noch die Restbestände an 1.1.2 iphones verkaufen. Es kommt also auf deine Definition von "bald" an.
    1.1.2 kann derzeit nur als ipod touch genutzt aber noch nicht unlocked (=telefonieren) werden ohne eine spezielle ***SIM. Es sieht aber so aus als würde sich das in den nächsten Tagen bzw. Wochen ändern.

    1.1.3 wird wiederum sicher nochmal besser geschützt sein als 1.1.2 und kann auf keinen Fall vor dem Erscheinen von 1.1.4 entsperrt werden. Es ist also auf jeden Fall besser ein 1.1.2 iphone zu kaufen.

    AT&T Simkarte ist in jedem us iphone drinnen.

    Du kannst dein gehacktes iphone ganz normal mit itunes synchronisieren.
     
  10. peterpan82

    peterpan82 Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    18.11.07
    Beiträge:
    935
    iphone aus den USA, geht es oder nicht???

    hallo zusammen,

    ich habe hier im forum schon ein paar mal geschaut und immer kommen verschiedenen antworten. ich habe noch einen 2 jahresvertrag mit vodafone, also kann ich nciht zu t-mobile wechseln, möchte aber das iphone haben!

    fahre jetzt nächste woche in die USA und überlege mir dort eins zu kaufen und es hier mit meiner vodafone karte zu benutzen. wie sieht es da aus. kann man es machen, oder werde ich damit nicht glücklich bze. muß das ganze aufschrauben oder so etwas??


    danke
     
  11. Nathea

    Nathea Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    29.08.04
    Beiträge:
    13.564
    Und immer öfter wird dieses Thema nun mit den anderen, bereits vorhandenen zusammengeführt.

    Es gibt nur eine Antwort: Ja, es geht, aber ...

    Bitte benutzt die Suche-Funktion des Forums, um Euren Wissensdurst zu stillen. Das Thema wurde hier bereits bis zum Erbrechen durchgenudelt.
     
  12. luxlicht

    luxlicht James Grieve

    Dabei seit:
    19.08.06
    Beiträge:
    135
    Also, für deine USA Reise:

    1) Das hier durchlesen

    2) Wenn du im Appleshop in den USA bist, dann frage einfach ganz "dumm" du hättest da was von
    einer neuen Software oder so gehört, 1.1.3 würde die anscheinend heissen, was das denn
    wäre und ob die schon auf dem iPhone drauf wäre wenn du jetzt eins kaufen würdest.
    Du solltest dann eine Erklärung erhalten dass da noch 1.1.2 oder so drauf ist.

    3) Es ist sehr unwahrscheinlich dass du nächste Woche eins mit 1.1.3 erhälst da die Keynote von
    Steve Jobs am 15. Januar ist, vorher wird meiner Meinung nach auf keinen Fall irgend jemand
    ein iPhone mit einer neuen Firmware verkaufen, die Show von Jobs wäre ja dann weg.

    4) Du benötigst auf jeden Fall eine Turbo- oder Stealthkarte um das Telefon mit deiner
    Vodafone Karte betreiben zu können. Diese sind nicht ganz billig, aber zur Zeit die einzige
    Möglichkeit. Siehe Ebay.

    5) Suche hier im Forum nach iphone, usa, zoll

    Viel Glück!
     

Diese Seite empfehlen