1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

iphone aus amiland

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von preuni, 21.11.07.

  1. preuni

    preuni Idared

    Dabei seit:
    19.07.07
    Beiträge:
    29
    hallo leute,

    ich habe da mal ne frage und wenn cih mir ein iphone aus den USA hole, kann ich dann das coole inet vom iphone nutzen via edge wenn ich o2 habe?
     
  2. juba

    juba Ingrid Marie

    Dabei seit:
    11.05.06
    Beiträge:
    266
  3. PJP

    PJP Gala

    Dabei seit:
    03.11.07
    Beiträge:
    53
    gääähn. iphone aus usa is locked und braucht unlock um mit dt. sim zu funktionieren. bei erfolg (nicht garantiert) stehen die alle funktionen zur verfügung. o2 hat meiner meinung nach kein edge, roaming über d1 soll nich funktionieren … alles weitere und viel detaillierte in knapp 20000 anderen threads zum thema in diesem forum …
     
  4. unknown7

    unknown7 Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    1.699

    Nunja, du kannst halt das ganz normale Internet (weiß nicht ob du das mit "das coole Internet" meinst ;) ) nutzen, ka obs bei O2 edge gibt... Schau mal bei O2 oder schmeiß die SuFu an...
     
  5. TAVLON

    TAVLON Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    06.02.06
    Beiträge:
    334
    achtung.. falls du das über o2 machen solltest, dann musst du für internet/minute auch zahlen (oder eben durch ein internet packet) aber eine flatrate wie bei t-mobile hast du dann nicht automatisch...
    o2 hat kein edge, in seltenen fällen soll aber roaming über t-mobile möglich sein, aber ohne gewähr
     
  6. niklasen

    niklasen Klarapfel

    Dabei seit:
    19.06.06
    Beiträge:
    276
    ich hab mir auch gerad ein iphone aus den usa geschossen - nutze derzeit die wap flat für 5€ im Monat mit anderem Proxy - also HTML inklusive...ist zwar langsamer aber reicht zum Mails checken - mehr brauch ich nicht.
    müsste mit dem iphone kein Ding sein, nen Proxy einzugeben.
     
  7. 7eleven

    7eleven Gast

    WAP geht nicht beim iPhone. Wirst du dann an deiner ersten Rechnung merken... ;)
     
  8. niklasen

    niklasen Klarapfel

    Dabei seit:
    19.06.06
    Beiträge:
    276
    es zeigt keine WAP seiten an ?

    aber es sollte doch möglich sein einen Zugangspunkt zu definieren ?

    ... wap.viaginterkom.de
     
  9. 7eleven

    7eleven Gast

  10. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Nix nein, ja, einen APN kann man definitiv konfigurieren und ein Datennetzwerk muß kein EDGE unterstützen damit ich mit dem iPhone online gehen kann. Es geht halt dann über GPRS oder GSM rein, was zwar noch langsamer ist, aber definitiv funktioniert!
    Gruß Pepi
     
  11. -=xander=-

    -=xander=- Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    09.08.06
    Beiträge:
    241
    hole dir mal ganz schnell einen internet Tarif (200MB für 10€ bei O2)... deine Tel. Rechnung wird es dir danken... denn irgendwie höre ich dich schon jammern weil deine Rechnung so hoch war ;)
     

Diese Seite empfehlen