1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPhone auf neues MBP übertragen?

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von Baargeld, 06.03.08.

  1. Baargeld

    Baargeld Auralia

    Dabei seit:
    06.09.07
    Beiträge:
    201
    Hi,
    ich bin vorgestern von Powerbook auf ein neues MacbookPro umgesteigen.
    Meine Adressbuchdaten habe ich schon über .Mac übertragen (auch sämtliche Musik, Bilder usw).
    Jetzt hätte ich natürlich gern, dass das iPhone mein neues MBP als seine Basis erkennt; dort Backups gespeichert werden usw.
    Wie mach ich das? Wenn ich das iPhone einfach komplett "wiederherstelle" geht ja alles verloren was ich darauf gespeichert habe (Adressbuch hab ich ja schon anders gesichert, aber SMS und Einstellungen natürlich nicht).
    Danke
     
  2. frank_gayer

    frank_gayer Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    28.08.07
    Beiträge:
    1.011
    Hallo,

    einfach mit iTunes synchronisieren und die Daten sind auf Deinem Macbook
     
  3. Baargeld

    Baargeld Auralia

    Dabei seit:
    06.09.07
    Beiträge:
    201
    Danke, aber leider wird mein iPhone auch danach nicht unter "von folgenden iPhones werden Backups auf diesem Computer gesichert" gelistet.
     
  4. Baargeld

    Baargeld Auralia

    Dabei seit:
    06.09.07
    Beiträge:
    201
    hatte sonst noch niemand das problem?
    das ist doch eigentlich ein absoluter standardvorgang seinen computer zu wechseln. leider kommt mein iPhone damit nicht zurecht.
     

Diese Seite empfehlen