1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPhone-App für den Anti-Terror-Kampf

Dieses Thema im Forum "Apps für iDevices" wurde erstellt von unknown, 04.01.10.

  1. unknown

    unknown Fießers Erstling

    Dabei seit:
    04.12.09
    Beiträge:
    127
    Mehr dazu gibst hier:

    http://news.de.msn.com/kurznotiert-bilder.aspx?cp-documentid=151612431
     
  2. AndyH

    AndyH Carola

    Dabei seit:
    23.01.09
    Beiträge:
    115
    News ist vom 4.1.
    Zahlendreher? o_O
     
  3. Balkenende

    Balkenende Seestermüher Zitronenapfel

    Dabei seit:
    12.06.09
    Beiträge:
    6.128
    Handynetz im unwegsamen Gelände in Afghanistan...?

    Wer nimmt denn da ein iPhone mit.

    Unabhängig davon:

    Zynische Sch... so ein App! Wirklich war, man mag es mir bitte nachsehen.

    Das hätte Apple verhindern sollen, dafür wären Restriktionen im AppStore einmal gut angewandt.
     
  4. macpipo

    macpipo Golden Delicious

    Dabei seit:
    21.12.09
    Beiträge:
    11
    Also erlich gesagt die spienen doch die Am.. find ich echt übertriben bescheuert eine app fèr den Krieg
    einsetzen und dass so ne App auch noch einfach so im Appstore zu haben ist fèr jeder mann
    und bei nächsten Amoklauf in einer Schule kann man sich ja die vorher runterladen
    Echt da kann ich nur Kopfschüteln den Verstehen kann ich dass gar nicht
     
  5. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    Das wär ja auch was für Terroristen...

    Also ich bin dafür, daß man in allen Läden, wo man das iPhone kaufen kann, Nacktscanner aufstellt.
    Da kann man die potentiellen Schützen gleich mal durchleuchten.

    MfG
    MrFX

    PS: Haben Nacktscanner eigentlich eine automatische Eliminierungsfunktion?
     
  6. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163

Diese Seite empfehlen