1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPhone als Modem nutzen mit neuen Tarifen 03/2009

Dieses Thema im Forum "Mobilfunk-Tarife" wurde erstellt von alentzen, 09.03.09.

  1. alentzen

    alentzen Erdapfel

    Dabei seit:
    09.03.09
    Beiträge:
    2
    Hallo zusammen,

    ich habe folgende Fragestellung an Euch - vielleicht könnt Ihr mir ja weiterhelfen (bin Newbie im Formum & habe auch noch kein iPhone):

    Kann ich mit den neuen Tarifen & einer Datenflat mit einem gejailbreakten iPhone als Modem die Datenflat von T-Mobile auch auf meinem Laptop nutzen?

    Hintergrund:

    Mit den alten Tarifen konnte man sich ja eine zweite Karte dazubestellen und die direkt in den Laptop schieben ODER das iPhone jailbreaken und dann auch als Modem nutzen.

    Doch wie geht das jetzt mir den neuen Tarifen?

    Habe einen T-Mobile-Mitarbeiter im Shop dazu befragt:
    - Eine 2. Karte ist nicht mehr möglich
    - Wenn man seine 1. Karte in den Laptop schieben würde, würde auch nicht die Datenflat genutzt werden, da erkannt wird, dass es sich NICHT um das iPhone handelt, welches ins Internet geht.

    => Merkt T-Mobile es denn, wenn ich die Internetverbindung mit dem iPhone aufbaue, aber dann mit dem Laptop diese Verbindung nutze?!?
    Oder denke ich zu quer und so funktioniert es nicht?!?

    Viele Grüße & Danke fürs Weiterhelfen!!!
    Andrea
     
  2. Velvet

    Velvet Jamba

    Dabei seit:
    24.12.08
    Beiträge:
    58
    Ich denke du wirst hier nicht viele AW dazu finden.
    Du begehst einen Vertragsbruch wenn du die SIM für deinen Laptop benutzt. Und wenn das rauskommt kanns teuer enden. Lass es sein, wenn du unbedingt mobil mit dem PC surfen willst, dann hol dir halt für 25€ im Monat die Web`n`Walk Karte.
     
  3. frisk

    frisk Reinette Coulon

    Dabei seit:
    22.08.07
    Beiträge:
    938
    oder das prepaid iphone mit einem relax oder max tarif + webnwalk m. dann bekommst du auch eine multisim.
     
  4. alentzen

    alentzen Erdapfel

    Dabei seit:
    09.03.09
    Beiträge:
    2
    Vielen Dank schon einmal für Eure Antworten.
    Wenn ich den T-Mobile-Mitarbeiter richtig verstanden habe, wäre das nicht schlimm, wenn ich die SIM in den Laptop schieben würde. Ich würde nur Extrakosten verursachen, da die Verbindung eben nicht mit dem iPhone aufgebaut worden ist (was sie merken).

    Meine Frage ging nur dahin: Kann T-Mobile es merken, wenn ich
    1.) Die Internetverbindung mit meinem iPhone aufbaue und dann
    2.) diese aufgebaute Internetverbindung mit meinem Laptop nutze.

    (ich würde mein iPhone halt erst einmal nicht jailbreaken, wenns eh nicht auf den Datenflat-Tarif geht ...)
     

Diese Seite empfehlen