1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPhone Akkulaufzeit - normal?

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von JayDee, 17.03.09.

  1. JayDee

    JayDee Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    15.06.08
    Beiträge:
    307
    Hi,
    ich wundere mich doch etwas über die Akkulaufzeit meines iPhone 3G. Ich habe es gestern Abend voll aufgeladen, den Stecker abgezogen, es die Nacht über liegen lassen, mich um 6 Uhr von ihm wecken lassen, während der Bahnfahrt etwa eine halbe Stunde Musik gehört und 15 Minuten RSS-Feeds (3G und Edge) gelesen. Dann von halb 8 bis 15 Uhr keine Nutzung mehr, nur Standby. Um 15 Uhr nochmal eine Stunde Musik etwa und 10 Minuten RSS-Feeds lesen.

    Nun bin ich zu Hause, und der Akku ist komplett leer. Keine GPS-Benutzung, Helligkeit auf 1/3, Helligkeitssensor an, keine Lautsprecherbenutzung, eine Vibration, keine Spiele, keine Telefonate.

    Im Einstellungsmenü steht folgendes:

    Usage: 2 Stunden 14 Minuten
    Standby: 16 Stunden 12 Minuten


    Nun frage ich mich: ist das normal? Das iPhone ist 4 Wochen alt und ich wusste dass es keine besonders gute Akkulaufzeit hat, aber so extrem hätte ich es nicht eingeschätzt. Auch kommt es mir vor, als wäre das am Anfang noch nicht so ausgeprägt gewesen.

    Über ein paar Einschätzungen wäre ich dankbar! ;)
     
  2. MC QUEEN

    MC QUEEN Raisin Rouge

    Dabei seit:
    13.10.08
    Beiträge:
    1.191
    Bei mir hält der Akku auch nur einen tag .
     
  3. JacksoN

    JacksoN Schafnase

    Dabei seit:
    06.10.07
    Beiträge:
    2.229
    Also hab mein iPhone 3G (von August 08) am Sonntag Abend eingesteckt und über die Nacht laden lassen! Um 6 Uhr vom Netz genommen und habe bis jetzt 6 Std 12 Min. Benutzung. Akku ist bei 45 %. Bin eigentlich ganz zufrieden mit dem iPhone in Sachen Akku, wenn man jedoch ein App-Update über EDGE zieht, kann man richtig sehen wie das iPhone sich entleert ;)
     
  4. Desmond08

    Desmond08 Idared

    Dabei seit:
    16.09.08
    Beiträge:
    25
    Nach meiner Erfahrung ziehen EDGE und speziell 3G extrem am Akku...
     
  5. Mac|Donald

    Mac|Donald Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    30.01.07
    Beiträge:
    1.076
    Also komme 1 1/2 Tage mit meinem Akku aus (1/3 Helligkeit, 3G Aktiviert, WLAN/PUSH/BLUETOOTH Deaktiviert)

    Tägliche Bedienung:
    - Alle 15 Min. E-Mail-Abruf
    - 10-15 SMS / 20-30 Min. Telefon
    - 30-60 Min. Surfen
    - Selten Spiele
    - 1-2 Std. Musik

    Gruß
     
  6. Rosie

    Rosie Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    29.12.08
    Beiträge:
    304
    Ich nutze sehr viel das Internet, allerdings nur mit EDGE da 3G mir zu sehr am Akku saugt und ich es nur bei Bedarf mal zuschalte (sehr selten).

    So komme ich auf ca. 7h Nutzungsdauer (und das ist zu 95% Internet) und Standby von ca. 1 Tag und ein paar Stunden.

    Verringer ich die Internetnutzung dann steigt die Standbyzeit logischerweise sprunghaft an und ich komme locker 2-3 Tage damit hin wobei da die Nutzung stark variiert (mal Spielen, 1-2 SMS, kurzes Telefonat, mit Anwendungen rumspielen etc.)

    1/3 Helligkeit, 3G Deaktiviert, WLAN/PUSH/BLUETOOTH Deaktiviert

    Ich würde das nochmal beobachten und mal die Einstellungen checken, normal ist Dein Wert aber nicht wie Du anhand der Beiträge hier erkennen kannst.
     
  7. JayDee

    JayDee Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    15.06.08
    Beiträge:
    307
    Hi,
    Danke für eure Antworten. Ich hatte vergessen, dass WLAN und Push auch an waren, aber trotzdem kommt es mir ein bisschen arg wenig vor. Ich werde weiter beobachten und es ggf. einschicken. :(
     
  8. Nickel020

    Nickel020 Erdapfel

    Dabei seit:
    21.03.09
    Beiträge:
    5
    Also was ich gemerkt habe ist, dass die SIM Adapter die Akku Laufzeit drastisch verkürzen; wenn du so einen benutzt dann liegt es daran. Mein US Iphone mit SIM Adapter hält set Yellowsn0w viel länger und ich merke keinen Unterschied zum italienischen Iphone ohne SIM-Lock.
    SBSettings ist auch super um 3G und WLAN immer auszuschalten, was die Akkulaufzeit auch merkbar verlängert.
     
  9. JayDee

    JayDee Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    15.06.08
    Beiträge:
    307
    Hi Nickel020, Danke für deine Antwort.
    Ich habe allerdings keinen Adapter, ist ein normales T-Mobile-iPhone. Daran kann es also nicht liegen.

    Ich habe das iPhone jetzt gestern mal ohne Backup zurückgesetzt und 3G und WLAN ausgeschaltet. Mal sehen, wie lange es jetzt läuft. Bisher sieht es deutlich besser aus als vorher, hab es gestern Nacht noch voll geladen und bin jetzt bei 17 Stunden Standby und einer Stunde Benutzung und der Akku wird noch als fast ganz voll angezeigt. Könnte also sein, dass da vorher irgendwo der Wurm drin war.
     
  10. Rosie

    Rosie Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    29.12.08
    Beiträge:
    304
    Was meinst Du mit "ohne Backup zurückgesetzt"? Hast Du es über iTunes wiederhergestellt oder übers iPhone selber unter Einstellungen>zurücksetzen gemacht?

    Dann müsstest Du ja alles wieder neu einstellen, installieren etc...ich hätte schon erst mal ein Backup gemacht, dann das iPhone über iTunes wiederhergestellt und das Backup wieder zurückgespielt und erst wenn das nichts hilft nachgesehen welche App z.B. dafür verantwortlich sein könnte.
     
  11. JayDee

    JayDee Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    15.06.08
    Beiträge:
    307
    Ich habe das iPhone in iTunes wiederhergestellt und es neu aufgesetzt, also nicht vom Backup wiederhergestellt. Das installieren geht schnell, die Apps sind ja noch in iTunes drin. Das mit den Einstellungen dauert halt 15 Minuten, aber ich fands nicht schlimm. Und wer weiß, ob es mit dem deinstallieren bestimmter Apps getan gewesen wäre, für solches Verhalten ist meiner Erfahrung nach oft ein Rest der irgendwo hängt verantwortlich. Also ich bin zufrieden ;)
     
  12. Underkill

    Underkill Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    08.02.09
    Beiträge:
    432
    Hab mein iPhone seit letzten Samstag.

    Gestern morgen habe ich es von der Steckdose genommen und an der FH bisschen im WLAN gesurft aber nicht viel und bisschen gespielt, SMS geschrieben, ICQ und bisschen Musik gehört.
    Heute genau das gleiche vorgehen.

    Bin jetzt bei einem Standby von 1 Tag und 11 Std, Benutzung 4 Std und 17min. Akku ist noch ca. 1/3 voll, also auch noch grün. Habe das iPhone 3g 16gb und alle Dienste aus, also 3g, WLAN, Push, Helligkeit ca. 1/3, Sensor ist auch aus.

    Wo kann ich die genau Prozentzahl des Akkus ablesen? Meint ihr, der Akku wird mit der Zeit noch besser? Lade ihn immer erst auf, wenn er auf 10% ist.

    Danke und Gruß
     
  13. ChrisZibit

    ChrisZibit Macoun

    Dabei seit:
    07.09.08
    Beiträge:
    116
    Erstma: Nie ein iPhone auf die Heizung legen. Vllt is dir ja des passiert. Hört sich echt wenig an...
     
  14. Underkill

    Underkill Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    08.02.09
    Beiträge:
    432
    Nee hab das Handy ja erst seit Samstag und es nicht auf die Heizung gelegt.

    Ja meinste, das ist echt zu wenig? Kann man jetzt irgendwo die genau Prozentzahl vom Akku auslesen?

    2 Freunde von mir haben auch letztes WE ihr iPhone bekommen und bei denen ist eigentlich das gleiche mit der Laufzeit.

    Also weiß nicht so genau was ich davon halten soll. Hoffe, dass es noch besser wird...
     
  15. /KontorDeluxe\

    Dabei seit:
    12.02.09
    Beiträge:
    29
    Habe mein Iphone seit dieser Woche im täglichen Betrieb.
    Schaffe es auf maximal 1,5 Tage.
    Werde Eure Tipps wie Helligkeitsreduzierung, Dienste deaktivieren
    gleich mal einstellen und bin gespannt wie sich die
    Standbyzeit entwickelt.....

    .....Fakt ist nunmal wenn man einen derartigen Allrounder wie
    das Iphone besitzt, dass die Akkuzeit "relativ" gering ist -
    in Abhängigkeit von der Nutzung natürlich ;)
     
  16. iPd

    iPd Galloway Pepping

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    1.355
    Was du versuchen könntest, was sich eigentlich bei jedem Akku bewährt, einmal komplett leer laufen lassen. Und anschließend komplett aufladen lassen.
     
  17. /KontorDeluxe\

    Dabei seit:
    12.02.09
    Beiträge:
    29
    Stimmt. Macht man ja eigentlich üblicherweise. Habs diese Woche noch nicht drauf ankommen lassen, da wichtige Bewerbungstelefonate anstanden. Aber jetzt am WE sauge ich den Akku mal restlos leer ;)
     
  18. Underkill

    Underkill Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    08.02.09
    Beiträge:
    432
    Also bei mir ist soweit alles aus. Was ich fragen wollte, das Internet kann man aber gar nicht komplett ausstellen oder? Mir ist schon oft aufgefallen, dass ich Daten empfange, weil z.B. bei einem Spiel mit einmal Werbung kommt. Also man kann es gar nicht komplett ausstellen.

    heute Nacht musste ich akku laden, benutzung war bei bisschen mehr als 5 stunden und 2 tage standby. Heute hab ich fast nix mit dem handy gemacht, akku ist dementsprechend noch komplett voll. Denke wenn der mehrmals auf 10% entleert und anschließend voll geladen wird, bringt das schon was.

    Grüße
     
  19. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Nein, geht nicht...3G kannst du ausstellen und WiFi, dann hast du aber immer noch EDGE.
     
  20. Rosie

    Rosie Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    29.12.08
    Beiträge:
    304
    Die Prozentzahl kannst Du nur mit einem Programm auslesen, im iPhone selber ist diese Funktion nicht enthalten.
    Schau mal hier das benutze ich immer noch und es funktioniert tadellos: http://www.apfeltalk.de/forum/p1963211.html

    Und was die Akkulaufzeit angeht finde ich Deinen Wert schon normal für ein neues iPhone, nach ein paar Ladevorgängen wird es noch ein wenig besser.

    Siehe z.B. auch meine Werte hier in diesem Thread: http://www.apfeltalk.de/forum/p2149693.html
     

Diese Seite empfehlen