1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPhone Akku

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von Answer, 25.07.09.

  1. Answer

    Answer Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    25.06.09
    Beiträge:
    238
    Hallo an alle,
    Ich möchte mich einmal über den iPhone Akku von meinem 3G informieren.
    Wenn ich meinen Akku mal austauschen möchte, wie viel kostet das? Kann ich das wen ich Garantie habe kostenlos machen lassen? Wie riskant ist selber austauschen?

    Danke für Antworten:-D
     
  2. MC QUEEN

    MC QUEEN Raisin Rouge

    Dabei seit:
    13.10.08
    Beiträge:
    1.191
    kannste wenn de keine garantie mehr hast selber austauschen ! Wenn du es einschicktst hat das austausch gerät nen neuen Akku und ist optisch wie neu !
     
  3. eXiNFeRiS

    eXiNFeRiS Akerö

    Dabei seit:
    30.08.05
    Beiträge:
    1.812
  4. raffiii

    raffiii Cox Orange

    Dabei seit:
    17.10.08
    Beiträge:
    100
    Hallo

    Ich würde den Akku nicht selbst auswechseln, da es sicherlich eine bestimmte "Handwerkliche-Begabung" dazu braucht. Ich möchte ja nicht beim Versuch, die Rückseite abzunehmen, das ganze iPhone total zerkratzen...

    @MC QUEEN:

    Wenn man das Gerät einschickt, bekommt man doch das SELBE Gerät wieder mit einem neuen Akku ? Ich verstehe deine Aussage nicht ganz. Was für ein Austausch Gerät mit neuem Akku? Meinst du damit das Gerät, das man eingeschickt hat und mit neuem Akku wieder bekommt?

    Gruss

    raffiii
     
  5. Nill1234

    Nill1234 Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    17.10.08
    Beiträge:
    411
    Es könnte sein, dass man ein refurbished Gerät erhält da der austausch sonst zu lange dauern würde.
     
  6. Pünktchen

    Pünktchen Braeburn

    Dabei seit:
    05.06.09
    Beiträge:
    43
    aber es kann doch nicht sein, dass ich mein zb tadelloses iphone, das nur nen schwachen akku hat, den man austauschen kann, einschickt, und dann eins mit schönheitsfehler zurückbekommt? die refurbished sollen ja nicht so der knaller sein... kann man da nicht schreiben, man wartet lieber und will sein eigenes wieder? das wäre ja der hammer, wenn das nicht ginge.
     
  7. IIIBasti82III

    IIIBasti82III Jonagold

    Dabei seit:
    14.04.09
    Beiträge:
    19
    Du könntest dir aber auch über die Apple Homepage einen autorisierten Apple Provider suchen und dort einfach mal mit deinem Problem vorbei schauen.
    Normalerweise müssten die dir auch den Akku auf Garantie austauschen können.
    Sie schauen dein Gerät an und wenn Garantieanspruch besteht bestellen sie einen neuen Akku den sie dir dann an einem anderen Tag einbauen.
    Das dürfte so fix gehen,das du dann die 1h - 2h auf dein Gerät warten kannst und es dann sofort wieder mitnehmen kannst.

    Hab so mein Macbook auch reparieren lassen ohne vorher mit Apple zu telefonieren.Es lagen dort etliche Iphone´s rum,also geh ich mal stark davon aus das sie diese dort auch reparieren ;)

    Einfach mal einen suchen und dort nachfragen.
     
  8. svwb22

    svwb22 Carola

    Dabei seit:
    10.02.09
    Beiträge:
    109
    Dem Akku hast du in 15 minuten selber gewechselt, ich habs selber ausprobiert, und wenn du das display wie bei ifixit.com mit dem saugnapf anhebst, kriegst du auch keine kratzer, allerdings geht die garantie flöten.
    Wenn du Garantie draufhast, lass es machen.
     
  9. Answer

    Answer Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    25.06.09
    Beiträge:
    238
    Hi,
    hab mein iPhone fast ein halbes jahr also noch Garantie. Empfehlt ihr mir jezt, den Akku nach ablauf der Garantie selber auszuwechseln oder soll ich noch vor Garantiezerfall den Akku austauschen lassen? Wollte mich ja nur mal vorinformieren. Momentan macht mein Akku es ja noch total gut. In anderen Foren steht, dass einige ihr iPhone jeden tag aufladen. Ich muss meins aller 2-3 tage aufladen.(die selbermach anleitung hab ich mir trozdem schonmal im Lesezeichen gespeichert;))
     
  10. DubiDuh

    DubiDuh Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    20.05.08
    Beiträge:
    1.288
    ganz einfach: wechsel ihn, wenn er defekt ist ... warum auch sonst ?!
     
  11. Applemax123

    Applemax123 Starking

    Dabei seit:
    10.08.08
    Beiträge:
    222
    Ich versteh hier euer Problem gar nicht....

    Wenn der Akku defekt ist und die Garantie noch gültig ist wirds eingeschickt, wenn die Garantie weg ist macht man es halt selber auf und wechselt den Akku.
    Wenn man Angst hat ein "refurbished" zu bekommen, geht man halt zu nem Apple Service Partner!

    Punkt!

    Die Akkulaufzeit ist jawohl bei jedem unterschiedlich und hängt extrem von der Art und Weise der Nutzung ab. Ich muss jeden Tag laden, habe allerdings auch sämtliche Funktionen an und spiele den ganzen Tag dran rum! Beim einen hält der Akku mehrere Jahre, der andere hat halt Pech und der Akku schmiert nach den ersten Monaten ab! That's Life!
     
  12. Answer

    Answer Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    25.06.09
    Beiträge:
    238
    Da hat er rech!
     
  13. thexm

    thexm Beauty of Kent

    Dabei seit:
    21.09.08
    Beiträge:
    2.171
    Wenn du das iPhone seit einem halben Jahr hast und der Akku ist kaputt bekommst du es kostenlos gemacht. Wenn du denkst, dass der Akku defekt ist, weil das iPhone schon nach einem Tag leer ist, wird sich das auch mit neuem Akku nicht ändern.

    @Answer: Danke für deinen hilfreichen Beitrag.

    mfg thexm
     

Diese Seite empfehlen