1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

iPhone Akku-Ladestatus merkwürdig.

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von Wunderkind, 27.03.08.

  1. Wunderkind

    Wunderkind Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    04.03.06
    Beiträge:
    480
    Ich habe endlich auch ein iPhone, welches dank der wunderbaren Anleitung hier im Forum schnell seine Liebe zu AT&T verlor.

    Jetzt habe ich leider ein kleines Problem mit dem Akku. Der Akku ist super schnell leer (1- Tage). Heute Nacht habe ich ihn mal wieder von "ganz leer" bis heute Morgen mit dem Netzteil aufgeladen. Leider zeigte der Akku nach acht Stunden Ladezeit nur eine ganz geringe Ladung (kleiner roter Balken) an. Heute Morgen habe ich das iP an den Compuer gehängt, wo der Aufladevorgang natürlich ebenfalls begann. Nach einigen Stunden wurde der Akku trozdem nicht voller. Eben musste ich es neu starten und plötzlich ist der Akkustatus voll...

    Kan ich irgendwas gegen diesen Unfug tun??
     
  2. niklasen

    niklasen Klarapfel

    Dabei seit:
    19.06.06
    Beiträge:
    276
    das war Quatsch was ich schrieb
     
  3. MacBat

    MacBat Murer Reinette

    Dabei seit:
    25.03.06
    Beiträge:
    1.628
    Ja, manchmal gibt es Probleme mit der Darstellung des Ladestatus. Ich habe dieses Problem noch nie gehabt, aber bei einer Bekannten war es genau wie bei dir: laden, laden, laden - aber das große Batteriebild auf dem Bildschirm blieb unverändert.

    Dann hat sie das iPhone einmal komplett aus- und wieder angemacht - und das große Batteriebild zeigte den korrekten Zustand an.

    Das ist bei ihr allerdings bisher nur einmal vorgekommen.

    Nutzt du das Original-Ladegerät? Bei meiner Bekannten haben wir vermutet, dass das Problem vielleicht mit Spannungsschwankungen in ihrem billigen Nachbau-Ladegerät zusammenhing. Seitdem sie ein Originalgerät von Apple benutzt, trat das Problem jedenfalls nicht mehr auf.
     
  4. Turms_Etrusker

    Dabei seit:
    12.09.07
    Beiträge:
    49
    Das kommt bei mir auch ab und zu vor, sowohl beim Laden am USB Port alsauch beim direkten Laden über die Ladeschale am Netz. Nach einem Reset wird der Ladezustand dann wieder angezeigt. Ich vermute, daß es häufiger auftritt, wenn der Ladezustand unter 20 % gefalln ist.
     

Diese Seite empfehlen