1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPhone Akku ist seit einem tag konstant auf 100%

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von RonVaradero, 25.10.09.

  1. RonVaradero

    RonVaradero Idared

    Dabei seit:
    14.09.09
    Beiträge:
    25
    Hallo,

    bei meinem iPhone 3G ist der Akkustand konstant auf 100%, ist das normal.

    Danke für die Hilfe
    Gruss
    Ron
     
  2. Mahlzeit

    Mahlzeit Cox Orange

    Dabei seit:
    11.09.09
    Beiträge:
    96
    Versuche mal das Ladekabel vom iPhone zu ziehen.
     
  3. JacksoN

    JacksoN Schafnase

    Dabei seit:
    06.10.07
    Beiträge:
    2.229
    :p:p:p:p Das ist die Antwort des Tages :)
     
  4. Kiwii2006

    Kiwii2006 Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    07.01.09
    Beiträge:
    1.000
    Auch wenn du es neustartest?
     
  5. mkrelke

    mkrelke Fießers Erstling

    Dabei seit:
    02.08.09
    Beiträge:
    130
    Ach, dann hast Du den Prototypen von Apple bekommen, den die dort vermissen und der mit einen Plutonium-Battery betrieben wird. ;)
     
  6. MandelriegelxD

    MandelriegelxD Champagner Reinette

    Dabei seit:
    13.06.09
    Beiträge:
    2.645
    Hey,

    also einfach Handy leer machen bis es aus geht. Dann voll laden und danach müsste es normalerweise wieder gehen. Hatte das gleiche Problem, allerdings mit einem iPhone 2G. :)

    Gruß

    Max
     
  7. DatNiggo

    DatNiggo Normande

    Dabei seit:
    24.05.07
    Beiträge:
    575
    Hatte das Problem auch schon 2 oder 3 Mal. Wie es dazu kommt, weiß ich auch nicht. Ist nur doof, dass man dann eben nicht abschätzen kann, wann denn genau der Akku nun leer ist. Hab mein iPhone auch mal gebraucht, und der Akku war angeblich voll, doch dann ging das iPhone urplötzlich aus.

    Erst nach dem Laden ging es dann wieder.
     
  8. RonVaradero

    RonVaradero Idared

    Dabei seit:
    14.09.09
    Beiträge:
    25
    habe es neugebootet dann ging es wieder, liegt vielleicht am winterboard oder daran dass ich es zu lange aufgeladen hab :)
     
  9. Creep89

    Creep89 Luxemburger Triumph

    Dabei seit:
    28.06.08
    Beiträge:
    499
    Hatte ich auch schon des öfteren, einfach neustarten und der Fehler ist behoben, wie du selbst gesehen hast.
     
  10. Joochi

    Joochi Cox Orange

    Dabei seit:
    09.01.09
    Beiträge:
    96
    Das Problem kenne ich!
    Hab ich mich gefreut, nach 2 Tagen immer noch total voll geladen!
    Und plötzlich war es aus, einschalten nicht mehr möglich!

    Kommt bei mir immer mal wieder - aber sehr unregelmäßig
     

Diese Seite empfehlen