• Es gibt nach dem Softwareupdate eine Reihe von Änderungen und Neuerungen in unserem Forum. Genaueres dazu findet Ihr in dieser Ankündigung. Hinweise, Kritik, Anregungen, Lob und Tadel bitte hier diskutieren.

Iphone 6S Kopfhörer Qualität

airforceone61

Golden Delicious
Mitglied seit
13.11.16
Beiträge
6
Moin,

kann es sein, dass Apple bei den Kopfhörern immer mehr spart?

Ich habe noch meine Earpods vom Iphone 5.

Die Kabel sind dick und der Verbindungszug lässt sich nur schwer verschieben.
Ich habe vor nicht allzulanger Zeit mein neues 6S ausgepackt.

Die Kopfhörer vom 6S kommen mir einfach dünner vor, das Verbindungsstück ist ziemlich lose und verschiebt sich leicht und die Soundqualität kam mir ein wenig schlechter vor. Ich habe beide Kopfhörer gewogen; die vom 6S wiegen 1gramm weniger.

Was sind eure Erfahrungen dazu?
 

Anhänge:

Gerior

Braeburn
Mitglied seit
22.09.07
Beiträge
47
Moin,

kann es sein, dass Apple bei den Kopfhörern immer mehr spart?

Ich habe noch meine Earpods vom Iphone 5.

Die Kabel sind dick und der Verbindungszug lässt sich nur schwer verschieben.
Ich habe vor nicht allzulanger Zeit mein neues 6S ausgepackt.

Die Kopfhörer vom 6S kommen mir einfach dünner vor, das Verbindungsstück ist ziemlich lose und verschiebt sich leicht und die Soundqualität kam mir ein wenig schlechter vor. Ich habe beide Kopfhörer gewogen; die vom 6S wiegen 1gramm weniger.

Was sind eure Erfahrungen dazu?
Das wundert mich nicht. Apple lässt in letzter Zeit an einigen Stellen nach. Meine Earpods sind gerade bei Apple eingeschickt, weil eine Seite immer leiser wurde. Jetzt hört man fast gar nichts mehr.

Bei den neuen Macbook Pros wird beispielsweise auch an Kabeln gespart. Der Verlängerungskabel, der für das Netzteil normalerweise bei lag, gibt es jetzt auch nicht mehr. Irgendwie scheint sich das bei Apple nach und nach durch die gesamte Produktpalette zu ziehen. Das ist zumindest meine momentane Einschätzung.
 

trexx

Spätblühender Taffetapfe
Mitglied seit
01.04.13
Beiträge
2.771
Die Kosten belaufen sich ja mittlerweile auf dem freien Markt bei 8.- € und so ist die Qualität der mitgelieferten Kopfhörer auch mittlerweile leider. Ich habe noch die vom iPod, die sind deutlich stabiler!
 

Mr. Frog

Weigelts Zinszahler (Rotfranch)
Mitglied seit
13.08.16
Beiträge
247
Ja das ist mir auch aufgefallen.
Musste vor 2 Wochen bei Apple Kopfhörer nachbestellen (mit Klinke). Im Vergleich zu den mitgelieferten Kopfhörern meines 5S haben die neuen dünnere Kabel. Klangtechnisch ist mir kein Unterschied aufgefallen. Aber die dünneren Kabel fühlen sich auch vom Material etwas billiger an.
 

dieg

Schöner von Nordhausen
Mitglied seit
04.01.14
Beiträge
319
Und beim 7er ist keine Box mehr für die Kabel dabei.
 

Gerior

Braeburn
Mitglied seit
22.09.07
Beiträge
47
Es ist so traurig. Nur noch Gewinnmaximierung steht im Mittelpunkt, aber das Blatt wird sich wenden, wenn sich dieser Qualitätsverlust herumspricht. Dieses Jahr war meines Erachtens eines der schlechtesten bei Apple seit langem.
Absolut keine neuen Innovationen in jedem Bereich, weniger Zugabe von Zubehör oder Qualitätsreduktion und gleichzeitig steigen die Preise. (Siehe z.B. die neuen Macbook Pros).

Stehe ich mir dieser Meinung alleine da oder seht ihr das auch so?
 
  • Like
Wertungen: trexx

trexx

Spätblühender Taffetapfe
Mitglied seit
01.04.13
Beiträge
2.771
Full ACK. Und man verliert treueste Kundschaft. Ich bin mir nicht sicher, ob der Massenmarkt das auffangen kann - vor allem weil die Konkurrenz ja nun mal nicht schläft. Gut, Samsung hat es mit dem Note verbockt, ist sonst aber ziemlich innovativ unterwegs.