• Apfeltalk ändert einen Teil seiner Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB), die Werbung betreffend.
    Näheres könnt Ihr hier nachlesen: AGB-Änderung

iPhone 6 Bilder werden nicht alle in Windows angezeigt?

decoder

Idared
Mitglied seit
06.08.08
Beiträge
26
Hallo,

verwende einen PC mit Windows 8.1 und einen Laptop mit Windows 7
Bei beiden werden über den Explorer nur 120 von 800 Fotos im DCIM Ordner angezeigt.

Vertrauen auf dem iPhone hab ich schon angeklickt.
Neustart durchgeführt, mehrmals angeschlossen.

Mit dem iDevice Manager werden alle 800 Dateien bei den Fotos angezeigt aber nur 120 heruntergeladen und beim Rest zeigt er nur an das auf die Fotos nicht zugriffen werden kann?

iCloud --> Fotos ist aktiviert.

Wie bekomme ich die Bilder bei mir lokal gesichert???
 

decoder

Idared
Mitglied seit
06.08.08
Beiträge
26
unter iCloud.com kann ich mir alle Fotos anzeigen lassen, nur wie bekomme ich diese auf einmal heruntergeladen? Und wieso geht das über den Explorer nicht?
 

decoder

Idared
Mitglied seit
06.08.08
Beiträge
26
Hab ich auch schon versucht. Hab 2 iPhone Geräte mit den gleichen Apple Accounts. Beide sind für Fotostream in der iCloud aktiv.

Auf dem einen sind 700 Fotos auf dem anderen die 800 Fotos die ich gerne lokal sichern möchte.
Auf dem iPhone zeigt er mit im Fotostream 1000 Fotos an (habe aber insgesamt 1800?), unter iCloud.com zeigt er mir Fotos von beiden Geräten an aber nicht alle und unter der iCloud Software für Windows werden 430 Fotos synchronisiert danach ist Schluss.
Also alles voll der Quatsch und nichts funktioniert richtig.

Ist es denn nicht mehr möglich über den Explorer auf alle Fotos vom iPhone zuzugreifen?
 

ulst

Thurgauer Weinapfel
Mitglied seit
27.10.13
Beiträge
1.000
Microsoft OneDrive App auf die iPhones und ausser einmal das Hochladen aktivieren musst du dich nie wieder kümmern, einfach auf dem Rechner den OneDriveordner im Explorer öffnen....
 

decoder

Idared
Mitglied seit
06.08.08
Beiträge
26
Danke für den Tipp mit Dropbox. Hier lädt er die 120 Bilder hoch die ich über den Exlorer Downloaden kann. Nur was ist mit dem Rest?
Auf dem iPhone bekomme ich alle 800 Bilder angezeigt.
 

User 74856

Gast
Nur so als Vermutung: Es gibt doch diese Option Speicher optimieren bei iCloud Fotos... Kann es sein, dass die restlichen Bilder nicht lokal gesichert sind? Vielleicht hilft das weiter, da du ja iCloud Fotos aktiviert hast. (iPhone: Einstellungen -> Fotos -> Laden und Originale behalten, analog auch auf dem Rechner).
 
  • Like
Wertungen: Burkhard

decoder

Idared
Mitglied seit
06.08.08
Beiträge
26
DANKE Jamnibus das war die TOP Antwort. Jetzt geht es wieder, kann alle Bilder auf den Rechner ziehen!!!
 

Pini88

Roter Delicious
Mitglied seit
11.01.15
Beiträge
91
Möchte mich hier mal einklinken, auch wenn die Beiträge uralt sind.

Ist die von jamnibus wirklich DIE Lösung? Ich frage mich nur, weil wenn jemand MEHR Fotos auf dem Handy hat, also er theoretisch lokal auf dem Handy speichern könnte (deshalb ist ja die Funtkion 'Speicher optimieren' an), dann hat derjenige also folglich überhaupt keine Möglichkeit seine Fotos und Videos runterzubekommen (auf den Rechner zu laden)? Das kanns doch nicht sein.
 

SchwanzusLongus

Fießers Erstling
Mitglied seit
23.09.15
Beiträge
124
Möchte mich hier mal einklinken, auch wenn die Beiträge uralt sind.

weil wenn jemand MEHR Fotos auf dem Handy hat, also er theoretisch lokal auf dem Handy speichern könnte (deshalb ist ja die Funtkion 'Speicher optimieren' an),
Wie Du richtig erkennst, kann es dieses Szenario nicht geben. Wenn iCloud-Fotos aktiviert ist und du "Speicher optimieren" auch aktivierst, sind die Fotos nicht lokal auf dem Gerät (da kein Speicher vorhanden), Du müsstest diese also aus der iCloud auf den Rechner laden.
 

Pini88

Roter Delicious
Mitglied seit
11.01.15
Beiträge
91
Was ja auch so gar nicht vernünftig funktioniert..............
 

SchwanzusLongus

Fießers Erstling
Mitglied seit
23.09.15
Beiträge
124
Also bei mir ist die Synchronisation über alle Geräte einwandfrei. Meine Fotos, die ich auf dem iPhone schieße, sind sofort online unter icloud.com abrufbar. Auch werden diese auf meinen Windows-Rechner mit installiertem iCloud-for-Windows geladen.

Wo genau besteht denn das Problem?
 

Pini88

Roter Delicious
Mitglied seit
11.01.15
Beiträge
91
1. Das Laden auf den PC funktioniert nur sporadisch. Ich kann nicht erkennen, in welchem Turnus und unter welchen Bedingungen die Cloud-Fotos auf meinen PC geladen werden. Es ist mal so, dass Fotos von vor 5 Min sofort auf dem PC erscheinen, und mal GAR nichts passiert. Auch nach Stunden passiert nichts. Dann nächsten Tag wieder anders. Das nächste Problem ist, dass in dem Download-Ordner scheinbar Fotos ausgelassen werden, außerdem sind sie durcheinander. Die chronologische Abfolge, so wie ich sie auf dem iPhone geknipst habe und auch im Foto-Ordner vorfinde, stimmt nicht überein.

2. Fotos im Gesamten über den Browser (icloud.com) zu laden, ist unmöglich geworden, da mit einer vorangegangenen Überarbeitung der Seite es nun nicht mehr machbar ist, mehrere Bilder auf einmal zu markieren und dann zu laden. Man kann zwar schon mehrere Bilder markieren, aber ab einer gewissen Anzahl ist es ja eine Zumutung, jedes Bild einzeln anzuklicken, um es für den Download auszuwählen. Das ging früher, indem man das erste Foto ausgewählt hat und per Shift das Letzte, und alle dazwischen wurden mit ausgewählt (kennt man). Geht jetzt nicht mehr. Somit hat man keine Chance seine Bilder über die Cloud vernünftig auf den Rechner zu ziehen.
Zumindest habe ich es auf mehreren Wegen tausendfach probiert.