iPhone 5 - Totalschaden oder noch zu retten?

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von breezx, 09.08.15.

  1. breezx

    breezx Erdapfel

    Dabei seit:
    09.08.15
    Beiträge:
    3
    Am Freitag Abend war ich auf einer Feier und hatte mein Handy auf dem Tisch liegen. Es musst ja so kommen das jemand ein alkoholischen Getränk umschmeißt und daraufhin ist ein Flüßigkeit an mein Handy geflossen. Es war nicht viel Flüßigkeit und es hat auch nur die Unterseit mit dem Dock getroffen. Seit dem kann ich es nicht mehr richtig aufladen, sprich ab und zu lädt das Handy auf. Allerdings lädt es nicht richtig auf, denn erst zeigt es erst eine ganze Weile das Bild an welches immer kommt wenn man das Handy an das Ladekabel anschließt wenn es aus ist. Das geht dann eine ganze Weile so bis das Handy irgendwann angeht und 1% Akku hat. Danach wird zwar noch angezeigt das das Handy lädt, was allerdings nicht der Fall sein kann da der Akku sich trotzdem entlädt und dementsprechend das Handy aus geht. Am Ladekabel kann es nicht liegen, da ich mehrere ausprobiert habe.

    Alle anderen Funktionen am Handy funktionieren.

    Jetzt stellt sich mir die Frage ob es alleinig am Dock liegt oder am Akku? Und würde es reichen den Dock zu wechseln?
     
  2. tachauch

    tachauch Alkmene

    Dabei seit:
    15.11.13
    Beiträge:
    35
    Wenn es erst am Freitag passiert ist könnte es doch sein, dass sich noch etwas Feuchtigkeit irgendwo befindet. Wenn du das Werkzeug hast dann würde ich es vielleicht mal den Bildschirm abnehmen und richtig trocknen lassen.
    Wenn das nichts bringt kannst du das Dock ja mal wechseln (ich weiß nicht wie teuer so ein Dock ist) je nach dem währe es ja den Versuch wert.
    Ansonsten vielleicht zu Apple gehen, gucken was die sagen, vielleicht ist ja kein Feuchtigkeitsindikator nass geworden und sie machen da vielleicht was dran.
     
  3. breezx

    breezx Erdapfel

    Dabei seit:
    09.08.15
    Beiträge:
    3
    Ab und zu wird mir auch angezeigt das mein Ladekabel nicht für das Gerät verwendbar ist oder sowas.

    edit:
    Jetzt hat es gerade normal geladen, jetzt allerdings entlädt sich der Akku wieder während des Ladens.
     
    #3 breezx, 09.08.15
    Zuletzt bearbeitet: 09.08.15
  4. MacMac512

    MacMac512 deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    14.04.10
    Beiträge:
    903
    Ich hätte das Gerät auf keinen Fall sofort wieder geladen oder eingeschaltet. Das ist Gift für sämtliche Elektronik.

    Trocknen lassen ist die Devise. ;)
    Also spätestens jetzt, aus machen, trocknen lassen warten und in ein paar Tagen einschalten. Ggf. wie @tachauch schon sagte, aufschrauben und richtig trocken lassen.
     
  5. Sawtooth

    Sawtooth Langelandapfel

    Dabei seit:
    14.06.07
    Beiträge:
    2.675

    Die Haftpflichtversicherung* des Getränkeumschmeissers ist dafür zuständig; den Rest besorgt Apple.


    MfG, Sawtooth


    *
    Alternativ die Jungs von Moskau-Inkasso bzw. deren weitläufige Verwandten- und Bekanntentruppe.
     
  6. breezx

    breezx Erdapfel

    Dabei seit:
    09.08.15
    Beiträge:
    3
    Ich hab den Dock vorsichtig mit einem feuchten Lappen gesäubert, jetzt ist wieder alles Paletti.