1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPhone 4 - Daten löschen

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von niklas.abc, 09.10.15.

  1. niklas.abc

    niklas.abc Erdapfel

    Dabei seit:
    03.09.15
    Beiträge:
    5
    Hallo,

    ich möchte mein defektes iPhone abgeben.
    Es ging immer aus , woraufhin ich das Akku gewechselt habe , dann ging es kurze Zeit gut , wobei jedoch der Akkustand nicht angezeigt wurde.
    Dann ging es wieder aus und nun geht es nach c.a. 5 Sekunden wieder an und man sieht für 3 Sekunden das Apple Logo - das ganze in Endlosschleife ( habe es seit 7 Uhr heute morgen bis jetzt beobachtet).

    Nun möchte ich mich von diesem Gerät - was mir schon viel Ärger gemacht hat - trennen.
    Jedoch natürlich nicht ohne meine Daten zu löschen , denn der neue Besitzer wird es vermutlich wieder instandsetzen - ich kann es nicht , denn im Internet findet man nichts entsprechendes.

    Meine Frage also an Euch: Wie kann ich meine Daten VOLLSTÄNDIG löschen , wenn ich das Gerät nicht anschalten kann ; so einfach wie bei anderen Handys die Speicherkarte rausnehmen ist ja nicht..
     
  2. Support

    Support Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    24.09.15
    Beiträge:
    480
    Kommst du mit dem Gerät in den DFU Modus?
    Gerät ausschalten
    Homebutton gedrückt halten
    Kabel ans iphone stecken
    Warten bis das itunes Logo kommt
    Dann kannste den Homebutton los lassen.

    Falls es noch in der iCloud angemeldet ist kannst du es auf icloud.com fernlöschen.
     
  3. niklas.abc

    niklas.abc Erdapfel

    Dabei seit:
    03.09.15
    Beiträge:
    5
    Ja , das iTunes Logo ist nun mit Kabel drunter zu sehen.
    Wie soll ich weiter verfahren?
     
  4. Support

    Support Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    24.09.15
    Beiträge:
    480
    Das ganze ding einmal zurücksetzen, itunes sollte dir ne Meldung geben (wiederherstellen und aktualisieren)
     
  5. niklas.abc

    niklas.abc Erdapfel

    Dabei seit:
    03.09.15
    Beiträge:
    5
    Hat es einmal gemacht und dann wieder rausgegangen( mit dem DFU Modus) , jetzt geht es wieder nicht.
    Gibt es sonst noch Möglichkeiten?
     
  6. Support

    Support Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    24.09.15
    Beiträge:
    480
    Es ist in der iCloud angemeldet?
    Dann kannst du es fernschlöschen.
    Sobald das iphone wieder laufen sollte und sich mit einem Netzwerk Verbindet wird alles gelöscht.
     
  7. niklas.abc

    niklas.abc Erdapfel

    Dabei seit:
    03.09.15
    Beiträge:
    5
    Das mit iTunes hat jetzt wieder geklappt.
    Habe es dann wiederherstellen lassen und kurz vor Ende ( c.a. noch 1/16 unter dem Apple Logo) kam von iTunes die Meldung , dass das iPhone nicht korrekt wiederhergestellt werden konnte.
    Was soll ich jetzt weiter machen?
     
  8. rootie

    rootie Grünapfel

    Dabei seit:
    30.06.11
    Beiträge:
    7.148
    Wenn Du das iTunes - Logo sehen kannst, bist Du NICHT im DFU-Modus. Beim DFU-Modus bleibt der Bildschirm schwarz. Google mal nach, da gibt es Millionen von Seiten, die beschreiben wie man in diesen Modus kommt (das iPhone muss dabei an den Computer angeschlossen sein und iTunes muss laufen).

    Dann in iTunes auf Wiederherstellen klicken. Wenn das immer noch nicht klappt, dann Rechner und Netzwerk wechseln (Kumpel?) und dort probieren. Wenn es da auch fehlschlägt, liegt eigentlich 100% sicher ein Hardware-Problem vor.
     

Diese Seite empfehlen