1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

iPhone 3GS oder 4G?!

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Creativkiller, 04.02.10.

  1. Creativkiller

    Dabei seit:
    29.12.09
    Beiträge:
    37
    Guten Abend liebe Apfeltalk-Gemeinde^^

    Ich hätte mal eine Frage bezüglich des Produktezirkels von Apple und dem iPhone...

    Mein Vodafone-Vertrag ist inzwischen abgelaufen und wollte ihn nun demnächst verlängern lassen...
    Als Smartphones wurden mir die Schönheit von Apple und das Motorola Milestone angeboten und nun wollte ich mal fragen ob es sich lohne jetzt das 3GS Modell zu "nehmen" oder auf die 4. Generation, sprich iPhone 4G, zu warten...

    Oder würdet ihr Apple entsagen und zum Milestone greifen?!

    Wie würdet Ihr entscheiden? 3GS, Milestone oder gar auf 4G warten?!

    MfG Creativkiller
     
  2. 74er

    74er Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    08.06.08
    Beiträge:
    1.846
    Ich an deiner Stelle würde in einen Telefonladen meines Vertrauens gehen (Vorhandensein der beiden Geräte vorausgesetzt) und würde mir die Geräte ansehen und ein wenig mit ihnen "rumspielen". Nur so kannst du für dich selbst rausfinden, welches Gerät dir am ehesten liegt. Sollte es das iPhone sein kaufe dieses oder warte auf ein 4G, sollte es das Motorola sein, dann kaufe eben das.

    74er

    EDIT: Da du laut Signatur Besitzer eines Touch bist, wirst du ja mit der Bedienung eines iPhones schon etwas vertraut sein.
     
  3. branco145

    branco145 Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    26.07.09
    Beiträge:
    933
    Wenn du jetzt ein Handy brauchst greif zum 3GS (das würde wohl jeder hier dem Milestone vorziehen), wenn du allerdings warten kannst, nimm das 4G.
     
  4. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Noch, ich glaube nicht jeder.
     
  5. Creativkiller

    Dabei seit:
    29.12.09
    Beiträge:
    37
    Naja ich glaube wohl kaum das Stevie J. großartige Änderungen vorstellen wird...
    Oder haltet ihr es für wahrscheinlich das ein austauschbarer Akku, ein DualCore Chip, etc reinkommen?

    Oder als weitere Ergänzung ein lasergesteuerter Flaschenöffner mit Fernbedienung um die Standheizung zu starten ^.^
     
  6. wdominik

    wdominik Pomme au Mors

    Dabei seit:
    15.01.10
    Beiträge:
    873
    Ich persönlich würde auf den iPhone Nachfolger warten – sofern ich kann. Ansonsten würde mich das ärgern, wenn ich erst vor Kurzem einen 2 Jahres Vertrag abgeschlossen hab und ein neues iPhone vorgestellt wird. Andorid sagt mir persönlich eher weniger zu. Aber am besten im Laden mal ausprobieren – Du kannst ja dann einen direkten Vergleich zu deinem iPod touch ziehen und entscheiden.

    Warum wollt ihr eigentlich alle den austauschbaren Akku? Das Gerät hat doch so einen wesentlich besseren Look, ist stabiler und der Akku selbst hat mehr Platz. Die 1-2 Jahre, welche man das Handy nutzt hält er ja durch und zur Not tauscht ihn Apple ja. Also denke/hoffe ich nicht, dass das kommt.

    Chip wird Apple bestimmt auch auf den setzen, welcher jetzt im iPad verbaut worden ist. Evtl. noch ein neues Case – „even thinner“, Alu, … – und Softwareupdate natürlich, aber davon profitieren natürlich auch 3Gs-Besitzer.
     
  7. Apfelseppel

    Apfelseppel Fießers Erstling

    Dabei seit:
    28.12.09
    Beiträge:
    129
    In letzter Zeit haben die User ein bissle zu viel von Jobs und Apple erwartet und erwarten weiterhin! Einige denken, dass mit jeder Produktneuerung ein Meilenstein kommen wird der die Welt in seinen Grundfesten erschüttert *g*!

    Denke das 4 G beinhaltet einige Verbesserungen, vielleicht ein Kameralicht etc.! Aber nichts wirklich großes! Ich finde das hat das Ipad ein bissle gezeigt. Da stecken auch nicht viel neue Technologien drin oder?
     
  8. hokage

    hokage Schweizer Glockenapfel

    Dabei seit:
    01.08.09
    Beiträge:
    1.372
    Na ja am 4G würde mich am meisten das FM Radio freuen.
    Aber back to topic.

    Apple hält normal ihren Release Zyklus ein. Und da das iPhone 3G Anfang Juni 2008 rauskam, das iPhone 3Gs Anfang Juni 2009 rauskam, wird das iPhone 4G höchstwahrscheinlich Anfang Juni 2010 rauskommen ;)

    Ob du warten möchtest bleibt dir überlassen.

    grüße
     
  9. Dirk U.

    Dirk U. Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    27.02.07
    Beiträge:
    600
    Verbesserungen wie ein besserer Empfang und zwar für UMTS als auch GPS wären es schon wert auf das 4G zu warten wenn sie es denn verbessern würden. Vielleicht kommt auch noch etwas mehr aber die genannten Sachen finde ich mit am wichtigsten.
    Das eine Flashunterstützung kommt ist wohl zu 99% nicht zu erwarten. Wer das also auf seinem Smartphone braucht sollte kein iPhone nehmen.
     
  10. ProWeb

    ProWeb Pferdeapfel

    Dabei seit:
    21.07.09
    Beiträge:
    80
    Ob das 4G so viel besser sein wird.....
    Flash ist 100%ig nicht dabei.
    Ich werde mich auch jetzt ein iPhone kaufen, selbst wenn wenn ich bis zum 4G warte, gibt es bald wieder ein neues. So geht es nun mal immer. Das Milestone hat wohl sehr verbuggte Software. Lies dir mal die Rezesionen bei Amazon durch.
     

Diese Seite empfehlen