1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPhone 3GS MMS Problem

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von Waldschrat, 09.07.09.

  1. Waldschrat

    Waldschrat Erdapfel

    Dabei seit:
    21.05.09
    Beiträge:
    4
    Hallo,

    also, ich bin stolzer Besitzer eines iPhone 3GS, vom Werk aus frei. Ich nutze es mit einer EPlus Karte. Nun habe in den entsprechenden Einstellungen (Einstellungen -> Allgemein -> Netzwerk -> Mobiles Datennetzwerk) folgende Einstellungen:

    Mobile Daten
    APN: internet.eplus.de
    Benutzername: eplus
    Kennwort: gprs

    Per MMS senden:

    APN: mms.eplus.de
    Benutzername: mms
    Kennwort:
    MMSC: hxxp://mms/eplus:5080
    mms-Proxy: 212.23.97.153:8080

    Wenn ich nun eine MMS erhalte, so werde ich aufgefordert, mir die MMS im Internet anzusehen. Ich weiß aber, das einige die MMS direkt auf dem iPhone haben. Wo liegt mein Fehler?

    Manchmal, wenn ich eine MMS versende, so geht der Fortschrittsbalken auf 90 Prozent... dann passiert nichts mehr, bis das iPhone die Sendung abbricht. Woran liegt das?

    Ich hoffe, jemand kann mir helfen.

    Vielen Dank.
     
  2. Waldschrat

    Waldschrat Erdapfel

    Dabei seit:
    21.05.09
    Beiträge:
    4
    Hat denn keine eine Idee?
     
  3. AnZaMa

    AnZaMa Klarapfel

    Dabei seit:
    23.01.07
    Beiträge:
    279
    Also ich habe folgende Einstellungen:

    APN: mms.eplus.de
    Benutzername: eplus
    Kennwort: internet
    MMSC: hxxp://mms/eplus:5080
    mms-Proxy: 212.23.97.153:8080

    Habe aber auch das Problem, dass die MMS abbrechen mit einem Fehler, dass es nicht gesendet werden kann, sie aber auf der Gegenseite ankommen ;) Wäre nur schön, dass ich das mitbekomme und nicht dauernd versuche dieselbe MMS noch mal zu schicken ;)
     

Diese Seite empfehlen