1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

*iphone 3g* wlan-problem

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von iphoneilicius, 10.10.08.

  1. iphoneilicius

    iphoneilicius Erdapfel

    Dabei seit:
    10.10.08
    Beiträge:
    1
    hallo,
    ich habe gestern ein nagelneues iphone 3g (16gb) aus italien bekommen (unlocked).
    hab das gerät mit itunes aktiviert und neue fw 2.1 installiert.

    nun zu meinem problem:
    am anfang hat wlan noch einwandfrei funktioniert. das iphone hat mehrere router gefunden und ließ sich ohne probleme mit meinem wlan verbinden. etwas später änderte sich das.
    das netzwerk wurde zwar noch vom iphone erkannt konnte aber nicht mehr verbinden.
    später fand das gerät gar kein wlan-signal mehr.
    am router kanns nicht liegen, da eine verbindung am anfang funktionierte.
    wenn ich das iphone ausmache und etwas später wieder einschalte, zeigt er mir jetzt zwar für einen moment, dass es meinen router findet, aber genauso schnell ist das signal wieder verloren und es findet nichts mehr.
    hab mehrmals das iphone wieder auf werkseinstellung zurückgesetzt, hat aber leider auch nicht zur problemlösung geführt.
    ich hab schon das ganze netz nach nützlichen tipps durchsucht, konnte aber keine Lösung für mein problem finden. scheint aber nicht nur ein problem bei mir zu sein.
    hat jemand einen guten tipp für mich?

    ansonsten funktioniert alles einwandfrei und wenn das problem mit dem wlan nicht wäre, dann wäre ich überglücklich mit dem gerät.
     
  2. Adistar

    Adistar Erdapfel

    Dabei seit:
    01.02.09
    Beiträge:
    5
    Problem gelöst?

    Hi,

    Ich habe seit ein paar Tagen das gleiche Problem wie Du. Das iPhone hat sich imme rbrav in alle WLan Netze eingewählt, und auf einmal findet es keine mehr. Wenn es sie findet dann connected es sich für einen Moment und ist dann wieder im 3G Mode ohne irgendwelche Netze in der Umgebung zu finden.
    Hast Du dein Problem lösen können oder weis jemand Anderes hier Rat?

    Grüße
     
  3. kutschi

    kutschi Jamba

    Dabei seit:
    09.10.08
    Beiträge:
    59
    Mal den Router neu gestartet?
     
  4. Adistar

    Adistar Erdapfel

    Dabei seit:
    01.02.09
    Beiträge:
    5
    Ich glaube nicht das es am Router liegt. Ich habe einen Airport Express und eine Fritzbox. Das iPhone findet beide nicht mehr. Ausserdem sind im Umkreis auch noch mindestens 5 andere Netze und es zeigt keins mehr an. Wenn ich es eine Weile im Airplane Mode lasse (meist über Nacht) dann findet er die Netze beim einschalten, bucht sich ein und nach ca 1 Minute sind alle W-Lan Netze wieder verschwunden. :(
     
  5. Barny

    Barny Erdapfel

    Dabei seit:
    15.02.09
    Beiträge:
    1
    Hallo zusammen,
    hatte das gleiche Problem, mit einem Mal war das WLAN weg, obwohl das Netzwerk mit voller Stärke vorhanden angezeigt war. Hab alles möglich ausprobiert, Werkseinstellung zurück setzen, Router überprüft usw.
    War vorhin in einem internationalen Forum und da sagte einer aus den USA, einfach das iPhone ins Gefrierfach legen.

    Gesagt getan habe es 10 Minuten ins Gefrierfach gelegt und nun oh Wunder,

    ALLES GEHT WIEDER !!!! WLAN und es reagiert auch viel schneller.

    Manchmal helfen doch die ganz unkonventionellen Dinge weiter. Obwohl es mich schon Überwindung gekostet hat das teure iPhone in das Gefrierfach zu legen.

    PS:
    Guten Morgen,
    es liegt wahrscheinlich an der viel zu kleinen und zu schwachen WLAN-Antenne.
    Die wird auf der Platine verlötet sein und hat wahrscheinlich einen Wackelkontakt.
    Bei Wärme dehnt sich die Platine und die Kontakte aus, somit geht der Kontakt verloren. Bei Kälte halt andersrum. Mein WLAN im iPhone funktioniert zur Zeit auch nur draußen vor dem Haus, oder wenn ich es 10 Minuten aufs Fensterbrett lege. Sobald ich aber so 5 Minuten im warmen bin, geht schon wieder nix mehr. Kann auch mit der Leitfähigkeit zu haben. Wir wissen ja noch alle aus dem Physikunterricht das manche Leiter bei Kälte erst funktionieren.
    Trotzdem ob kalt oder warm, ich muss einfach bei einem iPhone, das über 600 Euronen kostet, erwarten können, dass alles funktioniert.
     
  6. Gulf

    Gulf Erdapfel

    Dabei seit:
    15.02.09
    Beiträge:
    1
    Wlan 3G Defekt?

    Hilfe,
    seit 2 Wochen kein Wlan mehr möglich.
    Es liegt nicht am Router da es mit meinem Touch funktioniert, habe es mit Verschlüsselung und ohne getestet.
    Wenn ich auf Wlan suchen gehe findet das Phone es und es sind 2 Balken zu sehen.
    Nach dem verbinden sind volle Balken zu sehen aber bricht dann beim Inet mit Fehler keine Verbindung möglich ab.
    (Ging vorher daher denk ich mal Hardwarefehler)
    In den Einstellungen ist auch nur IP Adresse und Teilnetzmaske vergeben, bei meinem Touch wo Wlan geht wird aber auch Router und DNS angezeigt.
    Kein Jailbreak, Software aktuell.
    Reset und alles neu eingespielt hat nichts gebracht.
    Wenn keiner helfen kann bring ich es in den Tee Laden.
    Gefrierfach werd ich aber nicht testen.
    Jemand ne Lösung?
    Gulf
     
  7. DubiDuh

    DubiDuh Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    20.05.08
    Beiträge:
    1.288
    Nein, nein, nein!!! Nicht ins Gefrierfach! Seid ihr des Wahnsinns?! Schonmal etwas von Kondenswasser gehört. Seid ihr denn Jeck?! Bloß keine elektronischen Geräte ins Gefrierfach!
     
  8. dallas050898

    dallas050898 Jonagold

    Dabei seit:
    16.02.09
    Beiträge:
    19
    Wlan defekt

    Hallo,
    habe das identische Problem. WLan hat bestens funktioniert, seit 2 Tagen geht nichts mehr. Es liegt nicht an meinem Router, da das iphone meiner Frau noch bestens funktioniert. Ich habe auch ein 3g aus Italien. Ich habe den Vorschlag mit dem Tiefkühler mal versucht und siehe da, es funktioniert, allerdings nur für 10 min. Man, so ein teures Gerät mit solchen Macken. Leider habe ich die Rechnung nicht mehr, sch... Weiß jemand Rat, was man noch machen kann, ausser an den Nordpol zu ziehen?

    mfg
     
  9. dallas050898

    dallas050898 Jonagold

    Dabei seit:
    16.02.09
    Beiträge:
    19
    W-Lan Problem 3g

    Also, ich habe jetzt auch dieses Problem in vielen anderen Foren nachgelesen. In einem US Forum habe ich auch den Tiefkühltrick gelesen. Meiner Meinung nach ist folgendes das Problem. Nach dem update auf die 2.2.1 (5H11) wird bei längerem Betrieb des Gerätes, wenn mann z.B. ein Spiel spielt oder sich einen Film ansieht, das Gerät sehr warm/heiß. Dies beeinträchtigt die Empfangsleistung des W-Lan. Ich hoffe, die Antenne ist nicht dabei defekt gegangen. Alles neu starten, neu einstellen, ip Adressen, Router Konfigurationen macht keinen Sinn. Wie bereits geschrieben, habe ich mein iphone 3g auch in den Froster gelegt und alles funktionierte, wenn auch nur für kurze Zeit, wunderbar. Also, Apple, bitte dringend eine neue FW rausbringen, damit das Gerät nicht so heiß wird. Dann müssen wir nur hoffen, dass die W-Lan Antenne keinen schaden genommen hat.
     
  10. meniK

    meniK Fuji

    Dabei seit:
    16.07.08
    Beiträge:
    36
    So ungern ich das nun auch zugebe,

    der TIEFKUEHLTRICK funktioniert, zumindest auch bei mir. Hatte das iPhone seit ner woche laufen, ausgemacht, wirklich nur 2min in einem handtuch in gefrierfach gelegt...

    nun wieder voller empfang im wlan... :innocent:

    greets
     
  11. Torsten Richter

    Torsten Richter Golden Delicious

    Dabei seit:
    25.08.06
    Beiträge:
    6
    Nun, das mit dem Tiefkühltrick habe ich lieber nicht probiert.. aber wenn ich mein iPhone nach längerer Nichtbenutzung (=wenn es kühl ist) mit dem WLAN verbinde, werden die Netze wenigstens noch angezeigt.

    Ich habe also auch das Problem.. und es hat in den letzten Tagen noch zugenommen. Eine Verbindung bekomme ich schon gar nicht mehr hin.

    Aber wozu hat man Gewährleistung? Ich habe gestern bei Apple einen Austausch organisiert.

    Mittlerweile hatte ich alles probiert:

    - Netzwerkeinstellungen zurückgesetzt
    - iPhone wiederhergestellt (inkl. Wiederherstellung des Backups)
    - iPhone wiederhergestellt (ohne Wiederherstellung des Backups)
    - anderen Router probiert, WPA Key geändert, Verschlüsselung testweise ausgeschaltet usw.

    Nichts geht mehr. Zumal das iPhone gar keine WLANs mehr in der Umgebung erkennt (außer morgens, für 3 Minuten).

    Das hat auch der Apple-Support Mitarbeiter verstanden und einen hardwareseitiges Problem bestätigt.

    Ich kann jedem nur raten rechtzeitig einen Austausch zu veranlassen, falls es Probleme gibt und o.g. Versuche nicht funktioniert haben!
     
  12. lasse82

    lasse82 Golden Delicious

    Dabei seit:
    03.11.08
    Beiträge:
    9
    Habe offenbar ebenfalls das Problem. Habe gerade ne Runde Let's Golf gespielt und es war relativ warm (Switcheasy Capsule Rebel Hülle). WLAN vorher ging ohne Probleme. Nach dem spielen hat er mein WLAN nur kurz gefunden, sich connected und anschließend wieder auf 3G gewechselt. Ein Blick in die Einstellungen verriet mir, dass er kein WLAN gefunden hat. Hülle entfernt, einen Moment abkühlen lassen und mit einmal ging das WLAN wieder. Hab das iPhone nun knapp 1,5 Wochen und hoffe nicht auf einen Hardwaredefekt. Das iPhone ist in DE gekauft aber komplett unlocked ab Werk. Keine Ahnung, wo der Händler das her hat... Müsste also bei einem Defekt wohl versendet werden ins Ausland. :/
     
  13. Underkill

    Underkill Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    08.02.09
    Beiträge:
    432
    Ich habe seit heute das Problem, dass mein iPhone 3GS (Jailbreak & Unlock) ganz normal WLAN Netzwerke findet und sich auch mit dem Netzwerk zu Hause verbindet, der Haken wird auch gesetzt, aber oben ist nicht mehr das WLAN Zeichen sondern weiterhin das "E". Hatte schon manchmal das Problem, dass oben das WLAN Zeichen kurz war, dann wieder "E" und dann gings WLAN durchgehend, aber seite heute morgen findet er eben das Netz ganz normal, verbindet sich auch, aber in der Statusbar ist das WLAN Zeichen nicht vorhanden. Was soll ich tun? Ende Juli geh ich für nen halbes Jahr ins Ausland und eigentlich wollte ich es gerne mitnehmen :( Garantie seitens Apple hab ich noch, ist nen T-Mobile Gerät :(

    Danke & Gruß
     
  14. funny-leo

    funny-leo Hibernal

    Dabei seit:
    12.04.10
    Beiträge:
    1.987
    Ist mir auch mal passiert. Ich habe einfach den Router neugestartet dann ging es wieder.
     
  15. schmumi

    schmumi Cripps Pink

    Dabei seit:
    09.06.08
    Beiträge:
    155
    Router Neustarten und/oder am Router einen anderen Kanal auswählen.

    Besteht das Problem nur mit deinem Heimnetz oder auch mit Hotspots und anderen Wlans?

    Einen andern Kanal auwählen kann manchmal Wunder bewirken, wenn in der Nähe 10 FritzBoxen alle auf dem gleichen Kanal funken.

    ps: bin begeistert, dass manchmal wirklich die SuFu genutzt wird ;) Ich dachte erst schon: Was FW 2.1 - wo bin ich? :D
     
  16. Vedu

    Vedu Erdapfel

    Dabei seit:
    07.05.10
    Beiträge:
    3
    hallo zusammen gestern iphone 3gs bekommen.
    wlan verbindung auf dem iphone hat vollen empfang, nur wenn ich irgendwas benutze was internet benötigt schaltet das gerät auf g3 um.
    woran kann das liegen?
    habe auch den flugmodus und wlan versucht. dann sthet keine internet verbindung möglich. mit allen pcs und macs funtioniert es aber.
    wo liegt das problem?
     
  17. Underkill

    Underkill Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    08.02.09
    Beiträge:
    432
    Das werde ich gleich mal ausprobieren. Hab das Problem mit manchen Netzen, aber nicht mit allen. An meiner FH ist es auch schon vorgekommen, dass der Haken vor dem Netzwerk gesetzt wurde und trotzdem in der Status Bar kein WLAN Zeichen gewesen ist. Hab dann WLAN nochmal ein - und ausgeschaltet und dann hats funktioniert. So ähnlich wars im Heimnetz auch, nur dass es dann auch mal wieder ging, aber seit gestern morgen gehts einfach gar nicht mehr. Konnte noch kein anderes Netzwerk testen, das kann ich erst morgen an der FH machen. Werde aber gleich mal den Router neu starten und schauen ob das was bringt ;)
     
  18. Vedu

    Vedu Erdapfel

    Dabei seit:
    07.05.10
    Beiträge:
    3
    ok bei mir geht das wlan nun auch. einfach router aus und wieder eingesteckt und schon gings. das war ja einfach :)
     
  19. Underkill

    Underkill Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    08.02.09
    Beiträge:
    432
    Ja bei mir auch, Router neugestartet, Hamma, vielen Dank :) Und ich dachte schon, mein iPhone ist im Eimer und in 2 Monaten bin ich nen halbes Jahr weg ...
     
  20. Victor Lima

    Victor Lima Gloster

    Dabei seit:
    31.01.09
    Beiträge:
    65
    In den Flugmode gehen und WLAN danach aktivieren. Das hat bei mit das Problem gelöst.
     

Diese Seite empfehlen